Diskussionsforum
Menü

Umstellung auf 16 Mbit/s


01.10.2007 13:37 - Gestartet von T-Enno
Am Anfang des Artikels heisst es "Auch Bestandskunden kommen hierbei in den Genuss der Erhöhung des Down- und Upstreams, die Umstellung erfolgt laut HanseNet automatisch und "sukzessive" bis Ende des Jahres."

Am Ende steht "Bestandskunden können den Wechsel in die günstigeren Konditionen über die Homepage des Anbieters beantragen."

Erfolgt die Erhöhung der Down- und Uploadgeschwindigkeit für Bestandskunden jetzt also automatisch oder muss diese extra beantragt werden?
Menü
[1] Dibat1981 antwortet auf T-Enno
01.10.2007 13:48
Die Umstellung auf 16 Mbit erfolgt automatisch.

Der Bonus von 5,-EUR Nachlass muss per Mail, Fax oder Anruf beantragt werden.

Gruss,

Florian
Menü
[2] eggx antwortet auf T-Enno
01.10.2007 17:25
Benutzer T-Enno schrieb:
Am Anfang des Artikels heisst es "Auch Bestandskunden kommen hierbei in den Genuss der Erhöhung des Down- und Upstreams, die Umstellung erfolgt laut HanseNet automatisch und "sukzessive" bis Ende des Jahres."

Am Ende steht "Bestandskunden können den Wechsel in die günstigeren Konditionen über die Homepage des Anbieters beantragen."

Erfolgt die Erhöhung der Down- und Uploadgeschwindigkeit für Bestandskunden jetzt also automatisch oder muss diese extra beantragt werden?


Ich hab mich schon seit ca. 6 Wochen gewundert warum ich mehr Speed plötzlich hab. Statt DSL-4000 sind es mindestens DSL-6000 teilweise DSL-9000 (Rekord 1127 kByte/s entspr. 9016 kbit/s). Freu mich auf noch mehr Speed :))) Echt super, und zu dem Preis echt das beste Angebot.
Menü
[3] t.maihess antwortet auf T-Enno
01.10.2007 17:46

einmal geändert am 01.10.2007 17:48
Ich bin auch ein bisschen ratlos:
Habe Alice Light mit ISDN Anschluss und DSL Flat, bisher 2mbit.
Kürzlich habe ich in der Alice Lounge per Mausklick den günstigeren Monatspreis (5 Euro Reduktion) beantragt, man sagte die Grundgebühr wird ab jetzt jeden Monat um 5 Euro günstiger.

Die Frage ist: Bekomme ich trotzdem irgendwann bis Ende des Jahres mehr Speed als mein bisheriges DSL (2mbit) oder nicht?

Echt verwirrend ;-)
Gruß & Danke,

Tho
Menü
[3.1] NicoFMuc antwortet auf t.maihess
01.10.2007 19:33
Benutzer t.maihess schrieb:
Ich bin auch ein bisschen ratlos: Habe Alice Light mit ISDN Anschluss und DSL Flat, bisher 2mbit.

Ich habe derzeit ALICE Light DSL-Flat mit Analoganschluss und 4000 Kbit/s und 512 kbit/s im Upload.

Kürzlich habe ich in der Alice Lounge per Mausklick den günstigeren Monatspreis (5 Euro Reduktion) beantragt, man sagte die Grundgebühr wird ab jetzt jeden Monat um 5 Euro günstiger.

Richtig, das musste man beauftragen und passiert nicht automatisch.

Die Frage ist: Bekomme ich trotzdem irgendwann bis Ende des Jahres mehr Speed als mein bisheriges DSL (2mbit) oder nicht?

Ja du bekojmmst automatisch mehr Speed bis Ende des Jahres, je nach dem was bei dir möglich ist.

Echt Super von ALICE bisher :-)

Bye
Nico
Menü
[3.1.1] Hellwach antwortet auf NicoFMuc
03.10.2007 02:39
Das geniale ist ja nicht unbedingt nur die Geschwindigkeit, sondern die weiterhin sehr kurze Vertragslaufzeit wenn man überhaupt von einer solchen sprechen kann.

Ein Top-Argument gerade für Studenten wie mich. :)
Menü
[3.2] 08-15Funkloch antwortet auf t.maihess
03.10.2007 09:26
Ich bin auch ein bisschen ratlos:
Habe Alice Light mit ISDN Anschluss und DSL Flat, bisher 2mbit.
Mit 2Mbit/s? Meines wissens wurde Alice Light von Anfang an mit 4Mbit/s geschaltet. Du scheinst also zu weit von der Vermittlungsstelle entfernt zu sein, dass Alice nicht mehr schalten kann. Nebenfrage, was würde T-Home bei dir (oder deinen Nachbarn) schalten?

Die Frage ist: Bekomme ich trotzdem irgendwann bis Ende des Jahres mehr Speed als mein bisheriges DSL (2mbit) oder nicht?
Wenn du aufgrund der Leitungslänge auf 2Mbit/s begrenzt bist (danach sieht es aus) wohl eher nicht. Die Leitung bleibt ja die selbe, da ändert dann auch eine neue Bandbreite nichts, sonst hättest du schon 4Mbit/s.

Alice schaltet üblicherweise sehr großzügig! Ich bekomme statt DSL3000 bei T-Home bei Alice 12Mbit/s und das für 25Euro :)
Menü
[3.2.1] namorico antwortet auf 08-15Funkloch
03.10.2007 09:29
Nein, vor 2 Jahren gab es 2000. Erst nachher wurde 4000 geschaltet.
Menü
[3.2.2] t.maihess antwortet auf 08-15Funkloch
03.10.2007 12:33
Ich bin mir ziemlicher sicher bei der Bestellung explizit 2mbit gesehen zu haben. Vier hätte ich damals auch gar nicht gebraucht. Wohne ferner in Berlin mitten im Zentrum - würde mich arg wundern, wenn das zu weit von der Vermittlungsstelle entfernt ist...

Thorsten
Menü
[3.2.3] icarus antwortet auf 08-15Funkloch
04.10.2007 07:45
Benutzer 08-15Funkloch schrieb:

Alice schaltet üblicherweise sehr großzügig! Ich bekomme statt DSL3000 bei T-Home bei Alice 12Mbit/s und das für 25Euro :)

Ich habe derzeit auch DSL3000 (über T-DSL Resale), bekomme aber nächste Woche Freitag Alice Light. Ich habe eine rechnerische Dämpfung von 20,5 dB. Dabei schaltet die Telekom noch 3000, Arcor QSC und Telefonica haben da schon lange 16.000 (oder mehr).

Mal schauen, ob ich gleich die hohe Geschwindigkeit bekomme - dann brauche ich doch das Modem von HanseNet - das Modem meiner FritzBox 7050 wird ja wohl die Geschwindigkeit nicht können.

Michael
Menü
[3.2.3.1] yttrium antwortet auf icarus
09.10.2007 10:07
Benutzer icarus schrieb:
Benutzer 08-15Funkloch schrieb:

nächste Woche Freitag Alice Light. Ich habe eine rechnerische Dämpfung von 20,5 dB. Dabei schaltet die Telekom noch 3000, Arcor QSC und Telefonica haben da schon lange 16.000 (oder mehr).

Hallo,
woher weißt Du denn, welche Dämpfung Du hast?
Menü
[3.2.3.1.1] icarus antwortet auf yttrium
09.10.2007 23:33
Benutzer yttrium schrieb:
woher weißt Du denn, welche Dämpfung Du hast?

Die Dämpfung lässt sich mit Hilfe der Daten aus KONTES ORKA ermitteln. Das ist eine Datenbank der Telekom, in der alle Kabellängen vermerkt sind, siehe <http://de.wikipedia.org/wiki/KONTES#KONTES-ORKA_.28Ortskabe­lbeschaltung.29>

Man benötigt nur jemanden, der die Datenbank für einen abfragt.

Michael
Menü
[3.2.3.1.1.1] Hippie antwortet auf icarus
20.11.2007 14:56
Oho - und wo findet man da jemanden?

Ich habe das Problem, dass Alice sagt, dass bei mir keine Bandbreite über DSL 6.000 möglich ist, weil der Verteiler über einen Kilometer weit weg sei. Aber es wohnen mehrere Leute im Haus die tatsächlich bei anderen Providern 'ne 16er nutzen und direkt nebenan gibt es ein großen Internetcafé.


Die Dämpfung lässt sich mit Hilfe der Daten aus KONTES ORKA ermitteln.

Man benötigt nur jemanden, der die Datenbank für einen abfragt.
Menü
[3.2.3.1.1.1.1] namorico antwortet auf Hippie
20.11.2007 15:23
Bist du dir sicher, dass diese Leute auch tatsächlich 16000 haben?
Menü
[3.2.3.2] fylo antwortet auf icarus
20.11.2007 11:48
Mal schauen, ob ich gleich die hohe Geschwindigkeit bekomme - dann brauche ich doch das Modem von HanseNet - das Modem meiner FritzBox 7050 wird ja wohl die Geschwindigkeit nicht können.

Michael

Also ich surfe mit 16MBit mit meiner 7050 bei Alice.