Diskussionsforum
Menü

Strategie


27.02.2007 17:50 - Gestartet von wano
Die T-Com vermarktet ihre DSL-Leitungen teuer an Privatkunden, verkauft sie zum halben Preis an die Reseller (https://www.teltarif.de/arch/2006/kw34/...) und wundert sich, daß die Kunden weglaufen.
Menü
[1] 0700 antwortet auf wano
27.02.2007 18:14
Benutzer wano schrieb:
Die T-Com vermarktet ihre DSL-Leitungen teuer an Privatkunden, verkauft sie zum halben Preis an die Reseller (https://www.teltarif.de/arch/2006/kw34/...) und wundert sich, daß die Kunden weglaufen.

Machen wir doch mal einen kleinen Gedankensprung....
da aus den "Fehlern" der Vergangenheit gelernt wurde (hört sich in Verbindung mit unserem Staat immer etwas abenteuerlich an...)
kamen unsere Supercleveren auf die Idee, die Bahn ohne Schienennetz zu verscheuern.
Das wäre das vorweggenommene Resultat, welches nun bei der telekom angestrebt wird.