Diskussionsforum
Menü

SONNET ....... oder the never ending strory


28.08.2000 18:20 - Gestartet von fritz_
ich bin sonnet kunde seit fast der ersten stunde und hab bisher das sonnet forum schmunzelnd verfolgt, da ich die probleme nicht oder nicht in dem ausmaß kannte.
zwischenzeitlich nimmt aber auch die katastrophe bei mir ihren lauf und ich kann nur jeden warnen sonnet als provider zu nutzen.
von 100 einwahlversuchen zur hauptzeit sind etwa 60 bis 70 belegt....bei 25 bis 30 kommt die anzeige ...verbindung wurde vom remote-computer getrennt.
online zu kommen ist in den sogenannten spitzenzeiten zumindest bei mir unmöglich....trotz stundenlangen einwahlversuchen.
das ist genau die flatrate die ich gesucht habe weil ich ja nie online bin...und weil das so ist ...zahl ich die gebühr mit freuden...ohne zu murren .... aber genau noch bis heute.
ich habe sicherlich verständniss, wenn technische probleme vorhanden sind oder auftreten, aber solangsam komme ich mir einfach "verarscht" vor....denn es liegt an allen....an den dummen usern...die vor lauter verzweiflung radio hören...weil sie sonst das gleiche problem haben wie ich... an den vorlieferanten die den hintern nicht hochkriegen beim liefern...und an vielen anderen...nur..kosten tut es die gebühr von 100%...obwohl noch nicht mal 40% leistung erbracht wird...das kanns schlicht und einfach nicht sein.
auch ich muß meine brötchen hart verdienen und kann es mit meinen kunden so nicht umgehen wie es hier passiert...
die einzige empfehlung die ich im moment zu sonnet geben kann ist ...finger weg...und account kündigen
ich für meinen teil bin es zumindest leid verarscht zu werden und das liebe freunde von sonnet ist zumindest mein eindruck den ich habe.
denke mal ich bin mit meiner meinung nicht alleine ...und wenn ich mir das forum so anschaue, kann ich mir denken welchen anbieten wir alsbald als über den jordan gegangen hier lesen können...denn in der art und weise geht man einfach nicht mit seinen kunden um.
Menü
[1] SvenR antwortet auf fritz_
30.08.2000 22:53
Auch ich habe diese Erfahrungen mit Sonnet gemacht!
Seit zwei Monaten habe ich Sonnet. Seit Sonntag den 20.08.00 komme ich überhaupt nicht mehr in's Netz!
Nach mehrmaligen teuren anrufen bei der Sonnet-Hotline konnte man mir auch nicht helfen und mich nur vertrösten!
Eine Woche nach Anmeldung ging es schon los mit abstürtzen (Zwanckstrennungen?) mitten beim downloaden oder wenn man seine Postabholen wollte!
Seit einigen Tagen bin ich nun bei NGI ( und das ohne Probleme bisher ).
Sven R aus Berlin