Diskussionsforum
Menü

Frust mit sonnet


20.09.2000 15:42 - Gestartet von xy
Schon wieder mal 1,5 h Frust bzw. 300 vergebliche Einwahlversuche
(wieder mal mußte ich also über einen anderen Provider ins Netz) !
Wie schrieb "sonnet" so schön auf seiner Homepage:
"du kannst wieder aufatmen" ?
Richtig, ich kann bald wieder aufatmen, denn in den nächsten Tagen wird meine Kündigung wirksam !

Übrigens wird mittlerweile die Zwangsunterbrechung der Verbindung
(falls sie denn gelingt) anscheinend bereits nach 8 h durchgeführt.
Menü
[1] dancer antwortet auf xy
20.09.2000 15:45
Holla!

Übrigens wird mittlerweile die Zwangsunterbrechung der > Verbindung falls sie denn gelingt) anscheinend bereits > nach 8 h durchgeführt.

Kein Wunder dass Sonne sich von solchen Kundne trennt. Mir würde es gar nicht erst auffallen, dass man "böserweise" nach 8h rausgeworfen wird. Ist ja auch so ne kurze Zeit...

Guido - www.hotlinekiller.de
Menü
[2] xy antwortet auf xy
20.09.2000 16:28
-(Re zu "dancer")-

Für 1-2 h Onlinezeit pro Tag brauche ich keine Flatrate !!!
Wer in dem Fall 79 DM zahlt, ist selbst Schuld.
Sonnet bietet eine Flatrate; d.h. daß z.B. ein Download auch mal 10 h dauern darf.
Abgesehen davon bleibe ich natürlich länger Online, wenn ich begründeterweise beim nächsten Einwählen wieder mit einigen 100 vergeblichen Versuchen rechnen muß.

(Da "dancer" wohl was falsch verstanden hat:
Nicht Sonnet trennt sich von mir, sondern ich habe gekündigt !)

Mein Forumsbeitrag lautete vollständig:
***************­**********­**********­**********­***************
Schon wieder mal 1,5 h Frust bzw. 300 vergebliche Einwahlversuche
(wieder mal mußte ich also über einen anderen Provider ins Netz) !
Wie schrieb "sonnet" so schön auf seiner Homepage:
"du kannst wieder aufatmen" ?
Richtig, ich kann bald wieder aufatmen, denn in den nächsten Tagen wird meine Kündigung wirksam !

Übrigens wird mittlerweile die Zwangsunterbrechung der Verbindung
(falls sie denn gelingt) anscheinend bereits nach 8 h durchgeführt.

***************­**********­**********­**********­***************
Menü
[2.1] WARNUNG vor NGI.DE. RE: (xy)
www.luebeck-sh.de antwortet auf xy
20.09.2000 19:14
RE: Schon wieder mal 1,5 h Frust bzw. 300 vergebliche Einwahlversuche (wieder mal mußte ich also über einen anderen Provider ins Netz)!

Nach Sonnet bin ich nun bei NGI.
Statt DM 79,- bezahle ich nun DM 311.08 *)
Hier gibt es kein Webradio.
Keine Zwangstrennung.

Fals Ihr alle bei Sonnet bleibt, kann ich mich auch in Zukunft zu jeder Zeit sofort einwählen.


*) in 4 Monaten.