Diskussionsforum
Menü

Gutes Gefühl


21.11.2007 21:08 - Gestartet von allwissender
ich denke mal, den meisten geht es gar nicht um 5 Euro (oder 10 Euro in 2 Monaten), die man sparen kann...

Ich möchte nur das Gefühl haben, fair (auch als Bestandskunde) behandelt zu werden. Wenn Alice es schaffen würde, mir dieses Gefühl zu geben, würde ich mich gar nicht mit dem Gedanken eines Wechsels beschäftigen. Dieses Gefühl habe ich bei Alice (trotz aller schon erwähnten Vorteile) leider nicht. Eine Preissenkung als Bestandskunde beantragen zu müssen, ist sicherlich nicht beste Weg hierfür.

Zudem sollte man nicht vergessen, dass es für einen Anbieter deutlich billiger ist, einen (zufriedenen) Bestandskunden zu halten, als sich für teures Geld neue Kunden zu akquirieren.
Menü
[1] timeändmore antwortet auf allwissender
21.11.2007 23:39
Benutzer allwissender schrieb:
ich denke mal, den meisten geht es gar nicht um 5 Euro (oder 10 Euro in 2 Monaten), die man sparen kann...

Ich möchte nur das Gefühl haben, fair (auch als Bestandskunde) behandelt zu werden. Wenn Alice es schaffen würde, mir dieses Gefühl zu geben, würde ich mich gar nicht mit dem Gedanken eines Wechsels beschäftigen. Dieses Gefühl habe ich bei Alice (trotz aller schon erwähnten Vorteile) leider nicht. Eine Preissenkung als Bestandskunde beantragen zu müssen, ist sicherlich nicht beste Weg hierfür.

Zudem sollte man nicht vergessen, dass es für einen Anbieter deutlich billiger ist, einen (zufriedenen) Bestandskunden zu halten, als sich für teures Geld neue Kunden zu akquirieren.

Na, Du hast die Wahl. Entweder wie bei Arcor bei jedem Tarifwechsel eine Verlängerung auf zwei Jahre oder bei T-Home und Versatel ein unabänderbarer Zwei-Jahres-Vertrag.

Wer bei Alice ab und an seine Rechnungen über den Online-Servicebereich im Blick hat, der wird dort auch den Hinweis auf die Möglichkeit der Reduzierung um fünf Euros gefunden haben.
Ich finde, da fällt die Auswahl gar nicht mal soooo schwer...
Menü
[2] bananensplit antwortet auf allwissender
22.11.2007 07:54
Benutzer allwissender schrieb:
ich denke mal, den meisten geht es gar nicht um 5 Euro (oder 10 Euro in 2 Monaten), die man sparen kann...

Ich möchte nur das Gefühl haben, fair (auch als Bestandskunde) behandelt zu werden. Wenn Alice es schaffen würde, mir dieses Gefühl zu geben, würde ich mich gar nicht mit dem Gedanken eines Wechsels beschäftigen. Dieses Gefühl habe ich bei Alice (trotz aller schon erwähnten Vorteile) leider nicht. Eine Preissenkung als Bestandskunde beantragen zu müssen, ist sicherlich nicht beste Weg hierfür.

Zudem sollte man nicht vergessen, dass es für einen Anbieter deutlich billiger ist, einen (zufriedenen) Bestandskunden zu halten, als sich für teures Geld neue Kunden zu akquirieren.

wenn du mtl deine rechnungen prüfst, ist der wechsel nur einen klick entfernt.

ist für einige natürlich zu viel arbeit.
Menü
[2.1] ElaHü antwortet auf bananensplit
22.11.2007 10:37
Benutzer bananensplit schrieb:
Benutzer allwissender schrieb:
ich denke mal, den meisten geht es gar nicht um 5 Euro (oder 10
Euro in 2 Monaten), die man sparen kann...

Ich möchte nur das Gefühl haben, fair (auch als Bestandskunde) behandelt zu werden. Wenn Alice es schaffen würde, mir dieses Gefühl zu geben, würde ich mich gar nicht mit dem Gedanken eines Wechsels beschäftigen. Dieses Gefühl habe ich bei Alice (trotz aller schon erwähnten Vorteile) leider nicht. Eine Preissenkung als Bestandskunde beantragen zu müssen, ist sicherlich nicht beste Weg hierfür.

Zudem sollte man nicht vergessen, dass es für einen Anbieter deutlich billiger ist, einen (zufriedenen) Bestandskunden zu halten, als sich für teures Geld neue Kunden zu akquirieren.

wenn du mtl deine rechnungen prüfst, ist der wechsel nur einen klick entfernt.

ist für einige natürlich zu viel arbeit.

Günstige Preise schön und gut. Aber bekommt man bei Alice auch die gleiche Qualität? Wenn man in einem Ort wohnt, wo man Alice NGN- Technik bekommt, sind die Chancen doch wohl groß, dass die Sprachqualität sehr zu wünschen übrig läßt.
Menü
[2.1.1] bananensplit antwortet auf ElaHü
22.11.2007 10:48
Benutzer ElaHü schrieb:
Benutzer bananensplit schrieb:
Benutzer allwissender schrieb:
ich denke mal, den meisten geht es gar nicht um 5 Euro (oder 10
Euro in 2 Monaten), die man sparen kann...

Ich möchte nur das Gefühl haben, fair (auch als Bestandskunde) behandelt zu werden. Wenn Alice es schaffen würde, mir dieses Gefühl zu geben, würde ich mich gar nicht mit dem Gedanken eines Wechsels beschäftigen. Dieses Gefühl habe ich bei Alice (trotz aller schon erwähnten Vorteile) leider nicht. Eine Preissenkung als Bestandskunde beantragen zu müssen, ist sicherlich nicht beste Weg hierfür.

Zudem sollte man nicht vergessen, dass es für einen Anbieter deutlich billiger ist, einen (zufriedenen) Bestandskunden zu halten, als sich für teures Geld neue Kunden zu akquirieren.

wenn du mtl deine rechnungen prüfst, ist der wechsel nur einen
klick entfernt.

ist für einige natürlich zu viel arbeit.

Günstige Preise schön und gut. Aber bekommt man bei Alice auch die gleiche Qualität? Wenn man in einem Ort wohnt, wo man Alice NGN- Technik bekommt, sind die Chancen doch wohl groß, dass die Sprachqualität sehr zu wünschen übrig läßt.

ich denke mal es geht um bestehende alice-kunden.

ob man ngn oder festnetz bekommt, kann man vorher prüfen und dann entscheiden.
Menü
[2.1.1.1] Choker antwortet auf bananensplit
22.11.2007 12:12


Günstige Preise schön und gut. Aber bekommt man bei Alice auch die gleiche Qualität? Wenn man in einem Ort wohnt, wo man Alice NGN- Technik bekommt, sind die Chancen doch wohl groß, dass die Sprachqualität sehr zu wünschen übrig läßt.

ich denke mal es geht um bestehende alice-kunden.

ob man ngn oder festnetz bekommt, kann man vorher prüfen und dann entscheiden.


Mein Alice-Anschluss soll Anfang Dezember geschaltet werden - und ich war bisher fest von einem regulären ISDN-Anschluss ausgegangen, die Alternative "NGN" sagt mir gar nichts. Was bedeutet NGN und wie kann man denn vorab, wie oben erwähnt, prüfen, was man bekommt?
Für Antworten Dank im voraus!
Menü
[2.1.1.1.1] bananensplit antwortet auf Choker
22.11.2007 12:23

einmal geändert am 22.11.2007 12:24
Benutzer Choker schrieb:


Günstige Preise schön und gut. Aber bekommt man bei Alice auch die gleiche Qualität? Wenn man in einem Ort wohnt, wo man Alice NGN- Technik bekommt, sind die Chancen doch wohl groß, dass die Sprachqualität sehr zu wünschen übrig läßt.

ich denke mal es geht um bestehende alice-kunden.

ob man ngn oder festnetz bekommt, kann man vorher prüfen und dann entscheiden.


Mein Alice-Anschluss soll Anfang Dezember geschaltet werden - und ich war bisher fest von einem regulären ISDN-Anschluss ausgegangen, die Alternative "NGN" sagt mir gar nichts. Was bedeutet NGN und wie kann man denn vorab, wie oben erwähnt, prüfen, was man bekommt?
Für Antworten Dank im voraus!

1. hotline und freundlich nachfragen
2. auf der alice seite prüfen, ob die businesspakete verfügbar sind - wenn ja, dann festnetz
3. www.hansenet-user-forum.de
Menü
[2.1.1.1.1.1] ElaHü antwortet auf bananensplit
22.11.2007 13:13

einmal geändert am 22.11.2007 13:20
Benutzer bananensplit schrieb:
Benutzer Choker schrieb:


Günstige Preise schön und gut. Aber bekommt man bei Alice auch die gleiche Qualität? Wenn man in einem Ort wohnt, wo man Alice NGN- Technik bekommt, sind die Chancen doch wohl groß, dass die Sprachqualität sehr zu wünschen übrig läßt.

ich denke mal es geht um bestehende alice-kunden.

ob man ngn oder festnetz bekommt, kann man vorher prüfen und dann entscheiden.


Mein Alice-Anschluss soll Anfang Dezember geschaltet werden -
und ich war bisher fest von einem regulären ISDN-Anschluss ausgegangen, die Alternative "NGN" sagt mir gar nichts. Was bedeutet NGN und wie kann man denn vorab, wie oben
erwähnt, prüfen, was man bekommt?
Für Antworten Dank im voraus!

1. hotline und freundlich nachfragen 2. auf der alice seite prüfen, ob die businesspakete verfügbar sind - wenn ja, dann festnetz
3. www.hansenet-user-forum.de

Bei Alice gibt es drei Anschlusarten:
1. Das echte Festnetz, dass gibt es hauptsächlich in den Regionen, wo es Alice schon sehr lange gibt (meist Ballungsgebiete). Diese Art gibt es, wenn wie Banansplit schon sagte, der Verfügbarkeitscheck ergibt, dassman ein Business- Paket bekommen kann
2. Eine, die vollkommen über Voip realisiert wird. Diese Anschlußart bekommst du, wenn bei dir auch Alice light verfügbar ist.
3. Eine Anschlußart, bei der du den T-com- Anschluß bebehalten musst und Alice dir dafür die Kosten erstattet. Es wird dir bei der Bestellung mitgeteilt, wenn der T-com- Anschluss bestehen bleiben muss.
Bei dieser Lösung gehen die eingehenden Gespräche über das T-com Festnetz, die abgehenden über VoiP.

Die Anschlußarten 2 und 3 sind teilweise mit Problemen in der Sprachqualität behaftet, weil die Alice- Technik nicht ausgereift ist. (Das ist die sog. NGN- Technik oder Sphairon)

Nähere Informationen über Anschlußarten bekommst du unter www.hansenet-user-forum.de
Menü
[2.1.1.1.1.1.1] Choker antwortet auf ElaHü
22.11.2007 16:10
1. hotline und freundlich nachfragen 2. auf der alice seite prüfen, ob die businesspakete verfügbar
sind - wenn ja, dann festnetz
3. www.hansenet-user-forum.de

Bei Alice gibt es drei Anschlusarten:
1. Das echte Festnetz, dass gibt es hauptsächlich in den Regionen, wo es Alice schon sehr lange gibt (meist Ballungsgebiete). Diese Art gibt es, wenn wie Banansplit schon sagte, der Verfügbarkeitscheck ergibt, dassman ein Business- Paket bekommen kann 2. Eine, die vollkommen über Voip realisiert wird. Diese Anschlußart bekommst du, wenn bei dir auch Alice light verfügbar ist.
3. Eine Anschlußart, bei der du den T-com- Anschluß bebehalten musst und Alice dir dafür die Kosten erstattet. Es wird dir bei der Bestellung mitgeteilt, wenn der T-com- Anschluss bestehen bleiben muss.
Bei dieser Lösung gehen die eingehenden Gespräche über das T-com Festnetz, die abgehenden über VoiP.

Die Anschlußarten 2 und 3 sind teilweise mit Problemen in der Sprachqualität behaftet, weil die Alice- Technik nicht ausgereift ist. (Das ist die sog. NGN- Technik oder Sphairon)

Nähere Informationen über Anschlußarten bekommst du unter www.hansenet-user-forum.de

Danke an Bananensplit und ElaHü für die prompten und sehr aussagekräftigen Antworten! :-)
Menü
[2.1.1.1.1.1.1.1] Frank Mayer antwortet auf Choker
23.11.2007 09:43
Bekommt man aber nur noch 10,-- Euro ersttatet.
WIe lange Alice noch zum Ausbau braucht, ist ungewiss.
Wohne in Oberschwaben 88477 Schwendi (ist ländlich)
Menü
[2.1.1.1.1.2] niknuk antwortet auf bananensplit
23.11.2007 16:17
Benutzer bananensplit schrieb:

Mein Alice-Anschluss soll Anfang Dezember geschaltet werden -
und ich war bisher fest von einem regulären ISDN-Anschluss ausgegangen, die Alternative "NGN" sagt mir gar nichts. Was bedeutet NGN und wie kann man denn vorab, wie oben
erwähnt, prüfen, was man bekommt?
Für Antworten Dank im voraus!

1. hotline und freundlich nachfragen

Vergiss es. Die erzählen häufig Mist.

2. auf der alice seite prüfen, ob die businesspakete verfügbar sind - wenn ja, dann festnetz

Jein. Es muss ein ganz bestimmtes Businesspaket (Alice Office Plus 2006) und *außerdem* Alice light verfügbar sein. Erst dann kann man sicher sein, dass man konventionelles Festnetz bekommt.

Die Verfügbarkeit von Alice Office Plus 2006 allein kann auch bedeuten, dass man NGN auf Telekom-Resale-Basis bekommt, deswegen muss man zusätzlich die Verfügbarkeit von Alice light testen. NGN auf Resale-Basis ist teurer als "normale" Alice-Anschlüsse, denn hier wird ein Telekom-Anschluss vorausgesetzt, der zusätzliche Kosten verursacht. Der Telekom-Anschluss wird allerdings von Hansenet mit mtl. 10 Euro subventioniert, so dass sich die Mehrkosten im Rahmen halten.

Gruß

niknuk
Menü
[2.1.1.1.2] Keks antwortet auf Choker
26.11.2007 02:28
Benutzer Choker schrieb:
Mein Alice-Anschluss soll Anfang Dezember geschaltet werden - und ich war bisher fest von einem regulären ISDN-Anschluss ausgegangen, die Alternative "NGN" sagt mir gar nichts. Was bedeutet NGN und wie kann man denn vorab, wie oben erwähnt, prüfen, was man bekommt?
Für Antworten Dank im voraus!

Ich hatte mir diesen Link gemerkt...

Alice-Anschlussarten
http://www.hansenet-user-forum.de/viewtopic.php?t=10372

...aber der funktioniert anscheinend leider nicht mehr. Evtl. findest du aber in dem Forum an sich eine Antwort.

Liebe Grüße, Keks
http://www.blitztarif.de/dsl/alice