Diskussionsforum
Menü

Fehlabrechnung dial2surf surfever


16.11.2007 08:28 - Gestartet von rmol
An die letzte dial2surf-Fehlabrechnung können wir uns noch erinnern, diesmal trifft es den nur kurzzeitig günstigen (0,18ct/min) Tarif surfever mit der Einwahlnummer 019166342, den ich am 3. und 4. November benutzt habe. Einige Tage später wurde der Tarif erhöht.

Gegenüber meinem automatisch aufgezeichneten Protokoll sind die in Rechnung gebrachten Kosten ca. um den Faktor 10 erhöht – ein floating point error? Hier die falsch berechneten Daten:

03.11.2007; 13:19:18; 00:05:25; 19166342; ; Telefonica; 0,1003
03.11.2007; 13:26:46; 00:10:28; 19166342; ; Telefonica; 0,1839
03.11.2007; 14:06:11; 00:52:40; 19166342; ; Telefonica; 0,8863
03.11.2007; 18:11:01; 00:24:55; 19166342; ; Telefonica; 0,4181
03.11.2007; 20:28:59; 01:27:57; 19166342; ; Telefonica; 1,4716
04.11.2007; 13:33:01; 00:16:24; 19166342; ; Telefonica; 0,2843
04.11.2007; 17:12:42; 00:49:28; 19166342; ; Telefonica; 0,8361
04.11.2007; 23:00:44; 00:51:49; 19166342; ; Telefonica; 0,8696

Nicht ganz einfach aus der Rechnung rauszufischen, denn die von mir zu anderen Zeiten im Abrechnungszeitraum benutzten dial2surf-Verbindungen über exclusive4 und funsurf wurden richtig abgerechnet, ebenfalls die Surf2Go-Verbindungen, alle im Posten Telefonica versteckt.

Das Motto ist ja nun klar: paynever surfever.
Pech für Telefonica, dass ich die korrekt berechnete übergroße Mehrheit der Telefonica-Verbindungen zunächst auch nicht bezahle solange nicht ordentlich abgerechnet wird.