Diskussionsforum
Menü

Mobilfunk bei Arcor jetzt deutlich teurer!


27.07.2007 10:36 - Gestartet von zodiak
3x geändert, zuletzt am 27.07.2007 10:46
Die Mobilfunkpreise sind bei Arcor von 14,9 Cent/Min auf 19 bzw. 22 Cent/Min erhöht wurden.

http://www.arcor.de/content/presseservice/pressemitteilungen/index.html

Jetzt ist Arcor sogar teurer als die Telekom. Hier kostet bei den Flat Paketen Mobilfunk 15,9 Cent. bzw. bei dem 16 Mbit Call & Surf Comfort Plus sogar nur 12,9 Cent ohne Aufpreis. Das Marketing hat bei Arcor wohl Sommerferien...
Menü
[1] Dragen antwortet auf zodiak
27.07.2007 10:49

einmal geändert am 27.07.2007 10:51
Benutzer zodiak schrieb:
Die Mobilfunkpreise sind bei Arcor von 14,9 Cent/Min auf 19 bzw. 22 Cent/Min erhöht wurden.

http://www.arcor.de/content/presseservice/pressemitteilungen/in
dex.html

Jetzt ist Arcor sogar teurer als die Telekom. Hier kostet bei den Flat Paketen Mobilfunk 15,9 Cent. bzw. bei dem 16 Mbit Call & Surf Comfort Plus sogar nur 12,9 Cent ohne Aufpreis. Das Marketing hat bei Arcor wohl Sommerferien...
Da steht aber nix das ein Preis der vorher bei 14,9 ct war nun 19 ct oder 22 ct sein wird.
Ich denke eher, der normale Standardanschluss, bei dem die Preise zum Mobilfunknetz bisher 22 ct waren, ist auf 19 ct gesenkt worden.
Für die "All-In" Pakete mit den 14, 9 ct hat sich (für Bestandskunden) nichts geändert.
Menü
[1.1] zodiak antwortet auf Dragen
27.07.2007 10:53
Das sind die Preise für Neukunden oder wenn Bestandskunden die neuen Pakete nutzen wollen.
Menü
[1.1.1] Dragen antwortet auf zodiak
27.07.2007 10:57

2x geändert, zuletzt am 27.07.2007 11:02
Benutzer zodiak schrieb:
Das sind die Preise für Neukunden oder wenn Bestandskunden die neuen Pakete nutzen wollen.
Heißt das, ich müßte bei einem Wechsel oder Buchung der "Mobil-Option" für meine 10 ISDN Nummern jetzt 4 € extra zahlen, da ich dann einen "Komfort-Anschluß" habe?
Dann würde durch die Hintertüre die Mobiloption ja 7 € kosten :(
Menü
[1.1.1.1] klaussc antwortet auf Dragen
27.07.2007 11:04
Benutzer Dragen schrieb:
Benutzer zodiak schrieb:
Das sind die Preise für Neukunden oder wenn Bestandskunden die neuen Pakete nutzen wollen.
Heißt das, ich müßte bei einem Wechsel oder Buchung der "Mobil-Option" für meine 10 ISDN Nummern jetzt 4 € extra zahlen, da ich dann einen "Komfort-Anschluß" habe? Dann würde durch die Hintertüre die Mobiloption ja 7 € kosten :(

Also ich verstehe das so, selbst wenn man (wie ich) über einen ext Anbieter in die Handynetze telefoniert, kostet das neue AI2000 nun 34,95 + 4Eur für ISDN.

Gruß
Klaus
Menü
[1.1.1.1.1] Dragen antwortet auf klaussc
27.07.2007 11:08
Benutzer klaussc schrieb:
Benutzer Dragen schrieb:
Benutzer zodiak schrieb:
Das sind die Preise für Neukunden oder wenn Bestandskunden die neuen Pakete nutzen wollen.
Heißt das, ich müßte bei einem Wechsel oder Buchung der "Mobil-Option" für meine 10 ISDN Nummern jetzt 4 € extra zahlen, da ich dann einen "Komfort-Anschluß" habe? Dann würde durch die Hintertüre die Mobiloption ja 7 € kosten :(

Also ich verstehe das so, selbst wenn man (wie ich) über einen ext Anbieter in die Handynetze telefoniert, kostet das neue AI2000 nun 34,95 + 4Eur für ISDN.

Gruß
Klaus
Naja, auch bei einer Leitung hast Du ISDN, da Arcor ja keine Analogen Anschlüsse schaltet.
Du mußt die 4 € zahlen, wenn Du mehr als eine Leitung haben willst.
Menü
[1.1.1.1.1.1] zodiak antwortet auf Dragen
27.07.2007 11:10

einmal geändert am 27.07.2007 11:11
Benutzer Dragen schrieb:
Naja, auch bei einer Leitung hast Du ISDN, da Arcor ja keine Analogen Anschlüsse schaltet.
Du mußt die 4 € zahlen, wenn Du mehr als eine Leitung haben
willst.

Bei Arcor gibts wohl leider nur noch NGN Anschlüsse. Also nichts mehr mit ISDN. Und mal ehrlich. Nur eine Leitung anzubieten ist echt nicht mehr zeitgemäß. Bei jedem drittklassigen VOIP Anbieter kann man mehrere Gespräche je Account gleichzeitig führen.
Menü
[1.1.1.1.1.1.1] Netzwerkservice antwortet auf zodiak
29.07.2007 11:58
Benutzer zodiak schrieb:
Benutzer Dragen schrieb:
Naja, auch bei einer Leitung hast Du ISDN, da Arcor ja keine Analogen Anschlüsse schaltet.

Das stimmt, entweder NGN oder kastriertes ISDN (1. B Kanal).

Du mußt die 4 € zahlen, wenn Du mehr als eine Leitung haben willst.

Bei Neukunden können dieses es sich aussuchen, bei Bestandskunden müssen sie immer 4€ für den Komfortanschluss zahlen.

Bei Arcor gibts wohl leider nur noch NGN Anschlüsse. Also nichts mehr mit ISDN. Und mal ehrlich.

Das kann man so nicht sagen, es werden auch noch ISDN/DSL Anschlüsse geschaltet, man will nur NGN Anschlüsse mehr schalten als ISDN/DSL.

Gruss

Kaweh Jazayeri
Arcor-Team
Menü
[1.1.1.1.2] Netzwerkservice antwortet auf klaussc
29.07.2007 11:51
Benutzer klaussc schrieb:

Also ich verstehe das so, selbst wenn man (wie ich) über einen ext Anbieter in die Handynetze telefoniert, kostet das neue AI2000 nun 34,95 + 4Eur für ISDN.

Gruß
Klaus

:) + 24,95 Wechselgeb. wenn innerhalb der MVLZ und neue MVLZ 24 Monate.

Gruss

Kaweh Jazayeri
Arcor-Team
Menü
[1.1.1.1.2.1] wurschtelsepp antwortet auf Netzwerkservice
01.08.2007 19:54
Jaja, neue Wechselgebühr + Verlängerung der Mindestlaufzeit + Bestandskundenbenachteiligung + teure Hotlines. Glaubt man bei ARCOR wirklich, dass das lange gut geht? Kopfschüttelnd ...
Menü
[1.1.1.2] zodiak antwortet auf Dragen
27.07.2007 11:07

einmal geändert am 27.07.2007 11:08
Benutzer Dragen schrieb:
Heißt das, ich müßte bei einem Wechsel oder Buchung der
"Mobil-Option" für meine 10 ISDN Nummern jetzt 4 € extra zahlen, da ich dann einen "Komfort-Anschluß" habe? Dann würde durch die Hintertüre die Mobiloption ja 7 € kosten :

Genau so ist es. Wer ab morgen bestellt zahlt 7€/Monat mehr wie heute.
Menü
[1.1.1.2.1] Dragen antwortet auf zodiak
27.07.2007 11:10
Benutzer zodiak schrieb:
Benutzer Dragen schrieb:
Heißt das, ich müßte bei einem Wechsel oder Buchung der
"Mobil-Option" für meine 10 ISDN Nummern jetzt 4 € extra zahlen, da ich dann einen "Komfort-Anschluß" habe? Dann würde durch die Hintertüre die Mobiloption ja 7 € kosten :

Genau so ist es. Wer ab morgen bestellt zahlt 7€/Monat mehr wie heute.
Da bin ich froh, dass ich diesen Monat noch in den 34,95 All-In Tarif wechseln konnte, mit 14,9 ct/Min in alle Mobilfunknetze und meinen 10 Rufnummern :)
Menü
[1.1.1.2.1.1] Fredjam antwortet auf Dragen
27.07.2007 11:47
Ich werde wohl oder übel von arcor abspringen denn es wird teurer für mich und obwohl ich in Düsseldorf wohle habe ich immer noch kein DSL 16000.
Arcor hatte es mir vor einem Jahr frei geschaltet aber mit einer Dämpfung von 41 habe ich sogar jede menge probs bei DSL 6000 theoretisch ist bei mir also nur DSL 2000 angesagt aber die DSL Abbrüche nehme ich in kauf.
Obwohl der nächste DSLAM bei mir eigedlich schon fast um die ecke ist bin ich mit einem 1,5 Kilometer verbunden...

Der Gau ist das wenn ich auf der Seite von Arcor bin und ich meine Adresse eingebe immer noch steht das bei mir DSL16000 gibt.
Und genau das finde ich eine schweinerei