Diskussionsforum
Menü

Gibt`s Congstar Mobilfunk auch mit Festnetznummer (T-Mobile@home) ? ? ?


26.07.2007 17:12 - Gestartet von chickolino
einmal geändert am 26.07.2007 19:28
Gibt es die Congstar Mobilfunkkarte auch mit einer (optionalen) Festnetznummer (T-Mobile@home) ? ? ?

Habe dazu leider nichts in der Preisliste gefunden - aber da es ja ein Vertragstarif ist könnte es ja zubuchbar sein.

Auf meine Mail an Congstar erhielt ich leider nur die (automatische) Mitteilung das aufgrund der großen Nachfrage mit einer Beantwortung meiner Frage in ca. 2-3 Tagen zurechnen sei.
Menü
[1] RE: Gibt`s Congster Mobilfunk auch mit Festnetznummer (T-Mobile@home) ? ? ?
bastian antwortet auf chickolino
26.07.2007 18:17
Benutzer chickolino schrieb:
Gibt es die Congster Mobilfunkkarte auch mit einer (optionalen) Festnetznummer (T-Mobile@home) ? ? ?

Habe dazu leider nichts in der Preisliste gefunden - aber da es ja ein Vertragstarif ist könnte es ja zubuchbar sein.

Auf meine Mail an Congster erhielt ich leider nur die (automatische) Mitteilung das aufgrund der großen Nachfrage mit einer Beantwortung meiner Frage in ca. 2-3 Tagen zurechnen sei.


Congster hat's nie mit einem Mobilfunkangebot gegeben, sondern nur mit einem DSL-Angebot. Von Congstar gibt's beides, beim Mobilfunk jedoch ohne T-Mobile@home.

Gruß
Bastian
Menü
[1.1] chickolino antwortet auf bastian
26.07.2007 19:27

3x geändert, zuletzt am 27.07.2007 10:03
Benutzer bastian schrieb:
Benutzer chickolino schrieb:
Gibt es die Congster Mobilfunkkarte auch mit einer (optionalen)
Festnetznummer (T-Mobile@home) ? ? ?

Habe dazu leider nichts in der Preisliste gefunden - aber da es
ja ein Vertragstarif ist könnte es ja zubuchbar sein.

Auf meine Mail an Congster erhielt ich leider nur die (automatische) Mitteilung das aufgrund der großen Nachfrage mit einer Beantwortung meiner Frage in ca. 2-3 Tagen zurechnen sei.


Congster hat's nie mit einem Mobilfunkangebot gegeben, sondern nur mit einem DSL-Angebot. Von Congstar gibt's beides, beim Mobilfunk jedoch ohne T-Mobile@home.

Gruß
Bastian

@Bastian

Ich meinte natürlich Congstar nicht Congster (stand ja auch unter dem Congstar-Artikel von Teltarif).

Werd es also gleich editieren. Du kannst dann also auch deine Antwort entsprechend editieren - die macht mit dem abgeänderten Namen ja sonst keinen sinn mehr - sonst hält man noch dich für den De**en der nicht richtig lesen kann und nicht mich für den der ein A und ein E verwechselt hat.