Diskussionsforum
Menü

Richtig so!


15.01.2008 12:57 - Gestartet von kunde-bei-teltarif
[...]
Reichte früher eine Überweisung von einem Euro aus, um die Karte für weitere sechs Monate am Leben zu erhalten, so wird das Guthaben-Zeitfenster durch die Aufladung eines solchen Kleinst-Betrages jetzt nur noch um 73 Tage verlängert.
[...]

-------------------------

Ich finde es prima, die "EIN-EURO-EINZAHLER" haben doch selber Schuld.

Es haben einfach zu viele nur 1 € bei simyo eingezahlt, gewünscht war schon immer mindestens 10 Euro.

GEIZ IST NICHT IMMER GEIL.

Menü
[1] PeterOZ antwortet auf kunde-bei-teltarif
15.01.2008 13:14
Ob ich jetzt nen €uro oder 250 €ent einzahle juckt doch wenig.
Nur halt, wenn man 8 SIMs um Umlauf hat.
Menü
[1.1] ALBERTROS antwortet auf PeterOZ
15.01.2008 14:04
Benutzer PeterOZ schrieb:
Ob ich jetzt nen €uro oder 250 €ent einzahle juckt doch wenig. Nur halt, wenn man 8 SIMs um Umlauf hat.

Wer 8 SIM's im Umlauf hat, hat zu viel Geld und dann stören 2,50 Euro auch nicht!
Menü
[1.1.1] sushiverweigerer antwortet auf ALBERTROS
15.01.2008 14:06
Benutzer ALBERTROS schrieb:
Benutzer PeterOZ schrieb:
Ob ich jetzt nen €uro oder 250 €ent einzahle juckt doch wenig.
Nur halt, wenn man 8 SIMs um Umlauf hat.

Wer 8 SIM's im Umlauf hat, hat zu viel Geld und dann stören 2,50 Euro auch nicht!

Nö, da man eine SIMYO-SIM mit 10 € Guthaben bei Ebay für 3 € bekommt, kann man sogar sparen mit mehreren SIM ;-).
Menü
[2] sushiverweigerer antwortet auf kunde-bei-teltarif
15.01.2008 14:07
Benutzer kunde-bei-teltarif schrieb:
[...] Reichte früher eine Überweisung von einem Euro aus, um die Karte für weitere sechs Monate am Leben zu erhalten, so wird das Guthaben-Zeitfenster durch die Aufladung eines solchen Kleinst-Betrages jetzt nur noch um 73 Tage verlängert.
[...]

-------------------------

Ich finde es prima, die "EIN-EURO-EINZAHLER" haben doch selber Schuld.

Es haben einfach zu viele nur 1 € bei simyo eingezahlt, gewünscht war schon immer mindestens 10 Euro.

GEIZ IST NICHT IMMER GEIL.

Kann aber Simyo doch egal sein wie viel man einzahlt.
Menü
[2.1] kunde-bei-teltarif antwortet auf sushiverweigerer
15.01.2008 17:02
Benutzer sushiverweigerer schrieb:
Benutzer kunde-bei-teltarif schrieb:
[...]
Reichte früher eine Überweisung von einem Euro aus, um die
Karte für weitere sechs Monate am Leben zu erhalten, so wird
das Guthaben-Zeitfenster durch die Aufladung eines solchen
Kleinst-Betrages jetzt nur noch um 73 Tage verlängert.
[...]

Kann aber Simyo doch egal sein wie viel man einzahlt.

Scheint aber nicht so zu sein, sonst hätte simyo das Guthaben-Zeitfenster für Kleinst-Beträge nicht geändert.