Diskussionsforum
Menü

Nokia


29.01.2008 11:33 - Gestartet von bs
Wer will in Deutschland denn schon ein Nokia Handy anschaffen? Verstehe ich wirklich nicht.
Menü
[1] Fony antwortet auf bs
29.01.2008 11:36
Benutzer bs schrieb:
Wer will in Deutschland denn schon ein Nokia Handy anschaffen? Verstehe ich wirklich nicht.

Was willste denn? Asus, Sony Ericsson, Samsung aus Asien? Motorola aus Amiland? Ne danke, dann doch lieber was europäisches. Ist doch alles irre mit dieser Nokia-Blockade.

Fony
Menü
[1.1] bs antwortet auf Fony
29.01.2008 13:31
Benutzer Fony schrieb:
Benutzer bs schrieb:
Wer will in Deutschland denn schon ein Nokia Handy anschaffen?
Verstehe ich wirklich nicht.

Was willste denn? Asus, Sony Ericsson, Samsung aus Asien? Motorola aus Amiland? Ne danke, dann doch lieber was europäisches. Ist doch alles irre mit dieser Nokia-Blockade.

Fony

Ich hatte nie ein Nokia gehabt und werde auch keines mir anschaffen. Aber ich denke, wenn Du zu den 2000 Leuten (und mehr) gehörst, die Nokia aus Gewinnsucht (und nicht weil sie Verluste schreiben)mehr oder minder rauswerfen, würdest Du anders denken/schreiben. Es hat auch nicht mit political correctness zu tun, sondern mehr mit Solidarität, denn es kann jeden treffen!

Menü
[2] chasperhead antwortet auf bs
29.01.2008 11:39
Benutzer bs schrieb:
Wer will in Deutschland denn schon ein Nokia Handy anschaffen? Verstehe ich wirklich nicht.

ich verstehe es schon,obwohl ich kein nokia-nutzer bin oder war.
wenn man so politisch korrekt sein will, wie alle es jetzt vorgeben zu sein, dürfte man maximal mit einem alten siemens- gerät telefonieren.
jeder will immer das tollste und beste, aber es darf bloß nix kosten.
ich bin mir ziemlich sicher, dass es nicht viele(einige werden es schon sein) leute geben wird, die mehr für ein handy zahlen würden, nur weil es in deutschland hergestellt wurde.
aber nun gut,meine subjektive sicht der dinge.
Menü
[2.1] namorico antwortet auf chasperhead
29.01.2008 11:45
Ich frage mich, wieviele Leute einen Siemens zuhause haben und wieviele bei Aldi & comp. ihr Festnetztelefon gekauft haben.
Menü
[2.2] Fony antwortet auf chasperhead
29.01.2008 11:49
Benutzer chasperhead schrieb:
Benutzer bs schrieb:
Wer will in Deutschland denn schon ein Nokia Handy anschaffen?
Verstehe ich wirklich nicht.

ich verstehe es schon,obwohl ich kein nokia-nutzer bin oder war. wenn man so politisch korrekt sein will, wie alle es jetzt vorgeben zu sein, dürfte man maximal mit einem alten siemens- gerät telefonieren.
jeder will immer das tollste und beste, aber es darf bloß nix kosten.
ich bin mir ziemlich sicher, dass es nicht viele(einige werden es schon sein) leute geben wird, die mehr für ein handy zahlen würden, nur weil es in deutschland hergestellt wurde. aber nun gut,meine subjektive sicht der dinge.

Richtig, aber da nun niemand mehr in Deutschland fertig ist alles was Richtung "Ich kaufe kein Nokia mehr und verschrotte meins" nur Polemik und hilft den ganzen Asiaten.

Fony
Menü
[2.3] Wei. antwortet auf chasperhead
29.01.2008 11:51
Naja...so gesehen...ich nutze mein C28 von Siemens nach wie vor...übrigens nicht aus (wirtschafts)politischen Gründen...sondern weil es für mich bisher kein Gerät gab, was meine persönlichen Bedürfnisse besser bedienen kann.
Nokia war nie eine Alternative, denn jedes Siemens-Gerät war mindestens ebenso gut bedienbar, wenn man nur das Menü auf "Großschrift" einstellte, zugegeben, Siemens hätte dies als Auslieferungseinstellung tun sollen...

So gut ich die Anti-Nokia-Diskussion verstehen kann, zielführend ist sie ganz sicher nicht!
Es wäre besser, die Leute würden sich jenseits von Stammtischparolen um politische Inhalte kümmern, sich informieren und dann bei Wahlen das Richtige tun!
Denn wie man in Niedersachsen aktuell sieht, der Großteil der Arbeiter hat's immer noch nicht begriffen!
Menü
[2.4] klaussc antwortet auf chasperhead
29.01.2008 13:36
Benutzer chasperhead schrieb:
Benutzer bs schrieb:
Wer will in Deutschland denn schon ein Nokia Handy anschaffen?
Verstehe ich wirklich nicht.

ich verstehe es schon,obwohl ich kein nokia-nutzer bin oder war. wenn man so politisch korrekt sein will, wie alle es jetzt vorgeben zu sein, dürfte man maximal mit einem alten siemens- gerät telefonieren.

Wenn Du das zu Ende denkst, wären die "alten" in Deutschland produzierten Nokia Geräte doch ok, erst die neuen dürften nicht mehr gekauft werden, oder?

Gruß
Klaus
Menü
[2.4.1] chasperhead antwortet auf klaussc
30.01.2008 08:01
Benutzer klaussc schrieb:
Benutzer chasperhead schrieb:
Benutzer bs schrieb:
Wer will in Deutschland denn schon ein Nokia Handy anschaffen?
Verstehe ich wirklich nicht.

ich verstehe es schon,obwohl ich kein nokia-nutzer bin oder war.
wenn man so politisch korrekt sein will, wie alle es jetzt vorgeben zu sein, dürfte man maximal mit einem alten siemens-
gerät telefonieren.

Wenn Du das zu Ende denkst, wären die "alten" in Deutschland produzierten Nokia Geräte doch ok, erst die neuen dürften nicht mehr gekauft werden, oder?

Gruß
Klaus

da hast du vollkommen recht. aber die leute die jetzt so laut brüllen gegen nokia, sind auch diejenigen, die nur das beste und neuste wollen für den kleinsten preis.
wer das eine will...