Diskussionsforum
Menü

Wir können, aber wollen nicht.


08.02.2007 19:52 - Gestartet von rainbowsix
einmal geändert am 08.02.2007 20:09
"Auch o2 hat Discount-Tarif in der Schublade
Angebot soll aber vorerst nicht gestartet werden"

Mann, geht mir O2 auf den S....ck. ;-)
Wenn er noch nicht gestartet werden soll, dann sollen sie es eben lassen.
Aber diese dämlichen Ankündigungen sind wirklich nicht mehr zeitgemäß, erinnert mich stark an die Telekom (und T-Mobile), die auch jahrelang erzählt haben, dass das Telefonieren billiger wird.

Wurde es auch, aber nicht bei ihnen.

Wen wollen sie eigentlich mit solchen Ankündigungen noch bei der Stange halten?
Menü
[1] sts305 antwortet auf rainbowsix
08.02.2007 20:39
Es heißt ja auch "can do" und nicht "will do" ;-)
Menü
[1.1] Seyham antwortet auf sts305
08.02.2007 22:57
Benutzer sts305 schrieb:
Es heißt ja auch "can do" und nicht "will do" ;-)

Der war gut :D
Menü
[1.2] icarus antwortet auf sts305
10.02.2007 11:51
Benutzer sts305 schrieb:
Es heißt ja auch "can do" und nicht "will do" ;-)

Die O2-Nutzer sagen allerdings auch gerne: "O2 can't do" ...

Michael
Menü
[2] nilpok antwortet auf rainbowsix
09.02.2007 09:06
Benutzer rainbowsix schrieb:
"Auch o2 hat Discount-Tarif in der Schublade Angebot soll aber vorerst nicht gestartet werden"

Mann, geht mir O2 auf den S....ck. ;-)
Wenn er noch nicht gestartet werden soll, dann sollen sie es eben lassen.
Aber diese dämlichen Ankündigungen sind wirklich nicht mehr zeitgemäß, erinnert mich stark an die Telekom (und T-Mobile), die auch jahrelang erzählt haben, dass das Telefonieren billiger wird.

Wurde es auch, aber nicht bei ihnen.

Wen wollen sie eigentlich mit solchen Ankündigungen noch bei der Stange halten?


Wenn Du dir das Interview auf das sich teltarif hier bezieht durchliest wird es dir klar, warum er drüber gesprochen hat. Es gab nämlich eine ganz klare Frage danach, das es Grüchte gebe sie hätte sowas auch geplant. Ob da was dran wäre. Und die Antwort war halt genau die die jetzt bei teltarif steht.

Interessant war auch die Aussage im Interview, dass Herr Gröger zwar mit der Entwicklung bei den Kundenzahlen DSL zufrieden ist, aber nicht mit dem Service der den DSL Kunden derzeit geboten wird. Diese Selbstkritik wurde von Teltarif leider auch nicht erwähnt.
Menü
[2.1] rainbowsix antwortet auf nilpok
09.02.2007 14:47

einmal geändert am 09.02.2007 16:21
Benutzer nilpok schrieb:

Wenn Du dir das Interview auf das sich teltarif hier bezieht durchliest wird es dir klar, warum er drüber gesprochen hat. Es gab nämlich eine ganz klare Frage danach, das es Grüchte gebe sie hätte sowas auch geplant. Ob da was dran wäre. Und die Antwort war halt genau die die jetzt bei teltarif steht.

Das Problem bei O2 ist, dass sie sich als selbsternannter Premiumanbieter bei einem Discounter quasi selbst ad absurdum führen würden.

Insofern denke ich, kommt es nicht von ungefähr, dass O2 hier das Prinzip Hoffnung bewusst anspricht.
Sie hätten ja auch sagen können, Discounter-Tarife wird es bei uns nicht geben.
Der Marktdruck lässt aber eine solche Aussage mittlerweile nicht mehr zu.
Vodafone war hierfür ein gutes Beispiel.

Und schließlich konnte man schon bei der Einführung der Flat-Tarife Genion S/M/L sehen, wie widerwillig und spät dem Druck dann doch nachgegeben wurde.
O2 hat als letzter Netzbetreiber derartige Tarife auf den Markt gebracht und sich immer wieder um einen Einführungstermin gedrückt.