Diskussionsforum
Menü

Missbrauch einer Flatrate? Lächerlich


03.09.2007 11:40 - Gestartet von hbrkn
Wie kann man eine Flatrate missbrauchen? Wenn ein Unternehmen mit unbegrenztem Traffic und unbegrenzter Zeit wirbt, gehe ich als User auch davon aus, dass ich eine echte Flatrate habe und nutze sie dementsprechend. Da kann man nicht von Missbrauch sprechen.

Wenn ein Unternehmen nun meint, es müsse seinen Powerusern besondere Zuschläge berechnen oder wenn von Missbrauch gesprochen wird, ist das Angebot nur Betrug. Flat bedeutet nunmal, dass ich einen fixen Betrag zahle und dann unbegrenzt das Angebot nutzen kann. Alles anderre ist Betrug mit dem Begriff Flat
Menü
[1] markitomio antwortet auf hbrkn
03.09.2007 16:20
Wenn ein Unternehmen nun meint, es müsse seinen Powerusern besondere Zuschläge berechnen oder wenn von Missbrauch gesprochen wird, ist das Angebot nur Betrug.

In wie fern Betrug? Es steht dem Kunden doch frei wo anders hin zu wechseln? Oder hat der Kunde Mehrkosten? Sollte im Vorraus bezahlt worden sein, wird es ja erstattet.

Betrug = Eine Täuschung um über das Vermögen einer anderen Person zu verfügen, so das ein Vermögensschaden eintritt.

Und einen Vermögensschaden sehe ich nicht so wirklich lol