Diskussionsforum
Menü

Ilegale Anrufe durch Tele2 Mitarbeiter


21.07.2007 12:30 - Gestartet von philipporudolfo
Ich wende mich an Tele2-Verantwortliche.
An die unerlaubten Anrufe durch Ihre Mitarbeiter resp. Beauftragten hat man sich ja schon gewöhnt. Wenn aber einer Ihrer Anrufer nach dem Bekunden meines Desinteresses antwortet: "Leck mich" und danach auflegt, stellt sich mir die Frage, ob das vielleicht Rückschlüsse auf Ihre Schulungsmethoden zuläßt. Der sicher absolut korrekte Name, den mir Ihr Mitarbeiter nannte, lautete Walter. Zeitpunkt: 20.07.~14:30. Bevor ich mich an die Verbraucherzentrale und evtl. auch die einschlägigen Medien wende, möchte ich Ihnen gerne Gelegenheit geben, eine Stellungnahme abzugeben.
Mit freundlichen Grüssen
Rudolf Decker

Menü
[1] dz antwortet auf philipporudolfo
21.07.2007 12:54
Und was hat das mit congstar zu tun?

Gruß

DZ