Diskussionsforum
Menü

CRASH TARIF


07.07.2007 13:18 - Gestartet von tt72
einmal geändert am 07.07.2007 13:28
Gibt es diese Last Minute Tarife eigentlich schon länger???
Bewusst habe ich jedenfalls davon noch nichts gelesen.

War gerade erfolgreich und der schnellste und konnte mir den
Link zu einem der crash 5 Limited Tarif sichern.

Für alle die diese Aktion auch nicht kennen:

5 cent in alle Netze (bis zu 3000 Minuten/Monat)
20 cent pro SMS
2,95 Grundpreis pro Monat
19,95 Euro Starterpaket = Anschlußgebühr
60/60 Taktung
E-Plus Netz

Den crash 5 Limited Tarif sowie den crash 9 und crash SMS Tarif gibt es in den Netzen von Eplus, o2 und T-Mobile!

Gruß,
TT




Menü
[1] nosscirE ynoS antwortet auf tt72
07.07.2007 13:28
Benutzer tt72 schrieb:
Gibt es diese Last Minute Tarife eigentlich schon länger??? Bewusst habe ich jedenfalls davon noch nichts gelesen.

War gerade erfolgreich und der schnellste und konnte mir den Link zu einem der crash 5 Limited Tarif sichern.

Für alle die diese Aktion auch nicht kennen:

5 cent in alle Netze (bis zu 3000 Minuten/Monat) 20 cent pro SMS
2,95 Grundpreis pro Monat
19,95 Euro Starterpaket = Anschlußgebühr
60/60 Taktung
E-Plus Netz

Gruß,
TT

Von was redest du? Was für Crash Tarife?
Menü
[1.1] tt72 antwortet auf nosscirE ynoS
07.07.2007 13:40
Benutzer nosscirE ynoS schrieb:
Benutzer tt72 schrieb:
Gibt es diese Last Minute Tarife eigentlich schon länger???
Bewusst habe ich jedenfalls davon noch nichts gelesen.

War gerade erfolgreich und der schnellste und konnte mir den
Link zu einem der crash 5 Limited Tarif sichern.

Für alle die diese Aktion auch nicht kennen:

5 cent in alle Netze (bis zu 3000 Minuten/Monat) 20 cent pro SMS
2,95 Grundpreis pro Monat
19,95 Euro Starterpaket = Anschlußgebühr
60/60 Taktung
E-Plus Netz

Gruß,
TT

Von was redest du? Was für Crash Tarife?

Du hast in einer Art Auktion jeweils 60 Sekunden Zeit dir einen dieser Tarife zu sichern. Es werden immer 5 Tarife angeboten.
Der schnellste sichert sich den angebotenen Tarif. Je nachdem im o2, E-Plus oder T-Mobile Netz zu den Konditionen des crash 5 (5 cent in alle Netze - SMS 20 cent), crash 9 (9 cent in alle Netze - SMS 17 cent oder den crash SMS (13 cent in alle Netze - SMS 13 cent).
Menü
[1.1.1] nosscirE ynoS antwortet auf tt72
07.07.2007 13:45
Benutzer tt72 schrieb:
Benutzer nosscirE ynoS schrieb:
Benutzer tt72 schrieb:
Gibt es diese Last Minute Tarife eigentlich schon länger???
Bewusst habe ich jedenfalls davon noch nichts gelesen.

War gerade erfolgreich und der schnellste und konnte mir den
Link zu einem der crash 5 Limited Tarif sichern.

Für alle die diese Aktion auch nicht kennen:

5 cent in alle Netze (bis zu 3000 Minuten/Monat) 20 cent pro SMS
2,95 Grundpreis pro Monat
19,95 Euro Starterpaket = Anschlußgebühr
60/60 Taktung
E-Plus Netz

Gruß,
TT

Von was redest du? Was für Crash Tarife?

Du hast in einer Art Auktion jeweils 60 Sekunden Zeit dir einen dieser Tarife zu sichern. Es werden immer 5 Tarife angeboten. Der schnellste sichert sich den angebotenen Tarif. Je nachdem im o2, E-Plus oder T-Mobile Netz zu den Konditionen des crash 5 (5 cent in alle Netze - SMS 20 cent), crash 9 (9 cent in alle Netze - SMS 17 cent oder den crash SMS (13 cent in alle Netze -
SMS 13 cent).

Hast du mal einen Link dazu? Weil ich kann da im Netz nichts finden!
Menü
[1.1.1.1] tt72 antwortet auf nosscirE ynoS
07.07.2007 13:52
Benutzer nosscirE ynoS schrieb:
Benutzer tt72 schrieb:
Benutzer nosscirE ynoS schrieb:
Benutzer tt72 schrieb:
Gibt es diese Last Minute Tarife eigentlich schon länger???
Bewusst habe ich jedenfalls davon noch nichts gelesen.

War gerade erfolgreich und der schnellste und konnte mir den
Link zu einem der crash 5 Limited Tarif sichern.

Für alle die diese Aktion auch nicht kennen:

5 cent in alle Netze (bis zu 3000 Minuten/Monat) 20 cent pro SMS
2,95 Grundpreis pro Monat 19,95 Euro Starterpaket = Anschlußgebühr 60/60 Taktung
E-Plus Netz

Gruß,
TT

Von was redest du? Was für Crash Tarife?

Du hast in einer Art Auktion jeweils 60 Sekunden Zeit dir einen dieser Tarife zu sichern. Es werden immer 5 Tarife angeboten.
Der schnellste sichert sich den angebotenen Tarif. Je nachdem im o2, E-Plus oder T-Mobile Netz zu den Konditionen des crash 5 (5 cent in alle Netze - SMS 20 cent), crash 9 (9 cent in
alle Netze - SMS 17 cent oder den crash SMS (13 cent in alle
Netze -
SMS 13 cent).

Hast du mal einen Link dazu? Weil ich kann da im Netz nichts finden!

Aber gerne doch: http://www.crash-tarife.de/
Menü
[1.1.1.1.1] nosscirE ynoS antwortet auf tt72
07.07.2007 13:59

einmal geändert am 07.07.2007 14:03
Aber gerne doch: http://www.crash-tarife.de/

DANKE ;-)

Das ist ja der Hammer, im Eplus Netz gibt dazu noch super geile 0177 Nummer!

Habe mir gerade die 0177-xx66665 bestellt!!!
Menü
[1.1.1.1.1.1] tt72 antwortet auf nosscirE ynoS
07.07.2007 16:32
Benutzer nosscirE ynoS schrieb:
Aber gerne doch: http://www.crash-tarife.de/

DANKE ;-)

Das ist ja der Hammer, im Eplus Netz gibt dazu noch super geile 0177 Nummer!

Habe mir gerade die 0177-xx66665 bestellt!!!

Habe den crash 5 bisher nur im E-Plus Netz gesehen.
Mittlerweile hat sich die Seite wohl aber herumgesprochen,
da aktuell deutlich mehr Angebote weggehen als noch heute morgen!

Gruß,
TT
Menü
[1.1.1.1.1.1.1] Netzwuerm antwortet auf tt72
07.07.2007 16:53
Benutzer tt72 schrieb:
Benutzer nosscirE ynoS schrieb:
Aber gerne doch: http://www.crash-tarife.de/

DANKE ;-)

Das ist ja der Hammer, im Eplus Netz gibt dazu noch super geile
0177 Nummer!

Habe mir gerade die 0177-xx66665 bestellt!!!

Habe den crash 5 bisher nur im E-Plus Netz gesehen. Mittlerweile hat sich die Seite wohl aber herumgesprochen, da aktuell deutlich mehr Angebote weggehen als noch heute morgen!

Gruß,
TT

Da geht gar nix weg (Achtet auf den Zähler)! Die Seite funktioniert nicht, da man den AGB nicht zustimmen kann.

Gruß
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1] tt72 antwortet auf Netzwuerm
07.07.2007 18:50

2x geändert, zuletzt am 07.07.2007 18:57
Benutzer Netzwuerm schrieb:
Benutzer tt72 schrieb:
Benutzer nosscirE ynoS schrieb:
Aber gerne doch: http://www.crash-tarife.de/

DANKE ;-)

Das ist ja der Hammer, im Eplus Netz gibt dazu noch super geile
0177 Nummer!

Habe mir gerade die 0177-xx66665 bestellt!!!

Habe den crash 5 bisher nur im E-Plus Netz gesehen. Mittlerweile hat sich die Seite wohl aber herumgesprochen, da aktuell deutlich mehr Angebote weggehen als noch heute morgen!

Gruß,
TT

Da geht gar nix weg (Achtet auf den Zähler)! Die Seite funktioniert nicht, da man den AGB nicht zustimmen kann.

Gruß

Hast recht - verwundert mich auch etwas...

Obwohl die Angebote meist als verkauft ersichtlich sind, nimmt die Anzahl "Heute noch verfügbar" kaum ab (aktuell 392)!

Glaube kaum, dass alle die Bestellung abbrechen.

Gibt es diese Tarife vielleicht offiziell erst ab Montag??

Wie schon erwähnt habe ich - bis heute (ComputerBild vom kommenden Montag) - von dieser Aktion bisher noch nichts gehört/gelesen.

Gruß,
TT
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.2] maxxx69 antwortet auf Netzwuerm
07.07.2007 21:36
Benutzer Netzwuerm schrieb:
Benutzer tt72 schrieb:
Benutzer nosscirE ynoS schrieb:
Aber gerne doch: http://www.crash-tarife.de/

DANKE ;-)

Das ist ja der Hammer, im Eplus Netz gibt dazu noch super geile
0177 Nummer!

Habe mir gerade die 0177-xx66665 bestellt!!!

Habe den crash 5 bisher nur im E-Plus Netz gesehen. Mittlerweile hat sich die Seite wohl aber herumgesprochen, da aktuell deutlich mehr Angebote weggehen als noch heute morgen!

Gruß,
TT

Da geht gar nix weg (Achtet auf den Zähler)! Die Seite funktioniert nicht, da man den AGB nicht zustimmen kann.

Gruß

hi, also die müssen die seite jetzt wohl freigeschaltet haben .. ich habe einen super 5 cent-tarif mit geiler nummer gekauft, also mein tipp ... gleich nochmal rein ...
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.2.1] dancer antwortet auf maxxx69
08.07.2007 19:04
kewl, und für die Botschaft, hast Du Dich hier am Forum angemeldet.

Danke!

Guido
Menü
[1.1.1.1.1.1.2] CGa antwortet auf tt72
07.07.2007 19:18

einmal geändert am 08.07.2007 00:22
Benutzer tt72 schrieb:
Benutzer nosscirE ynoS schrieb:
Aber gerne doch: http://www.crash-tarife.de/

DANKE ;-)

Das ist ja der Hammer, im Eplus Netz gibt dazu noch super geile
0177 Nummer!

Habe mir gerade die 0177-xx66665 bestellt!!!

Habe den crash 5 bisher nur im E-Plus Netz gesehen. Mittlerweile hat sich die Seite wohl aber herumgesprochen, da aktuell deutlich mehr Angebote weggehen als noch heute morgen!

Gruß,
TT

Eben war ein Crash 5 im D1 verfügbar!!! Ich werde mir mal die AGB durchlesen, komisch sind diese 5 Monate Laufzeit!

Wenn das so alles stimmt ist das ein Hammerangebot!!
Menü
[1.1.1.1.1.1.2.1] donboy antwortet auf CGa
07.07.2007 21:54
Ich habe gerade einen crash 5 ergattert, Bestellung klappte jedenfalls ohne Probleme, also zumindest die Dateneingabe und das Abschicken. Habe auch sofort eine Bestätigungsmail erhalten. Jetzt bin ich nur noch gespannt, ob das nicht doch ein Scherz war, wäre jedenfalls ein Ding. Spielte diese Woche noch mit dem Gedanken, mir nen Auto-Mobile-Tarif zuzulegen, aber der crash 5 ist da doch noch ne Ecke passender!
Menü
[1.1.1.1.1.1.2.1.1] NicoFMuc antwortet auf donboy
07.07.2007 22:35
Benutzer donboy schrieb:
Ich habe gerade einen crash 5 ergattert, Bestellung klappte jedenfalls ohne Probleme, also zumindest die Dateneingabe und das Abschicken. Habe auch sofort eine Bestätigungsmail erhalten. Jetzt bin ich nur noch gespannt, ob das nicht doch ein Scherz war, wäre jedenfalls ein Ding. Spielte diese Woche noch mit dem Gedanken, mir nen Auto-Mobile-Tarif zuzulegen, aber der crash 5 ist da doch noch ne Ecke passender!

Also ich hab mir den crash5-Tarif mal angeschaut.

Man muss mind. 100 min im Monat telefonieren, dann lohnt er sich.
Dann kommt man nach 12 Monaten auf einen durchschnittlichen Minutenpreis von 10 Cent (mit AG, GG)

Aber dafür ist der SMS-Preis nicht der günstigste. Die GPRS-Preise sind auch nicht grade der Hammer.

Irgendwie alles sehr komisch...

Bis auf die Laufzeit, 6 Monate sind echt ok :-)

Bye
Nico
Menü
[1.1.1.1.1.1.2.1.1.1] Simon21 antwortet auf NicoFMuc
07.07.2007 23:04
Aber dafür ist der SMS-Preis nicht der günstigste. Die GPRS-Preise sind auch nicht grade der Hammer.

Dazu passt halt ein Dual Sim Handy perfekt...

Simon
Menü
[1.1.1.1.1.1.2.1.1.2] donboy antwortet auf NicoFMuc
07.07.2007 23:32
Also ich hab mir den crash5-Tarif mal angeschaut.

Man muss mind. 100 min im Monat telefonieren, dann lohnt er sich.
Dann kommt man nach 12 Monaten auf einen durchschnittlichen Minutenpreis von 10 Cent (mit AG, GG)
´
Jetzt steh ich glaub ich ein wenig auf dem Schlauch, welcher Berechnung liegt denn die 100 Minuten Rentabilitätsgrenze zugrunde?

Gruß, donboy
Menü
[1.1.1.1.1.1.2.1.1.2.1] NicoFMuc antwortet auf donboy
07.07.2007 23:41
Benutzer donboy schrieb:
Also ich hab mir den crash5-Tarif mal angeschaut.

Man muss mind. 100 min im Monat telefonieren, dann lohnt er sich.
Dann kommt man nach 12 Monaten auf einen durchschnittlichen Minutenpreis von 10 Cent (mit AG, GG)
´ Jetzt steh ich glaub ich ein wenig auf dem Schlauch, welcher Berechnung liegt denn die 100 Minuten Rentabilitätsgrenze zugrunde?


Also:

pro Monat 12x 100 min mal 5 Cent = 60 Euro
Anschlussgebühr (Starterset) = 20 Euro
Grundgebühr in 12 Monaten = 36 Euro

macht 116 Euro / 1200 min.

sind ca. 9,7 Cent

Ich wollte damit nur ausdrücken das er sich ab ca. 100 min im Monat gegenüber den Prepaid-Discounter, oder auch der Zehnsation, rechnet (je nach Takt und SMS-Verhalten).

Bye
Nico
Menü
[1.1.1.1.1.1.2.1.1.2.1.1] spl antwortet auf NicoFMuc
08.07.2007 01:24
Benutzer NicoFMuc schrieb:
Ich wollte damit nur ausdrücken das er sich ab ca. 100 min im Monat gegenüber den Prepaid-Discounter, oder auch der Zehnsation, rechnet (je nach Takt und SMS-Verhalten).

Hast du die Einrichtungsgebühr der Zehnsation auch mitgerechnet?

Also, wenn ich die Einrichtungsgebühr mal weglasse (einmalige Kosten kann man ja eh nicht richtig einrechnen, da die Vertragslaufzeit, über die sie zu verteilen wären, unbestimmt ist), schneidet Crash 5 erwartungsgemäß gut ab und ist zu jeder Zeit günstiger als Zehnsation: http://tinyurl.com/yshcu2

Bei unter 33 Minuten ist Klarmobil 14 noch günstiger. Vielleicht verdienen sie so ein paar Euro mit Wenigtelefonierern und mit SMS, aber wenn man mal richtig lostelefoniert, dürfte Debitel ordentlich draufzahlen. Vielleicht auch deshalb die 6-monatige MVLZ, damit sie die Vieltelefonierer danach wieder rausmobben können.

spl
Menü
[…1.1.1.1.1.2.1.1.2.1.1.1] NicoFMuc antwortet auf spl
08.07.2007 12:02
Benutzer spl schrieb:
Benutzer NicoFMuc schrieb:
Ich wollte damit nur ausdrücken das er sich ab ca. 100 min im Monat gegenüber den Prepaid-Discounter, oder auch der Zehnsation, rechnet (je nach Takt und SMS-Verhalten).

Hast du die Einrichtungsgebühr der Zehnsation auch mitgerechnet?

Also, wenn ich die Einrichtungsgebühr mal weglasse (einmalige Kosten kann man ja eh nicht richtig einrechnen, da die Vertragslaufzeit, über die sie zu verteilen wären, unbestimmt ist), schneidet Crash 5 erwartungsgemäß gut ab und ist zu jeder Zeit günstiger als Zehnsation: http://tinyurl.com/yshcu2

Ja das stimmt.

Bei unter 33 Minuten ist Klarmobil 14 noch günstiger. Vielleicht verdienen sie so ein paar Euro mit Wenigtelefonierern und mit SMS, aber wenn man mal richtig lostelefoniert, dürfte Debitel ordentlich draufzahlen.

Ja, aber es ist eh auf max. 3000 min im Monat beschränkt. Sind es einmal mehr steigt der Preis auf durchgängig 13 Cent/min.

Vielleicht auch deshalb die 6-monatige MVLZ, damit sie die Vieltelefonierer danach wieder rausmobben können.

Ja mal schauen. Bei den derzeitigen IC-Entgelten würde Debitel ziemlich schnell Minus machen, ab dem Zeitpunkt wo diwe GG aufgesaugt ist.

Bye
Nico
Menü
[…1.1.1.1.2.1.1.2.1.1.1.1] Vorsicht bei CRASH TARIF
Jochen_O2 antwortet auf NicoFMuc
08.07.2007 13:51
Ist das schon klar rübergekommen?:
"Mit dem crash 5 Tarif können Kunden bis zu 3.000 Minuten (entspricht 50 Stunden) pro Monat für 5 Cent / Minute in alle deutschen Mobilfunknetze, netzintern, zur Mailbox und ins deutsche Festnetz telefonieren. Beim Überschreiten der 3000 Minuten im Monat ändert sich ab der nächsten Rechnung der Minutenpreis bis Vertragsende auf 13 Cent / Minute."

Bis Vertragsende!!! Böse Falle!

Wer weiß schon, ob er nun über oder unter 50 Stunden telefoniert hat...? Damit kann man sich die 5ct/min schnell kaputt machen, denn eine Art "Cost Control" gibt es ja nicht...

Also ich glaube, da ist ein günstiger "Base 1" mit Auszahlung in Kombination mit einem Discounter (für die Mobilnetze und netzinternen Sonderpreisen) auf Dauer günstiger bzw. sicherer...

Selbst bei der kurzem Vertragslaufzeit von 6 Monaten - man wird wohl nie wieder den 5 ct Tarif buchen können, wenn man einmal über 3000 Min/Monat gekommen ist. Rechnet man den Preis fürs Starterpaket und die Grundgebühr hinzu, lohnt sich der Stress doch nicht, oder? Ständig in der Angst leben zu müssen, man telefoniert sich seinen Tarif kaputt. Was nutzen mir 5 ct/min, wenn ich dazu verleitet werde, möglichst wenig zu telefonieren. Mit Base 1 kann brauche ich mir (zumindest ins Festnetz) keine Gedanken zu machen, die Anrufe in Mobilnetze kann man dann ja klein halten.
Das mit dem Crash Tarif ist mir viel zu undurchsichtig, auch wenn die 5 ct/min verlockend klingen bei nur 3 Euro Grundgebühr/Monat.

Ich finde den Tarif unfair und undurchsichtig.

Menü
[…1.1.1.2.1.1.2.1.1.1.1.1] Jochen_O2 antwortet auf Jochen_O2
08.07.2007 14:13
Benutzer Jochen_O2 schrieb:
Ist das schon klar rübergekommen?: "Mit dem crash 5 Tarif können Kunden bis zu 3.000 Minuten (entspricht 50 Stunden) pro Monat für 5 Cent / Minute in alle deutschen Mobilfunknetze, netzintern, zur Mailbox und ins deutsche Festnetz telefonieren. Beim Überschreiten der 3000 Minuten im Monat ändert sich ab der nächsten Rechnung der Minutenpreis bis Vertragsende auf 13 Cent / Minute."

Bis Vertragsende!!! Böse Falle!

Hmmm. Der Vorteil allerdings: "ab der nächsten Rechnung" ändert sich der Minutenpreis. Was heißt das dann für den restlichen Monat nach den 3000 Minuten? Wird man gesperrt, oder zahlt man auch 13 ct/min? Ist eigentlich unklar formuliert.
Menü
[…1.1.2.1.1.2.1.1.1.1.1.1] Moneysac antwortet auf Jochen_O2
08.07.2007 18:09
Benutzer Jochen_O2 schrieb:
Benutzer Jochen_O2 schrieb:
Ist das schon klar rübergekommen?: "Mit dem crash 5 Tarif können Kunden bis zu 3.000 Minuten (entspricht 50 Stunden) pro Monat für 5 Cent / Minute in alle deutschen Mobilfunknetze, netzintern, zur Mailbox und ins deutsche Festnetz telefonieren. Beim Überschreiten der 3000 Minuten im Monat ändert sich ab der nächsten Rechnung der Minutenpreis bis Vertragsende auf 13 Cent / Minute."

Bis Vertragsende!!! Böse Falle!

Hmmm. Der Vorteil allerdings: "ab der nächsten Rechnung" ändert sich der Minutenpreis. Was heißt das dann für den restlichen Monat nach den 3000 Minuten? Wird man gesperrt, oder zahlt man auch 13 ct/min? Ist eigentlich unklar formuliert.

wie auch immer, ich mache mit debitel keine geschäfte mehr, schlechte erfahrungen. ebenso victorvox und andere provider, bei denen der preis oftmals zu lasten der kundenfreundlichkeit geht. ich bin in meinem umfeld ansprechpartner für it und telekommunikation und rate von providern ab. am ende zahlt man dort nämlich drauf!
Menü
[…1.1.2.1.1.2.1.1.1.1.1.2] sushiverweigerer antwortet auf Jochen_O2
08.07.2007 19:43

Hmmm. Der Vorteil allerdings: "ab der nächsten Rechnung" ändert sich der Minutenpreis. Was heißt das dann für den restlichen Monat nach den 3000 Minuten? Wird man gesperrt, oder zahlt man auch 13 ct/min? Ist eigentlich unklar formuliert.

Ist überhaupt nicht unklar formuliert! Man zahlt, wenn man EINMAL die 3000er Grenze überschritten hat bis ans Ende der Vertragslaufzeit 13 Cent pro Minute! man braucht also nur einmal mehr als 3000 Min. zu telefonieren und schon hat man den Crash 5-Tarif selbst zerschossen!

Menü
[…1.2.1.1.2.1.1.1.1.1.2.1] dancer antwortet auf sushiverweigerer
08.07.2007 19:49
Hallo!

Und zahlt dann 1 Cent weniger als die gängigen Discounter...aber Grundgebühr. Naja, dann ist man das Produkt wenigstens schnell wieder los

Guido
Menü
[…2.1.1.2.1.1.1.1.1.2.1.1] sushiverweigerer antwortet auf dancer
08.07.2007 19:53

Und zahlt dann 1 Cent weniger als die gängigen Discounter...aber Grundgebühr. Naja, dann ist man das Produkt wenigstens schnell wieder los

Guido

Grundgebühr und hohe SMS-Preise ;-)

Es wird gerne vergessen, dass viele Leute weit mehr als 100 SMS pro Monat schreiben, da kommt bei Crash-teuer schon was zusammen...
Menü
[…1.1.2.1.1.1.1.1.2.1.1.1] dancer antwortet auf sushiverweigerer
08.07.2007 20:06
Hallo!

Ich finde es eher amüsant, dass in der letzten Stunde die Zahl der verfügbaren Verträge von 148 auf 151 gestiegen ist

Guido
Menü
[…1.2.1.1.1.1.1.2.1.1.1.1] Wolframit antwortet auf dancer
08.07.2007 20:41
Benutzer dancer schrieb:
Hallo!

Ich finde es eher amüsant, dass in der letzten Stunde die Zahl der verfügbaren Verträge von 148 auf 151 gestiegen ist

Guido

Hallo,wo siehst Du dies denn?
Menü
[…2.1.1.1.1.1.2.1.1.1.1.1] dancer antwortet auf Wolframit
08.07.2007 20:43
Hallo!

Ich weiss wie der Zähler war, wo ich das erste mal hingesehen habe und wie er zum Zeitpunkt des Postings war.

Guido
Menü
[…1.1.2.1.1.1.1.1.2.1.1.2] tt72 antwortet auf sushiverweigerer
08.07.2007 20:06
Benutzer sushiverweigerer schrieb:

Und zahlt dann 1 Cent weniger als die gängigen Discounter...aber Grundgebühr. Naja, dann ist man das Produkt
wenigstens schnell wieder los

Guido

Grundgebühr und hohe SMS-Preise ;-)

Es wird gerne vergessen, dass viele Leute weit mehr als 100 SMS pro Monat schreiben, da kommt bei Crash-teuer schon was zusammen...

Hohe SMS Preise sind relativ - falls man einen 5 cent Tarif ergattert, ist es doch sicherlich möglich den Inhalt einer SMS innerhalb von einer Minute in einem Gespräch zu übermitteln, oder?

Und falls man unbedingt mal per SMS Schluß machen will, sollte dies doch die 20 cent Wert sein ;-)
Menü
[…1.2.1.1.1.1.1.2.1.1.2.1] dancer antwortet auf tt72
08.07.2007 20:14
bist du ne fiese charakter :-)

Guido
Menü
[…1.2.1.1.2.1.1.1.1.1.2.2] Jochen_O2 antwortet auf sushiverweigerer
09.07.2007 10:31
Benutzer sushiverweigerer schrieb:

Hmmm. Der Vorteil allerdings: "ab der nächsten Rechnung" ändert sich der Minutenpreis. Was heißt das dann für den restlichen Monat nach den 3000 Minuten? Wird man gesperrt, oder zahlt man auch 13 ct/min? Ist eigentlich unklar formuliert.

Ist überhaupt nicht unklar formuliert! Man zahlt, wenn man EINMAL die 3000er Grenze überschritten hat bis ans Ende der Vertragslaufzeit 13 Cent pro Minute! man braucht also nur einmal mehr als 3000 Min. zu telefonieren und schon hat man den Crash 5-Tarif selbst zerschossen!


Lies doch nochmal, da steht, dass erst auf der nächsten Rechnung die 13ct berechnet werden. Was passiert also bis zum Monatsende, wenn ich über die 3000 Minuten komme?
(Ja, man zahlt wohl ab der Überschreitung dann 13ct/min, aber das ist meiner Meinung nach nicht klar und eindeutig formuliert...)
Menü
[…1.1.2.1.1.2.1.1.1.1.1.3] RE: 3.000 Minuten?!
Beschder antwortet auf Jochen_O2
10.07.2007 10:38
... und wenn einem das nicht reicht, dann soll er einen anderen tarif wählen.

gruss
beschder
Menü
[…1.2.1.1.2.1.1.1.1.1.3.1] RE: 3.000 Minuten?! = 150 Euro
interessierter_Laie antwortet auf Beschder
10.07.2007 10:46
Benutzer Beschder schrieb:
... und wenn einem das nicht reicht, dann soll er einen anderen tarif wählen.


aber ganz dringend sollte man das bei mehr als 3000 Minuten! die kosten nämlich mal eben 150 Euro, da gibt es doch deutlich günstigere Alternativen! zwar nicht mit der recht kurzen Laufzeit aber bei regelmäßig etwa 1700 Minuten/Monat deutlich besser.
Menü
[…2.1.1.2.1.1.1.1.1.3.1.1] Jochen_O2 antwortet auf interessierter_Laie
10.07.2007 10:55
Benutzer interessierter_Laie schrieb:
Benutzer Beschder schrieb:
... und wenn einem das nicht reicht, dann soll er einen anderen
tarif wählen.


aber ganz dringend sollte man das bei mehr als 3000 Minuten! die kosten nämlich mal eben 150 Euro, da gibt es doch deutlich günstigere Alternativen! zwar nicht mit der recht kurzen Laufzeit aber bei regelmäßig etwa 1700 Minuten/Monat deutlich besser.

Stimmt, da rechnet sich wohl Base5, oder was meintest Du?

Menü
[…1.1.2.1.1.1.1.1.3.1.1.1] La Tzel antwortet auf Jochen_O2
10.07.2007 11:08
Für Endlostelefonierer wäre statt Base 5 der auto-mobile-Tarif XL Mobil sinnvoller. Für maximal 67 Euro im Monat alle Gespräche in alle dt. Mobilnetze und Festnetz inklusive.
Jeder Tag, an dem nicht telefoniert wird, senkt die Rechnung um 2 Euro.
Wenn auch viele SMS verschickt werden, wäre auch der auto-mobile-Tarif XXL (alle Gespräche und SMS in alle dt. Mobilnetze und Festnetz) für maximal 98 Euro interessant.
Jeder Tag, an dem weder telefoniert noch SMS geschrieben werden, senkt die Rechnung um 3 Euro.
Menü
[…1.1.2.1.1.2.1.1.1.1.1.4] RE: 3.000 Minuten?!
sushiverweigerer antwortet auf Jochen_O2
10.07.2007 13:48
Benutzer Hippie schrieb:

Also jetzt 'mal im Ernst - wer bitte telefoniert privat eine Stunde und 40 Minuten und das jeden Tag - von seinem Handy aus? Wem das nicht reicht, dem ist doch echt nicht mehr zu helfen.

Paris Hilton?! ;-)

Menü
[…1.2.1.1.2.1.1.1.1.1.4.1] grafkrolock antwortet auf sushiverweigerer
10.07.2007 13:52
Benutzer sushiverweigerer schrieb:
Paris Hilton?! ;-)
Aus dem Knast?

Nuja, wenn ausgerechnet DIE 5-Cent-Tarife nötig hat... :D
Menü
[…2.1.1.2.1.1.1.1.1.4.1.1] sushiverweigerer antwortet auf grafkrolock
10.07.2007 13:55
Benutzer grafkrolock schrieb:
Benutzer sushiverweigerer schrieb:
Paris Hilton?! ;-)
Aus dem Knast?

Nuja, wenn ausgerechnet DIE 5-Cent-Tarife nötig hat... :D

Die ist doch schon längst wieder draußen und feiert Partys ohne Höschen ;-)

Mal was anderes: kennt jemand die Mobil-Tarifmodelle in den USA? was kosten Flats da?
Menü
[…1.1.1.2.1.1.2.1.1.1.1.2] handytim antwortet auf Jochen_O2
08.07.2007 14:16
Benutzer Jochen_O2 schrieb:
Ich finde den Tarif unfair und undurchsichtig.

Wer um die 3.000 Minuten telefoniert ist mit der Debitel Fair Flat 3000 sowieso besser dran...

Außerdem könnte man ja auch einfach zwei Crash 5-Tarife buchen, bei 3 Euro Grundgebühr und 6 Monate Laufzeit ja nun wirklich kein finanzielles Risiko.

Sehr mutig, was Debitel macht... Mal sehen wie lange es Crash 5 noch gibt :-)
Menü
[…1.1.2.1.1.2.1.1.1.1.2.1] spl antwortet auf handytim
08.07.2007 15:09
Benutzer handytim schrieb:
Sehr mutig, was Debitel macht... Mal sehen wie lange es Crash 5 noch gibt :-)

Ach, na ja. Ich schätze, die meisten Privatkunden telefonieren mobil nicht viel mehr als 100 oder 150 Minuten, da zahlt Debitel jeweils 2 bis 5 Euro drauf, minus den Gewinn durch die überteuerten SMS. Und Kunden mit bis zu ca. 35 Euro lohnen sich wegen der GG.

Wer mehr telefoniert, tut das ja meist nicht kunterbunt in alle Netze, so das dort eine Flatrate oder dieser Debitel 3000 günstiger wären.

spl
Menü
[…1.1.1.1.2.1.1.2.1.1.1.2] spl antwortet auf NicoFMuc
08.07.2007 14:54
Benutzer NicoFMuc schrieb:
Es ist eh auf max. 3000 min im Monat beschränkt. Sind es einmal mehr, steigt der Preis auf durchgängig 13 Cent/min.

Das ist zwar eine einigermaßen dreiste Falle, wobei ich von Debitel nichts anderes erwarte. Andererseits: Welcher Privatkunde telefoniert aber auch täglich mehr als 100 Minuten mobil in alle Netze (andernfalls ist eine Flatrate sowieso günstiger)?

Und für Geschäftskunden sind Verlässlichkeit, Service und Seriosität wichtiger als ein paar auf den ersten Blick gesparte Euro -- Werte, die man bei Debitel, wenn nicht überhaupt bei den meisten Providern, vergebens sucht.

Bleibst du unter dem Limit, kannst du monatlich bis zu 150 Euro sparen. Wohl dem, der einen Dual-Sim-Adapter sein Eigen nennt. :)


Ist übrigens amüsant mit anzusehen, wie die TM-Crash-Verträge meist gleich weggehen, die O2-Crash-Verträge dagegen angeboten werden wie sauer Bier! :) Ebenso, dass VF sich auch hier ausschmollt und nicht beteiligt.

spl
Menü
[…1.1.1.2.1.1.2.1.1.1.2.1] NicoFMuc antwortet auf spl
08.07.2007 15:10
Benutzer spl schrieb:
Benutzer NicoFMuc schrieb:
Es ist eh auf max. 3000 min im Monat beschränkt. Sind es einmal mehr, steigt der Preis auf durchgängig 13 Cent/min.

Das ist zwar eine einigermaßen dreiste Falle, wobei ich von Debitel nichts anderes erwarte.

Stimmt :-)

Andererseits: Welcher Privatkunde telefoniert aber auch täglich mehr als 100 Minuten mobil in alle Netze (andernfalls ist eine Flatrate sowieso günstiger)?

Stimmt. Ich krieg im Monat nichtmal 100 selbstangerufene Minuten zusammen :-)




Ist übrigens amüsant mit anzusehen, wie die TM-Crash-Verträge meist gleich weggehen, die O2-Crash-Verträge dagegen angeboten werden wie sauer Bier! :)

LOL. Das hatte ich gestern Abend auch schon verfolgt. Ich wünsche mir das es o2 derzeit generell so geht. Unseriöse Bande.

Bye
Nico
Menü
[…1.1.2.1.1.2.1.1.1.2.1.1] raio-k antwortet auf NicoFMuc
08.07.2007 15:25
Hab mir eben mal die TC angesehen, derzeit sind die meist angebotenen von E+ und o2, also ich habe zwar da den Eindruck gewonnen das eher die o2 TC (C 9 und C SMS) bevorzugt genommen werden ... aber das kann man sehen wie man will ... ich würde das nicht als "Voting" für einen bestimmten MFB sehen ...
Menü
[1.1.1.1.1.2] dancer antwortet auf nosscirE ynoS
08.07.2007 19:53
Hi!

Wow, die habe ich eben auch nochmal gesehen, leider für den Crash9

Guido
Menü
[2] Wiewaldi antwortet auf tt72
08.07.2007 16:19
Benutzer tt72 schrieb:
Gibt es diese Last Minute Tarife eigentlich schon länger??? Bewusst habe ich jedenfalls davon noch nichts gelesen.

War gerade erfolgreich und der schnellste und konnte mir den Link zu einem der crash 5 Limited Tarif sichern.

Für alle die diese Aktion auch nicht kennen:

5 cent in alle Netze (bis zu 3000 Minuten/Monat) 20 cent pro SMS
2,95 Grundpreis pro Monat
19,95 Euro Starterpaket = Anschlußgebühr
60/60 Taktung
E-Plus Netz

Den crash 5 Limited Tarif sowie den crash 9 und crash SMS Tarif gibt es in den Netzen von Eplus, o2 und T-Mobile!

Gruß,
TT
Die Pressemitteilung ist jedenfalls erst für morgen vorgesehen...
http://www.crash-tarife.de/services/presse/20070709_vermarktungsstart/index.php



Menü
[3] Unseriös!
sushiverweigerer antwortet auf tt72
08.07.2007 19:51
Der, auf den 1. Blick günstige, Crash5-Tarif (5 Cent in alle Netze) wird derzeit nicht mehr angeboten <klassischer Lockvogel!.

Der Crash9-Tarif ist zu teuer! (3 € Grundgebühr/Monat + 9 Cent in alle Netze +17 Cent SMS)

Sunsim kostet 8 Cent und 16 Cent pro SMS ohne GG (Prepaid).

Und der Crash-SMS kostet 13 Cent Min. + 13 Cent SMS

Bei Berücksichtigung der Grundgebühr, den hohen Daten- und SMS-Preisen dürfte SimYo und Co. für den Durchschnittstelefonierer zumeist billiger sein! allein für die Grundgebühr kann man mit SimYo schon 20 Min. telefonieren oder 30 SMS schreiben...
Menü
[3.1] Man beachte auch die 60/60-Taktung! :-) ot.
sushiverweigerer antwortet auf sushiverweigerer
08.07.2007 19:56
ot.
Menü
[3.1.1] Nato antwortet auf sushiverweigerer
08.07.2007 20:38
Hallo !
Einen kurzen Moment dachte ich, das sei die Alternative für meinen momentanen Status Quo. 750 Min Festnetz(Prof s 3Ct) + 50 MIn Handys(Klarmobil 14 mit 15Ct gerechnet) = 30€/monat(GG nicht eingerechnet, weil handy dafür).
crash5 mit 800Min + 3€GG= 43€/Monat. 13€ mehr pro Monat, nur um mit e i n e m handy rumzulaufen ? Rechne ich die SMS mit klarmobil 14Ct noch ein, wird es noch ungünstiger.

Gruss Nato
Menü
[3.1.1.1] Kein Crash 5 Tarif mehr?
cabal antwortet auf Nato
08.07.2007 20:41
Benutzer Nato schrieb:
Hallo !
Einen kurzen Moment dachte ich, das sei die Alternative für meinen momentanen Status Quo. 750 Min Festnetz(Prof s 3Ct) + 50 MIn Handys(Klarmobil 14 mit 15Ct gerechnet) = 30€/monat(GG nicht eingerechnet, weil handy dafür).
crash5 mit 800Min + 3€GG= 43€/Monat. 13€ mehr pro Monat, nur um mit e i n e m handy rumzulaufen ? Rechne ich die SMS mit klarmobil 14Ct noch ein, wird es noch ungünstiger.

Gruss Nato


Sehe auch keinen einigen Crash 5 Tarif mehr im Angebot.


Menü
[3.1.1.1.1] Nato antwortet auf cabal
08.07.2007 21:02
Benutzer cabal schrieb:
Benutzer Nato schrieb:
Hallo !
Einen kurzen Moment dachte ich, das sei die Alternative für meinen momentanen Status Quo. 750 Min Festnetz(Prof s 3Ct) + 50
MIn Handys(Klarmobil 14 mit 15Ct gerechnet) = 30€/monat(GG nicht eingerechnet, weil handy dafür).
crash5 mit 800Min + 3€GG= 43€/Monat. 13€ mehr pro Monat,
nur um mit e i n e m handy rumzulaufen ? Rechne ich die SMS mit klarmobil 14Ct noch ein, wird es noch ungünstiger.

Gruss Nato


Sehe auch keinen einigen Crash 5 Tarif mehr im Angebot.
Ich auch nicht, habe mal 15MIn auf HP abgewartet. Vielleicht ist der 5Ct Tarif auch nur der Lockvogel. Einige Leute posten ihr Glück, das macht andere scharf und sie sind länger auf der Crash HP.
Oder man sollte es mal von 3-4 Uhr nachts probieren, vielleicht kommt pro Stunde ein 5Ct T-Mobile Tarif vorbei, den man dann ergattern kann, weil nicht unzählige schneller klicken als man selbst.
Oder vielleicht werden einfach stur sagen wir 5 crash5 Tarife pro Tag rausgehauen. Hält die suppe warm und könnte in der kalkulation der beiden anderen tarife gut aufgehen.
Menü
[3.1.1.1.1.1] moinzen antwortet auf Nato
08.07.2007 21:19
Ich denke mal durch die manipulation der ID siehe diesen thread hier (http://www.handykult.de/forums/showthread.php?s=0a­cf1c3857ec­09bd2a31a5­5fc61bcd2a&t=129730) war es vielen möglich auch nach der bestellung den Tarif in einen 5cent zu verändern. Deshalb wird es heute wohl keine mehr geben, auch wenn das mit der ID Veränderung wohl mittlerweile behoben wurde.

grüße, moinzen
Menü
[3.1.1.1.1.1.1] Nato antwortet auf moinzen
09.07.2007 10:24
Benutzer moinzen schrieb:
Ich denke mal durch die manipulation der ID siehe diesen thread hier (http://www.handykult.de/forums/showthread.php?s=0a­cf1c3857ec­09bd2a31a5­5fc61bcd2a&t=129730) war es vielen möglich auch nach der bestellung den Tarif in einen 5cent zu verändern. Deshalb wird es heute wohl keine mehr geben, auch wenn das mit der ID Veränderung wohl mittlerweile behoben wurde.

grüße, moinzen
Hallo !
Danke für den Link. Kannst du mir gerade mal erklären, wie man einfach solch einen Link ins eigene Posting bekommt, habe das bisher noch nicht gemacht.

Gruss Nato
Menü
[3.1.1.1.1.1.2] Jochen_O2 antwortet auf moinzen
09.07.2007 10:39
Heute morgen habe ich schon 3 verschiedene Crash 5 Tarife im D1 Netz gesehen, aber die waren alle leider ziemlich schnell weg.
Also: offiziell gibt es sie wohl doch noch, aber wer sagt mir, dass sie (obwohl sie da stehen) noch verfügbar sind...? Die sind so schnell weg, so schnell kann man gar nicht gucken. Möglicherweise ist das alles ein Fake...
Menü
[3.1.1.1.1.1.2.1] Wolframit antwortet auf Jochen_O2
09.07.2007 10:54
Wenn ich nun einen Crash 5 habe,kann ich diesen z.B. problemlos auf einen Arbeitskollegen umschreiben lassen?Hat jemand Erfahrung damit? Danke für eine Antwort
Menü
[3.1.1.1.1.2] dancer antwortet auf Nato
09.07.2007 11:19
Hallo!

Ich kann Dir versichern, dass es heute Morgen recht einfach ging. Beim ersten mal habe ich die Bestellung sogar abgebrochen; nach 5-6 vergeblichen Klicks, hatte ich dann wieder Glück. Ich sollte lange genug hier im Forum sein, dass ich vertrauenswürdig bin :-)

Heute morgen (8-9Uhr) waren aber auch oft 3 5er Tarife zugleich im Angebot; das hat jetzt nachgelassen. Da konnte man sich dann gleich mit der Maus entsprechend auf einem seiner Wahl positionieren.

LG Guido
Menü
[3.1.1.2] Jochen_O2 antwortet auf Nato
09.07.2007 10:36
Benutzer Nato schrieb:
Hallo !
Einen kurzen Moment dachte ich, das sei die Alternative für meinen momentanen Status Quo. 750 Min Festnetz(Prof s 3Ct) + 50 MIn Handys(Klarmobil 14 mit 15Ct gerechnet) = 30€/monat(GG nicht eingerechnet, weil handy dafür).
crash5 mit 800Min + 3€GG= 43€/Monat. 13€ mehr pro Monat, nur um mit e i n e m handy rumzulaufen ? Rechne ich die SMS mit klarmobil 14Ct noch ein, wird es noch ungünstiger.

Gruss Nato


Hallo, wenn Du regelmäßig 750 Min ins Festnetz telefonierst, lohnt sich evtl. ein Base 1 Providervertrag (mit Auszahlung) für Dich. Ist ja das gleiche Netz, und Du kannst für umgerechnet 5 Euro pro Monat unbegrenzt ins dt. Festnetz telefonieren (glaub mir, hat man erstmal ne Flat, dann nutzt man sie auch dementsprechend).
Wenn Du für 750 Minuten über 20 Euro zahlst (monatlich), dann musst Du mit Base nicht mal jeden Monat so viel telefonieren, um immer noch günstiger zu sein...
Menü
[3.1.1.2.1] Nato antwortet auf Jochen_O2
09.07.2007 10:44
Benutzer Jochen_O2 schrieb:
Benutzer Nato schrieb:
Hallo !
Einen kurzen Moment dachte ich, das sei die Alternative für meinen momentanen Status Quo. 750 Min Festnetz(Prof s 3Ct) + 50
MIn Handys(Klarmobil 14 mit 15Ct gerechnet) = 30€/monat(GG nicht eingerechnet, weil handy dafür).
crash5 mit 800Min + 3€GG= 43€/Monat. 13€ mehr pro Monat,
nur um mit e i n e m handy rumzulaufen ? Rechne ich die SMS mit klarmobil 14Ct noch ein, wird es noch ungünstiger.

Gruss Nato


Hallo, wenn Du regelmäßig 750 Min ins Festnetz telefonierst, lohnt sich evtl. ein Base 1 Providervertrag (mit Auszahlung) für Dich. Ist ja das gleiche Netz, und Du kannst für umgerechnet 5 Euro pro Monat unbegrenzt ins dt. Festnetz telefonieren (glaub mir, hat man erstmal ne Flat, dann nutzt man sie auch dementsprechend).
Wenn Du für 750 Minuten über 20 Euro zahlst (monatlich), dann musst Du mit Base nicht mal jeden Monat so viel telefonieren, um immer noch günstiger zu sein...
So was werde ich auch tun, wenn mein Prof S ausläuft. Allerdings muss dann was her mit kostenloser Mailbox. Wer 800 MIn im Monat telefoniert, wird auch relativ viel die mailbox nutzen müssen.
Menü
[3.1.2] spl antwortet auf sushiverweigerer
09.07.2007 09:18
Da die meisten mobilen Privatkundengespräche unter 1 Min. dauern, bringt dir 60/1 gegenüber 60/60 kaum einen Vorteil. Da bringt eher ein günstiger Minutenpreis was.

spl
Menü
[3.1.2.1] moinzen antwortet auf spl
09.07.2007 10:27
Also ich hab nochmal nachgerechnet (bitte verbessert mich, falls ich mich irre)

ich gehe mal von 6 Monaten Vertragslaufzeit aus, kann ja sein, dass debitel den tarif danach nicht mehr anbietet.

6 x 2,95 (5 cent Tarif) = 17,70 + 19,95 (Anschl.geb) = 37,65 / 6 Monate = 6,275 Euro monatliche Grundgebühr.

Dafür kann ich mit simyo und co ca. 45 Minuten Telefonieren.

Es sollte also jedem klar sein, dass dieses Minutenkontingent pro Monat überschritten werden muss, damit sich der Tarif lohnt.

Allgemein muss ich aber sagen, dass ich den Tarif durchaus attraktiv finde. z.B. ist die Rufnummernportierung möglich und ich habe eine freie Netzwahl (ausser VF, aber die ziehen ja auch fast überall den schwanz ein). Mal schauen, wie die anden Serviceprovider darauf reagieren. Dann haben wir ja vielleicht bald österreichische Verhälltnisse ;)


grüße, moinzen
Menü
[3.1.2.1.1] RE: 10:32, 2 Crash5 im D1 Netz hintereinander
Nato antwortet auf moinzen
09.07.2007 10:40
Hallo !
War eben doch sehr erstaunt. Um 10:32 gabe es 2 Crash5 Tarife hintereinander mit 0160 im D1 Netz.
Die Crash-Time-Uhr war gerade vielleicht ein paar Tausendstel Sekunden auf 0, da waren die Tarife schon weg.
Vielleicht setzt debitel auf den sportlichen Ehrgeiz der Leute. Und diese Bindung an die HP wird zum Volkssport.
Habe mich selbst fast ertappt, mitzuklicken, obwohl ich so einen Tarif garnicht brauche.

Gruss Nato
Menü
[3.1.2.1.1.1] Nato antwortet auf Nato
09.07.2007 10:49
Benutzer Nato schrieb:
Hallo !
War eben doch sehr erstaunt. Um 10:32 gabe es 2 Crash5 Tarife hintereinander mit 0160 im D1 Netz.
Die Crash-Time-Uhr war gerade vielleicht ein paar Tausendstel Sekunden auf 0, da waren die Tarife schon weg. Vielleicht setzt debitel auf den sportlichen Ehrgeiz der Leute. Und diese Bindung an die HP wird zum Volkssport. Habe mich selbst fast ertappt, mitzuklicken, obwohl ich so einen Tarif garnicht brauche.

Gruss Nato
10:50 noch einer
Menü
[3.1.2.1.1.1.1] Beschder antwortet auf Nato
09.07.2007 10:51
hat schon jemand versucht bei der bestell-hotline einen 5er zu "kaufen"?

gruss
beschder

....
obwohl ich keinen brauche versuche ich doch auch immer wieder einen zu bekommen, aber immer vergebens. ich sehe das sportlich!

Menü
[3.1.2.1.1.1.2] Nato antwortet auf Nato
09.07.2007 10:52
Benutzer Nato schrieb:
Benutzer Nato schrieb:
Hallo !
War eben doch sehr erstaunt. Um 10:32 gabe es 2 Crash5 Tarife
hintereinander mit 0160 im D1 Netz.
Die Crash-Time-Uhr war gerade vielleicht ein paar Tausendstel Sekunden auf 0, da waren die Tarife schon weg. Vielleicht setzt debitel auf den sportlichen Ehrgeiz der Leute.
Und diese Bindung an die HP wird zum Volkssport. Habe mich selbst fast ertappt, mitzuklicken, obwohl ich so einen Tarif garnicht brauche.

Gruss Nato
10:50 noch einer
um 10:52 der ging erst nach einer halben Sekunde weg und es folgt ein weitere
Menü
[3.1.2.1.1.1.2.1] Beschder antwortet auf Nato
09.07.2007 11:00
alle 5 sind immer verkauft und der zähler bleibt bei 205 stehen... komisch. so wie ich das sehe hauen die in einer stunde ca 120 karten raus. also sollte dieses kontingent spätestens in 2 stunden verbraucht sein.

gruss
beschder

Menü
[3.1.2.1.1.1.2.1.1] dancer antwortet auf Beschder
09.07.2007 11:03
Hallo!

Also mit etwas Ausdauer bekommt man den 5er. Habe einen im D1 Netz und bin gespannt, ob der auch nch 6 Monaten noch lebt :-)

Habe den Bestellvorgang sogar einmal abgebrochen, weil mir die Nr dann doch gar nicht gefiel.

Guido
Menü
[3.1.2.1.1.1.2.1.2] grafkrolock antwortet auf Beschder
09.07.2007 11:23
Benutzer Beschder schrieb:
so wie ich das sehe hauen die in einer stunde ca 120 karten raus. also sollte dieses kontingent spätestens in 2 stunden verbraucht sein.
Nö. Ist ja die Frage, wieviele "Klicker" tatsächlich die Bestellung ausfüllen.
Ich nehme an, viele probieren einfach ihr Glück und ziehen dann den Schwanz ein. Also landen die Angebote nach einem Timeout wieder im Pool.
Menü
[3.1.2.1.1.1.2.1.2.1] Crash5 im D1 Netz hintereinander
02Fan antwortet auf grafkrolock
09.07.2007 11:31
Aber schon der waaaahhhnsinn, dass die Leute sogar den 13 cent Tarif sooft anklicken, das wäre es mir nicht wert u. auch nicht der Hit (Crash-SMs)da bin ich bei AldiTalk wohl besser dran !!! ;-))
Menü
[3.1.2.1.1.1.3] Wolframit antwortet auf Nato
09.07.2007 10:53
Wenn ich nun einen Crash 5 habe,kann ich diesen z.B. problemlos auf einen Arbeitskollegen umschreiben lassen?Hat jemand Erfahrung damit? Danke für eine Antwort
Menü
[3.1.2.1.1.1.3.1] dancer antwortet auf Wolframit
09.07.2007 11:04
Hi!

Wie soll damit jemand so schnell und vor allem so kurz nach dem Launch des Produktes Erfahrung haben? Lies die FAQ oder ruf an.

Guido
Menü
[3.1.2.1.1.2] 7VAMPIR antwortet auf Nato
10.07.2007 10:46
Nur wer taubstumm ist braucht den nicht - oder?

;-)

CU 7VAMPIR
SMS º¹¬¬S²¹¹º²º

https://www.teltarif.de/forum/s22749/3-1.html
http://pda.teltarif.de/arch/2006/kw30/s22570.html


::::::::::::::::::­::::::::::­::::::::::::::::::
CenturyGothic Unicode
Menü
[3.1.2.1.2] grafkrolock antwortet auf moinzen
09.07.2007 11:19
Benutzer moinzen schrieb:
6 x 2,95 (5 cent Tarif) = 17,70 + 19,95 (Anschl.geb) = 37,65 / 6 Monate = 6,275 Euro monatliche Grundgebühr.

Dafür kann ich mit simyo und co ca. 45 Minuten Telefonieren.
Stimmt. Aber das Angebot verbessert sich natürlich mit zunehmender Vertragsdauer. Nach 24 Monaten hat man eine effektive Monatsgebüh von nur noch 3,78 €, also gut die Hälfte.
Unterm Strich lohnt sich das Angebot Pi mal Daumen also, wenn man mindestens 20 Minuten pro Monat verbrät. Und man hat den Vorteil eines Laufzeitvertrages, sodaß man beispielsweise im Ausland nicht laufend ans Aufladen denken muß. Zudem sind die Roamingpreise in Nicht-EU-Ländern günstiger.
Menü
[3.1.2.1.2.1] mattes007 antwortet auf grafkrolock
09.07.2007 11:51
Ich wundere mich hier über die Beiträge :).

Erst schreien alle nach der eierlegende Wollmilchsau...dann gibt es eine und trotzdem regen sich alle auf.
Das Angebot ist zwar fragwürdig (Auktion), aber bei genauem hinsehen sehr gut.

Telefoniere ich bei Zehnsation 1,5 Minuten kostet es mich 15Cent...bei Crash 5 lediglich 10 Cent...trotz Minutentaktung. Die SMS sind teuer, aber ich frag mich heutzutage sowieso wieso man soooo viele SMS schreiben muss. Ein Telefonat ist persönlicher und meistens viel günstiger. Selbst wenn ein Gespräch 15Cent (Simyo) kostet und die SMS 10 Cent (Simyo) kann man wohl in einer Minute mehr sagen als mit 160Zeichen.

Und wer telefoniert bitte mehr als 3000 Minuten pro Monat?

Interessant ist vor allem bei dem Tarif, dass die Fixkosten sehr gering sind. Ich habe einen Durchschnittsminutenpreis von 3-4Cent (5Std.netzintern,1-2Std.Festnetz,1-2Std.Handynetze)...habe aber Fixkosten (kein Geschäftstarif, Netzbetreiber) von 40 Euro (inkl. Handy). Bei im Durchschnitt 7 Std.(420Min.) und 30SMS (40SMS Paket im Preis enthalten) müsste ich bei Crash5 nur ca.31Euro bezahlen. Telefoniere ich aber mehr als 3 Std.monatlich gesamt in Festnetz und Handynetze steigt der Minutenpreis (bei mir) auf >30Cent/Min...bei Crash5 bleibt er auf 5Cent.

Warten wir mal ab was Congstar bringt...und vor allem wie E-Plus dann kontert ;-).
Menü
[3.1.2.1.2.1.1] grafkrolock antwortet auf mattes007
09.07.2007 12:01
Das sagst Du so. Das Telefonierverhalten ist halt unterschiedlich. Und SMS haben halt einen Vorteil gegenüber dem Telefonat: Sie funktionieren auch, wenn der "Angerufene" momentan nunmal nicht telefonieren kann oder will, beispielsweise weil es laut ist, aufm Konzert, in der Kirche :) oder sonstwo. Und er muß nicht mit der Mailbox hantieren, sondern kriegt die Meldung trotzdem sofort.

Eine Eierlegende Wollmilchsau mit Killercharakter ist für mich ein Kartenvertrag erst, wenn er

- 5 Cent pro Minute in alle Netze kostet (BTW: ist eigentlich schon mal aufgefallen, daß kein Discounter günstige Festnetzgespräche anbietet?)

- 5 Cent oder maximal 10 Cent pro SMS,

- 39 Cent pro MMS in alle Netze,

- kostenlose Mailboxabfrage,

- zeitgemäße GPRS/UMTS-Gebühren bietet, z.B. 24 Cent pro MB.
Menü
[3.1.2.1.2.1.1.1] tamtam antwortet auf grafkrolock
09.07.2007 13:37
Ich habe den Eindruck, dass die Seite mehr zu Marketingzwecken dient . Debi(l)tel testet damit sicher (anhand der angeklickten Nummern) wo die Nachfrage am größten ist um dann ein entsprechendes Angebot zu lancieren. Ich beobachte die Seite jetzt nebenher über 2 Stunden und stelle fest, dass die Anzahl der "heute noch verfügbaren" Nummern ständig zwischen 183 und 191 schwankt.
Bin mal gespannt ob sich da im Laufe des Tages noch was ändert.
Interessant ist an dem Angebot allenfalls der crash5, solange man das Voluneb von 50 Stunden nicht überschreitet.
Und Zocker haben auch ihren Spass .... stundenlang am PC sitzen und ins "Nirwana" klicken *lol*
Menü
[3.1.2.1.2.1.1.2] zenga2k antwortet auf grafkrolock
09.07.2007 14:24
Benutzer grafkrolock schrieb:


- 5 Cent pro Minute in alle Netze kostet (BTW: ist eigentlich schon mal aufgefallen, daß kein Discounter günstige Festnetzgespräche anbietet?)

doch, bei sunsim und solomo sind die festnetzgespräche günstiger
Menü
[3.1.2.1.3] Martin Ramsch antwortet auf moinzen
09.07.2007 13:04
"moinzen" schrieb:
Allgemein muss ich aber sagen, dass ich den Tarif durchaus attraktiv finde. z.B. ist die Rufnummernportierung möglich
[...]

Rufnummernportierung ist nicht möglich!

Das schreibt debitel sogar extra unter Tarif-Info -> FAQ:
| Kann ich meine Rufnummer mitnehmen?
|
| Die crash-Angebote bestehen immer aus Rufnummer und Tarif.
| Das "Mitbringen" einer Rufnummer ist daher nicht möglich.«

Ciao,
    Martin
Menü
[3.1.2.1.3.1] moinzen antwortet auf Martin Ramsch
09.07.2007 14:34
Benutzer Martin Ramsch schrieb:
"moinzen" schrieb:
Allgemein muss ich aber sagen, dass ich den Tarif durchaus attraktiv finde. z.B. ist die Rufnummernportierung möglich
[...]

Rufnummernportierung ist nicht möglich!

Das schreibt debitel sogar extra unter Tarif-Info -> FAQ:
| Kann ich meine Rufnummer mitnehmen?
|
| Die crash-Angebote bestehen immer aus Rufnummer und Tarif. | Das "Mitbringen" einer Rufnummer ist daher nicht möglich.«

Ciao,
Martin

Ok, kann sein, dass du recht hast ... aber da ich michh eigentlich nie auf FAQs verlasse bezog sich meine Aussage auf Seite 36 der Preisliste:

Bei einem Wechsel zu debitel haben Sie die Möglichkeit, unabhängig von Ihrer Netzwahl – T-Mobile Deutschland, Vodafone D2, E-Plus oder O2 – Ihre bisherige Mobiltelefonnummer inklusive Vorwahl kostenfrei mitzubringen. Voraussetzung hierfür ist die ordnungsgemäße Kündigung Ihres bisherigen Mobilfunkvertrages

Das ganze steeht allerdings unter der Rubrik "Services rund um die debitel-card" was auch immer die debitel-card sein soll, ich bin davon ausgegangen, diese Angaben beziehen sich auf den crash-Tarif unabhängig vom gewählten Netz.

grüße, moinzen
Menü
[3.1.2.1.4] spl antwortet auf moinzen
09.07.2007 17:00
Benutzer moinzen schrieb:
Also ich hab nochmal nachgerechnet (bitte verbessert mich, falls ich mich irre)

http://tinyurl.com/yshcu2

Einmalige Kosten habe ich nicht berücksichtigt, da man nicht weiß, auf welche Vertragslaufzeit diese zu verteilen wären. Die meisten anderen Anbieter haben ja auch irgendeine Form von Einrichtungsgebühr. Außerdem wechselt man vernünftigerweise nicht so oft, dass 20 Euro Einrichtungsgebühr ins Gewicht fallen.

ich gehe mal von 6 Monaten Vertragslaufzeit aus, kann ja sein, dass debitel den tarif danach nicht mehr anbietet.

Kann sein. Kann auch nicht sein. Irgendwelche konkreten Anhaltspunkte dafür? Entsprechende Vorkommnisse in der Vergangenheit? Meines Wissens nein.

Es sollte also jedem klar sein, dass dieses Minutenkontingent pro Monat überschritten werden muss, damit sich der Tarif lohnt.

In der Tat. Deswegen mache ich es auch nicht. Grundgebühr zahlen *und* mich dann noch mit Debitel rumärgern -- nö. Bei mir ist Debitel eigentlich unten durch. Steht bei mir auf einer Stufe mit Victorvox, O2, Talkline oder Mobilcom. Überall lauern (Gebühren-)Fallen oder es gibt sonstige Probleme. Gewisse Unternehmen sollte man nicht unterstützen.

spl
Menü
[3.1.2.1.4.1] Nato antwortet auf spl
09.07.2007 18:09
Hallo !
Ich weiss nicht, wie weit die bei Debitel heute sind. Die biherigen Versuche im Discountbereich waren allerdings ein Schlag ins Wasser, debitel-light lief selten reibungslos und verschwand fast genauso schnell wie der debitel Discounttarif Sommerhit, glaube 15Ct alle Netze postpaid. Da waren andere geradlieniger.

Gruss Nato
Menü
[3.1.2.1.4.2] 7VAMPIR antwortet auf spl
09.07.2007 18:17
Benutzer spl schrieb:

In der Tat. Deswegen mache ich es auch nicht. Grundgebühr zahlen *und* mich dann noch mit Debitel rumärgern -- nö. Bei mir ist Debitel eigentlich unten durch. Steht bei mir auf einer Stufe mit Victorvox, O2, Talkline oder Mobilcom. Überall lauern (Gebühren-)Fallen oder es gibt sonstige Probleme. Gewisse Unternehmen sollte man nicht unterstützen.

spl

Hast ja eigentlich recht. Aber andererseits schröpft jeder C5er den Anbieter.

CU 7VAMPIR
SMS º¹¬¬S²¹¹º²º

https://www.teltarif.de/forum/s22749/3-1.html
http://pda.teltarif.de/arch/2006/kw30/s22570.html


::::::::::::::::::­::::::::::­::::::::::::::::::
CenturyGothic Unicode
Menü
[3.1.2.1.4.3] 7VAMPIR antwortet auf spl
09.07.2007 18:39
Benutzer spl schrieb:

In der Tat. Deswegen mache ich es auch nicht. Grundgebühr zahlen *und* mich dann noch mit Debitel rumärgern -- nö. Bei mir ist Debitel eigentlich unten durch. Steht bei mir auf einer Stufe mit Victorvox, O2, Talkline oder Mobilcom. Überall lauern (Gebühren-)Fallen oder es gibt sonstige Probleme. Gewisse Unternehmen sollte man nicht unterstützen.

spl

Hast ja eigentlich recht. Aber
andererseits schröpft jeder eifrige C5er den Anbieter.

CU 7VAMPIR
SMS º¹¬¬S²¹¹º²º

https://www.teltarif.de/forum/s22749/3-1.html
http://pda.teltarif.de/arch/2006/kw30/s22570.html


::::::::::::::::::­::::::::::­::::::::::::::::::
CenturyGothic Unicode
Menü
[3.1.2.1.4.3.1] spl antwortet auf 7VAMPIR
09.07.2007 19:04
Sorry, aber ich habe ja schon mal geschrieben, dass ich deine Beiträge wegen deiner nervigen und egoistischen Signatur nicht mehr lese.

spl
Menü
[3.1.2.1.4.3.1.1] 7VAMPIR antwortet auf spl
10.07.2007 00:21
Aaah so.
Hatte ich vergessen.
Schön, dass Du mich nochmal erinnert hast.

ByBy 7VAMPIR

::::::::::::::::::


Benutzer spl schrieb:
Sorry, aber ich habe ja schon mal geschrieben, dass ich deine Beiträge wegen deiner nervigen und egoistischen Signatur nicht mehr lese.

spl
Menü
[3.1.2.1.4.3.1.1.1] Wolframit antwortet auf 7VAMPIR
10.07.2007 01:25
Noch jemand sportlich unterwegs beim erfolglosen Dauerschnippen auf der Maus???
Menü
[3.1.2.1.4.3.1.1.1.1] musikbox antwortet auf Wolframit
10.07.2007 01:34
Benutzer Wolframit schrieb:
Noch jemand sportlich unterwegs beim erfolglosen Dauerschnippen auf der Maus???

Kommen ja jetzt noch ein paar 5er rein! ;-)

Phantastisch diese Webseite! Als Kind saß ich immer vor der laufenden Waschine und guckte in die Wäschetrommel. Jetzt gucke ich mir die Rufnummerblöcke an und bin schon ganz hypnotisiert...
Menü
[3.1.2.1.4.3.1.1.1.1.1] Wolframit antwortet auf musikbox
10.07.2007 01:48
Benutzer musikbox schrieb:
Benutzer Wolframit schrieb:
Noch jemand sportlich unterwegs beim erfolglosen Dauerschnippen auf der Maus???

Kommen ja jetzt noch ein paar 5er rein! ;-)

Phantastisch diese Webseite! Als Kind saß ich immer vor der laufenden Waschine und guckte in die Wäschetrommel. Jetzt gucke ich mir die Rufnummerblöcke an und bin schon ganz hypnotisiert...

;-)
Menü
[3.1.2.1.4.3.1.1.1.1.1.1] Wolframit antwortet auf Wolframit
10.07.2007 02:04
Benutzer Wolframit schrieb:
Benutzer musikbox schrieb:
Benutzer Wolframit schrieb:
Noch jemand sportlich unterwegs beim erfolglosen Dauerschnippen auf der Maus???

Kommen ja jetzt noch ein paar 5er rein! ;-)

Phantastisch diese Webseite! Als Kind saß ich immer vor der laufenden Waschine und guckte in die Wäschetrommel. Jetzt gucke ich mir die Rufnummerblöcke an und bin schon ganz hypnotisiert...

;-)


Das Erlegen des Moorhuhns war um einiges leichter...
Menü
[3.1.2.1.4.3.1.1.1.2] 7VAMPIR antwortet auf Wolframit
10.07.2007 09:29
Ja.
Ich versuche insgesamt noch 3 im e+ und 2 im 02 Netz zu bekommen.
Wird in der Familie verteilt.

Sagst du mir warum Du fragst?

CU 7VAMPIR
SMS º¹¬¬S²¹¹º²º

https://www.teltarif.de/forum/s22749/3-1.html
http://pda.teltarif.de/arch/2006/kw30/s22570.html


::::::::::::::::::­::::::::::­::::::::::::::::::
CenturyGothic Unicode
Menü
[3.1.2.1.4.4] sushiverweigerer antwortet auf spl
09.07.2007 21:16
Bei
mir ist Debitel eigentlich unten durch. Steht bei mir auf einer Stufe mit Victorvox, O2, Talkline oder Mobilcom. Überall lauern (Gebühren-)Fallen oder es gibt sonstige Probleme. Gewisse Unternehmen sollte man nicht unterstützen.

spl

Ich würde hier noch Callmobile auf die Liste setzen, die sind auch groß im Gebühren abz.o.cken!
Menü
[3.1.2.1.4.4.1] spl antwortet auf sushiverweigerer
09.07.2007 21:44
Benutzer sushiverweigerer schrieb:
Ich würde hier noch Callmobile auf die Liste setzen, die sind auch groß im Gebühren abz.o.cken!

Kann ich nicht sagen. Dafür spräche, dass es ein Talkline-Ableger ist; dagegen, dass hier immer der tolle Service mit Online-Chat etc. gelobt wurde.

Andererseits scheinst du ja selbst auch nur auf den Preis zu schauen, wie deine Erwägungen letztens von wegen "Wechsel DTAG zu 1&1" vermuten lassen...

spl
Menü
[3.1.2.1.4.4.1.1] sushiverweigerer antwortet auf spl
09.07.2007 22:35
Benutzer spl schrieb:
Benutzer sushiverweigerer schrieb:
Ich würde hier noch Callmobile auf die Liste setzen, die sind auch groß im Gebühren abz.o.cken!

Kann ich nicht sagen. Dafür spräche, dass es ein Talkline-Ableger ist; dagegen, dass hier immer der tolle Service mit Online-Chat etc. gelobt wurde.

Andererseits scheinst du ja selbst auch nur auf den Preis zu schauen, wie deine Erwägungen letztens von wegen "Wechsel DTAG zu 1&1" vermuten lassen...

spl

Häh?

Das ich nichts von 1&1 halte habe ich hier mehrfach deutlich gemacht.

Ach ja, falls es dich interessiert, seitdem ich bei Callmobile gekündigt habe, werde ich von denen jede Woche mit immer neuen Deaktivierungs- und sonstigen Gebühren belästigt, alle rechtswidrig.

Die Krönung ist, dass ich kürzlich einen Schrieb eines Inkassobüros bekommen habe, über eine Gebührenforderung von 10 Cent! natürlich gibts dafür keinerlei Rechtfertigung, aber so ist das "seriöse" Unternehmen Callmobile nun einmal, abz.o.cken, ab.z.ocken, ab.z.ocken...
Menü
[3.1.2.1.4.4.1.1.1] spl antwortet auf sushiverweigerer
09.07.2007 23:04
Benutzer sushiverweigerer schrieb:
Dass ich nichts von 1&1 halte habe ich hier mehrfach deutlich gemacht.

So deutlich wie auf https://www.teltarif.de/forum/a-telekom/1192-... .

Zitat: "Ich bin dann wohl in wenigen Monaten bei 1&1 und erfreue mich an einer tollen Fritzbox, einer 'kostenlosen' VoIP-Flat und darüber, dass ich dafür kaum mehr zahle als die T-Home-Call&Surf-Basic-Kunden, die das alles nicht haben ;-)."

Ach ja, falls es dich interessiert, seitdem ich bei Callmobile gekündigt habe, werde ich von denen jede Woche mit immer neuen Deaktivierungs- und sonstigen Gebühren belästigt, alle rechtswidrig.

Das müsste man sich mal genauer ansehen, ob die rechtswidrig sind. Deine Einlassungen etwa auf https://www.teltarif.de/forum/s14424/6-20.html sprechen nicht für dein Beurteilungsvermögen.

Die Krönung ist, dass ich kürzlich einen Schrieb eines Inkassobüros bekommen habe, über eine Gebührenforderung von 10 Cent! natürlich gibts dafür keinerlei Rechtfertigung, aber so ist das "seriöse" Unternehmen Callmobile nun einmal, abz.o.cken, ab.z.ocken, ab.z.ocken...

Ist doch lustig, ich hätte 9 Cent bezahlt und sie dann mit ihrem Mahn-Automatismus wegen 1 Cent weitermahnen lassen. :) Letztens hab ich allerdings auch mal ne Mahnung über 0,00 Euro bekommen. War glaube ich von der debilen Teldafax. Eigentlich hätte ich mal Widerspruch einlegen können und abwarten, was passiert... Na ja. Wir kommen vom Thema ab.

spl