Diskussionsforum
Menü

Und in ein paar Monaten,


23.01.2008 10:42 - Gestartet von sushiverweigerer
spätestens wenn die Berichterstattung beendet und der Laden dichtgemacht ist, werden "die guten Vorsätze" vergessen sein und die Leute wieder, wie zuvor, fleißig die Handys des Weltmarktführers kaufen...

Menü
[1] Hotzplotz antwortet auf sushiverweigerer
23.01.2008 11:15
Benutzer sushiverweigerer schrieb:
spätestens wenn die Berichterstattung beendet und der Laden dichtgemacht ist, werden "die guten Vorsätze" vergessen sein und die Leute wieder, wie zuvor, fleißig die Handys des Weltmarktführers kaufen...


Naja, ich nicht, aber ich konnte mit Nokia eh nie so viel anfangen. Nichts rationales, ich mags nur nicht.
Menü
[2] c.ba antwortet auf sushiverweigerer
23.01.2008 19:37
Benutzer sushiverweigerer schrieb:
spätestens wenn die Berichterstattung beendet und der Laden dichtgemacht ist, werden "die guten Vorsätze" vergessen sein und die Leute wieder, wie zuvor, fleißig die Handys des Weltmarktführers kaufen...


und wenn dann einer der Konkurrenten irgendwo ein Werk schließt (welche Hersteller sind eigentlich noch in D?) wollen alle plötzlich keine Handys mehr von denen ;-)
Ist doch bei allen Sachen so. Wir behalten unsere fünf Nokia Handys zumal zwei davon erst zwei Monate alt sind und auch die anderen tatellos funktionieren (das älteste ist 8 Jahre alt ;-) ).
Solche Qualität gibt man nicht einfach weg. Werkschließung hin oder her ;-)