Diskussionsforum
Menü

Kostengründe


22.06.2007 12:23 - Gestartet von tcsmoers
sprechen auf dafür.

Wir haben jetzt mehrere Fälle, bei denen BlackBerry-Verbindungen im Ausland falsch abgerechnet wurden. Obwohl es nicht zu einem Verbindungsabriss gekommen ist, wurde jede Anfrage (selbst die 15minütigen Abfrageabfragen) als Einzelverbindungen gerundet und abgerechnet.

Mir persönlich kommt es so vor, dass viele "Führungskräfte" BlackBerry als Prestigeobjekt betrachten.

Was nützt es mir, wenn ich das dringende Bedürfnis verspüre, jede Mail sofort zu beantworten und mir dazu nur das Mäuseklavier zur Verfügung steht.

peso