Diskussionsforum
Menü

Leider normal


26.11.2007 10:46 - Gestartet von fb
Das ist leider immer noch der alltägliche Wahnsinn bei o2. Da hat sich scheinbar auch mit der Übernahme durch telefonica nichts geändert. Von einem Genion Card S bekomme ich auch immer noch monatlich eine wunderschöne Rechnung über den Wahnsinnsbetrag von 0.00 EUR, obwohl ich den schon vor Monaten gekündigt hatte und diese Kündigung auch schriftlich mit genauem Austrittsdatum bestätigt worden ist. Na ja, die Deutsche Post freut sich bestimmt.
Bei O2 glaubt man offenbar, nur mit Kostenlos-Verträgen und Karteileichen überhaupt in die Nähe der eplus-Kundenzahlen zu kommen.
Menü
[1] Leider (TT) normal
realworld antwortet auf fb
26.11.2007 17:34

einmal geändert am 26.11.2007 17:40
Benutzer fb schrieb:
Das ist leider immer noch der alltägliche Wahnsinn bei o2. Da hat sich scheinbar auch mit der Übernahme durch telefonica nichts geändert. Von einem Genion Card S bekomme ich auch immer noch monatlich eine wunderschöne Rechnung über den Wahnsinnsbetrag von 0.00 EUR, obwohl ich den schon vor Monaten gekündigt hatte und diese Kündigung auch schriftlich mit genauem Austrittsdatum bestätigt worden ist. Na ja, die Deutsche Post freut sich bestimmt.
Bei O2 glaubt man offenbar, nur mit Kostenlos-Verträgen und Karteileichen überhaupt in die Nähe der eplus-Kundenzahlen zu kommen.

Oh jeh, oh jeh - TT was ist aus Euch geworden...
Da werden solche Forumsteilnehmer (@EmmZett) hier als Paradebeispiel genannt, "der RA der Nation" (J.Malberg) hat dabei seine Finger im Spiel und Ihr macht daraus eine "Story".
Und der "allg. E-lien" (@fb sieht allerdings "Magenta) :-)) ) stürzt sich wieder darauf -
als ob o2 dabei wieder einmal die "Außenseiter Rolle" spielt...

PS: Eplus wird dadurch allerdings auch nicht besser... :-))))

Alles ist gut! :-))
Menü
[1.1] RE: Leider normal
NicoFMuc antwortet auf realworld
26.11.2007 17:59
Benutzer realworld schrieb:
Benutzer fb schrieb: Das ist leider immer noch der alltägliche Wahnsinn bei o2.
Da hat sich scheinbar auch mit der Übernahme durch telefonica nichts geändert. Von einem Genion Card S bekomme ich auch immer noch monatlich eine wunderschöne Rechnung über den Wahnsinnsbetrag von 0.00 EUR, obwohl ich den schon vor Monaten gekündigt hatte und diese Kündigung auch schriftlich mit genauem Austrittsdatum bestätigt worden ist. Na ja, die Deutsche Post freut sich bestimmt.
Bei O2 glaubt man offenbar, nur mit Kostenlos-Verträgen und Karteileichen überhaupt in die Nähe der eplus-Kundenzahlen zu kommen.

Oh jeh, oh jeh - TT was ist aus Euch geworden...
Da werden solche Forumsteilnehmer (@EmmZett) hier als Paradebeispiel genannt, "der RA der Nation" (J.Malberg) hat dabei seine Finger im Spiel und Ihr macht daraus eine "Story".

Und? Es gab ein rechtskräftiges Urteil dazu. So weit hergeholt ist es also nicht.

Und der "allg. E-lien" (@fb sieht allerdings
"Magenta) :-)) ) stürzt sich wieder darauf -

Wieso ist er ein E-lien? Nur weil er was gegen die Blubbermänner sagt?

als ob o2 dabei wieder einmal die "Außenseiter Rolle" spielt...

Bei einigen Dingen im Kundenumgang schon. Sicher, die anderen sind nicht unbedingt unbefleckt, aber o2 hat sich schon einige Ausreißer geleistet.

PS: Eplus wird dadurch allerdings auch nicht besser... :-))))

Du nervst einfach mit deinem E-Plus-Verfolgungswahn, das dichtest du fast jedem an der mal was gegen o2 sagt. Hast auch mir schon angedichtet.
Ständig spannst du hier Rückschlüsse auf E-Plus ein, auch wenn das überhaupt nicht das Thema ist. Wie grad eben wieder.
Menü
[1.1.1] dancer antwortet auf NicoFMuc
26.11.2007 18:34
Hallo!

Vielleicht war E# mal sein Arbeitgeber und er wurde durchconsultet und gekündigt!?

Guido
Menü
[1.1.2] dac antwortet auf NicoFMuc
27.11.2007 09:43
als ob o2 dabei wieder einmal die "Außenseiter Rolle" spielt...

Bei einigen Dingen im Kundenumgang schon. Sicher, die anderen sind nicht unbedingt unbefleckt, aber o2 hat sich schon einige Ausreißer geleistet.

PS: Eplus wird dadurch allerdings auch nicht besser... :-))))

Du nervst einfach mit deinem E-Plus-Verfolgungswahn, das dichtest du fast jedem an der mal was gegen o2 sagt. Hast auch mir schon angedichtet. Ständig spannst du hier Rückschlüsse auf E-Plus ein, auch wenn das überhaupt nicht das Thema ist. Wie grad eben wieder.


Bedenkt doch, er hat eine Mission zu erfüllen.;-) Im medizinischen Sinne würde man das wahrscheinlich eine Paranoia E-Plusiensis nennen. :-)))


dac