Diskussionsforum
Menü

Ja Wow


28.10.2007 10:24 - Gestartet von dancer
Hi!

Damit dürfte der Anbieter hoffentich komplett aus dem Tarifrechner fallen und auch heute nicht mehr empfohlen werden.

Ich würde über die kommende Tarifsenkung des Anbieters nicht mehr berichten, sondern diese ignorieren.

Guido
Menü
[1] RE: Hau weg die Sch...
dirk schnabel antwortet auf dancer
28.10.2007 10:48
Jo, diese Preiserhöhung ist mit wahren Kosten nicht zu rechtfertigen. Das einzige Ziel ist die eigene Bereicherung zum Nachteil der Unwissenden. Ich hoffe, es wehren sich viele Kunden gegen ihre Abrechnung und legen diesen 'Gaunern' das Handwerk.
Menü
[1.1] bholmer antwortet auf dirk schnabel
29.10.2007 07:19
Benutzer dirk schnabel schrieb:
Jo, diese Preiserhöhung ist mit wahren Kosten nicht zu rechtfertigen. Das einzige Ziel ist die eigene Bereicherung zum Nachteil der Unwissenden. Ich hoffe, es wehren sich viele Kunden gegen ihre Abrechnung und legen diesen 'Gaunern' das Handwerk.


Hier ist m.e der Regulierer gefragt.

Tarifänderungen, die offensichtlich nur darauf abzielen, Unwissende in die Falle zu locken und mit "Spar" gar nichts zu tun haben, sollten entweder verboten werden oder alle Anbieter müssten gezwungen werden, eine Tarifansage zu schalten.

Vielleicht beschäftigt sich ja auch ein Gericht mal mit der Problematik.
Bert
Menü
[2] David.G antwortet auf dancer
28.10.2007 20:39
Vor einpaar Tagen noch hat Teltarif die 01038 empfohlen in einem Artikel mit irgendwas unter 1 Cent bei Ferngesprächen und ganz günstig bei Mobilfunk und jetzt werden sie nieder gemacht.

Mein Rat an Teltarif: Es ist sinnlos die kurzfristigen Preisaktionen solcher Anbieter in einem Artikel zu erwähnen, wenn sie wenige Tage später die Preise um 2000% anheben.

Eigentlich solltet ihr solche Anbieter komplett aus eurer Datenbank streichen, da die 01038 nicht mal eine Tarifansage hat und viele Leute jetzt auf diese Nummer reinfallen werden.

Aber da fällt mir wieder ein, die haben ja Banner bei euch in der Tarifdatenbank, also werden die wohl kaum rausfliegen.
Menü
[2.1] geratze antwortet auf David.G
29.10.2007 10:08
Benutzer David.G schrieb:
Vor einpaar Tagen noch hat Teltarif die 01038 empfohlen in einem Artikel mit irgendwas unter 1 Cent bei Ferngesprächen und ganz günstig bei Mobilfunk und jetzt werden sie nieder gemacht.

Mein Rat an Teltarif: Es ist sinnlos die kurzfristigen Preisaktionen solcher Anbieter in einem Artikel zu erwähnen, wenn sie wenige Tage später die Preise um 2000% anheben.

Eigentlich solltet ihr solche Anbieter komplett aus eurer Datenbank streichen, da die 01038 nicht mal eine Tarifansage hat und viele Leute jetzt auf diese Nummer reinfallen werden.

Aber da fällt mir wieder ein, die haben ja Banner bei euch in der Tarifdatenbank, also werden die wohl kaum rausfliegen.

Als 01045 (kurzzeitig) gesperrt wurde, habe ich darauf hingewiesen, dass die 01038 nach gleichem Muster verfährt. Der GF von Teltarif war da anderer Meinung und lies 01038 mit der Begründung in der Datenbank. Nun muss er sich wohl mal eingestehen, dass das nicht so ist.

siehe
https://www.teltarif.de/forum/s26259/1-9.html
Menü
[2.1.1] dancer antwortet auf geratze
29.10.2007 10:36
Hi!

hingewiesen, dass die 01038 nach gleichem Muster verfährt. Der GF von Teltarif war da anderer Meinung und lies 01038 mit der Begründung in der Datenbank. Nun muss er sich wohl mal eingestehen, dass das nicht so ist.

Nun denn. Jeder irrt oder verkennt die Sachlage. Wenn TT nen Arsch in der Hose hat, wird man hier reagieren.

Guido