Diskussionsforum
  • 26.07.2007 14:19
    seeteufel35 schreibt

    Nokia E90 Serienfehler ?!

    Ich hätte da auch noch eine Idee wo die E90 bleiben.
    Vielleicht werden sie von Nokia auch zurück gehalten.
    Ich habe seit dem 27.06.07 ein E90. Ja, schon seit einem Monat.Deutsches Gerät. Deutscher Fachhandel. aktuelle Firmware.

    Sehr schönes Handy, gute Akkulaufzeiten, tolles Display.
    Nur ein Haken: man kann damit nicht telefonieren.
    Der Gesprächspartner hört in vielen Fällen nur noch Rauschen
    und Quietschen. Das hat nichts mit dem GSM-Netz zu tun. Das
    Problem tritt auch schon bei Verwendung der lokalen
    Diktierfunktion auf. Und nicht nur ich habe das Problem.
    Einfach mal "E90 problem rauschen" in die Suchmaschine tippen.
    Also, entweder Hardwarefehler oder Softwareproblem.

    Offiziell scheint sich Nokia mal wieder tot zu stellen. Warum kann man das Problem nicht mal offen und frei bestätigen. Wie wäre es mit der Meldung auf der Website:
    "Ja, das E90 hat ein Problem. Wir arbeiten daran. Aus
    Qualitätssicherungsgründen haben wir die Auslieferung gestoppt.
    Wir entschuldigen uns bei den bisherigen Käufern für die Unannehmlichkeiten". Oder wenigstens den Mut für die Meldung:
    "Och ja, das E90 können viele Käufer zur Zeit nicht gebrauchen. Eigentlich sind sie selber Schuld, das sie 800 Euro dafür gezahlt haben. Irgendwie interessiert uns das aber nicht wirklich. Stellen Sie sich doch nicht so an. Gibts in ihrer Umgebung keine Telefonzelle ? Und nerven Sie doch nicht so rum, wir stecken jeden Euro ins Marketing. Service und Qualitätssicherung ist uns nicht so wichtig. Und unsere Kundschaft erst recht nicht".

    Und die Moral von der Geschichte: bis zur Klärung der Geschichte: Hände weg vom E90 - leider.

  • 27.07.2007 01:55
    einmal geändert am 27.07.2007 01:59
    wm-becklem antwortet auf seeteufel35
    Teste nun auch seit 3 Tagen mein E90.Bin sehr zufrieden - nur 2 Mängel bisher.
    1. Habe die Displayhelligkeit auf max gestellt.Außen ists dann auch hell.Nur das Innendisplay leuchtet fast immer recht mäßig - außer in seltenen nicht reproduzierbaren Einzelfällen !?
    2. Irgendwie funktioniert die Auslösetaste der Cam recht undefinierbar.War beim N73 gewohnt,erst halb zu drücken damit sich der AF einstellt - dann ganz drücken und das Foto war im Handy.

    Dass div. beliebte Software noch nicht aufs E90 angepasst ist,sehe ich nicht als Mangel. Muß man halt etwas warten,bis zB. der OPERA-Browser (nicht Mini)auf dem E90 klappt.
    Auch Navi-Softw. ist schon in der Mache.Der Nokia-Kram ist nicht wirklich praktisch.Zu umständliche Bedienung.Läßt man unterwegs die Kartendarstellung mitlaufen,ist die Positionsangebe allerdings absolut genau !! Läuft nicht nach oder Ähnliches.

    Der GPS-Empfänger funzt entgegen meiner Erwartung aufgrund der div. Klagen in Foren sehr gut.Braucht ähnl. viel oder wenig Zeit in den div. Situationen wie mein FujitsuSiemens Loox 100.Auch die Empfangsempfindlichkeit ist gleich.
    SW-Version ist die V 07.24.0.3 vom 12-06-2007 RA-6 Nokia E90 05. Wurde hier schon was verbessert ???? Wahrscheinlich !!

    WLan klappt auch bestens und ist schnell ein-oder ausgeschaltet.
    Habe heute auch Sipgate VoIP eingerichtet. Erste Tests via WLan = BESTENS - klar,laut,deutlich,ohne Mängel.Test via UMTS folgt.

    Nebengeräusche beim Telefonieren habe ich weder via GSM noch UMTS bisher feststellen können ( E+ )

    Noch was - der E90 ohne dickes Datenpaket oder Flat? Macht kein Spaß - sollte also auf jeden Fall vorhanden sein.
    Habe Base2 + Datenflat + Cellity für günstigere Fremdnetgespräche.

    Noch was - habe mir den Commi von VF sponsern lassen :-) 1x KombiComfort für 9,95Eur /Monat + 299,-Eur Zuzahlung. Dazu gibt`s noch 50,-Eur Startguthaben.Kein Porto. Bei eBay.
    Geräte sind wohl zZ. noch ungebrandet - nicht mal ein Aufkleber - NIX !! Frage ist,ob`s so bleibt.
  • 27.07.2007 11:36
    seeteufel35 antwortet auf wm-becklem
    Vielleicht hast Du ja mit Deinem Gerät Glück.

    a) Die Nebengeräusche hört man selbst auch nicht.
    Nur der Gesprächspartner hört das Rauschen und Quietschen.
    Ich selbst habe es zuerst auch nicht gemerkt.
    Erst nach einiger Zeit haben sich die Gesprächspartner
    über die lausige Sprachqualität beschwert.

    b) Kleine Nachfrage:
    wie hoch hast Du die Hörerlautstärke gestellt ?
    (übrigens wird Freisprechen bei mir nicht verwendet)
    Es gibt Gerüchte, das es auch mit der Hörerlautstärke
    zusammen hängen könnte.

  • 29.07.2007 00:17
    DenSch antwortet auf wm-becklem
    Benutzer wm-becklem schrieb:
    >
    > Noch was - habe mir den Commi von VF sponsern lassen :-) 1x
    >
    KombiComfort für 9,95Eur /Monat + 299,-Eur Zuzahlung. Dazu
    >
    gibt`s noch 50,-Eur Startguthaben.Kein Porto. Bei eBay.
    >
    Geräte sind wohl zZ. noch ungebrandet - nicht mal ein Aufkleber
    > - NIX !! Frage ist,ob`s so bleibt.

    SOll er auch bleiben. nur ein Vodafone Theme soll es geben.
  • 30.07.2007 07:45
    Telly antwortet auf wm-becklem
    Benutzer wm-becklem schrieb:
    > Teste nun auch seit 3 Tagen mein E90.Bin sehr zufrieden - nur 2
    >
    Mängel bisher.

    > 1. Habe die Displayhelligkeit auf max gestellt.Außen ists dann
    >
    auch hell.Nur das Innendisplay leuchtet fast immer recht mäßig
    > - außer in seltenen nicht reproduzierbaren Einzelfällen !?

    Beide Displays kannst Du seperat einstellen. Das Außendisplay passe ich immer an, wie Du oben beschreibst. Aufgeklappt probiere mal die Tastenkombi: ALT + Tastaturlicht (liegt links neben der "1"). Veränderung der Helligkeit durch mehrfaches Drücken in 4 Stufen.

    Zum Thema Licht wäre allerdings wünschenswert gewesen, dass der Lichtsensor, der die Außentastatur beleuchtet bei dunkler Umgebung auch das Außendisplay automatisch anpasst. Zusätzlich wäre es dann noch schön, wenn man das individuell einstellen könnte. Was für den einen zu hell ist für den anderen vielleicht noch dunkel.

    > 2. Irgendwie funktioniert die Auslösetaste der Cam recht
    >
    undefinierbar.War beim N73 gewohnt,erst halb zu drücken damit
    >
    sich der AF einstellt - dann ganz drücken und das Foto war im
    >
    Handy.

    Genauso ist es hier auch. Ich kenne das N73 nicht. Beim E90 dauert das ganze nur (wahrscheinlich) etwas länger. Musste mich auch erst dran gewöhnen. Also halb drücken und nach Fokussierung dann durchdrücken und festhalten, bis das Bild tatsächlich gemacht ist. Man hörts ja;-)

    > Dass div. beliebte Software noch nicht aufs E90 angepasst
    >
    ist,sehe ich nicht als Mangel. Muß man halt etwas warten,bis
    >
    zB. der OPERA-Browser (nicht Mini)auf dem E90 klappt.

    Danke. Das wusste ich nicht. Bisher haben immer alle mit dem Mini rumprobiert und da es eine Beta-Version ist, sparte ich mir das bisher. Kann man mit dem Opera in neuen Tabs und/oder neuen Fenster öffnen und direkt dort hinspringen, ohne dass die Seite immer wieder neu geladen wird?

    > Auch Navi-Softw. ist schon in der Mache.Der Nokia-Kram ist
    >
    nicht wirklich praktisch.Zu umständliche Bedienung.Läßt man
    >
    unterwegs die Kartendarstellung mitlaufen,ist die
    >
    Positionsangebe allerdings absolut genau !! Läuft nicht nach
    >
    oder Ähnliches.
    >
    > Der GPS-Empfänger funzt entgegen meiner Erwartung aufgrund der
    >
    div. Klagen in Foren sehr gut.Braucht ähnl. viel oder wenig
    >
    Zeit in den div. Situationen wie mein

    Medion PDA von 2003.

    > Nebengeräusche beim Telefonieren habe ich weder via GSM noch
    >
    UMTS bisher feststellen können ( E+ )
    >
    Bei GSM (o2) keine Probleme. UMTS habe ich noch nicht telefoniert. Gibts bei mir nicht so häufig:-(

    > Noch was - der E90 ohne dickes Datenpaket oder Flat? Macht kein
    >
    Spaß - sollte also auf jeden Fall vorhanden sein.
    >
    Habe Base2 + Datenflat + Cellity für günstigere
    >
    Fremdnetgespräche.

    Habe 200 MB o2 Datenvolumen für 10 Euro. Bei überwiegend GPRS ist das ausreichend.

    > Noch was - habe mir den Commi von VF sponsern lassen :-) 1x
    >
    KombiComfort für 9,95Eur /Monat + 299,-Eur Zuzahlung. Dazu
    >
    gibt`s noch 50,-Eur Startguthaben.Kein Porto. Bei eBay.
    >
    Geräte sind wohl zZ. noch ungebrandet - nicht mal ein Aufkleber
    > - NIX !! Frage ist,ob`s so bleibt.

    Meiner kostete 579 Euro bei o2 als VVL bei Genion S. Jetzt muss ich dafür noch 10 Euro im Monat zahlen. Aber das war mir das Spielzeug wert. Und zum Glück habe ich keine Mängel. Dass hier und da was besser gelöst sein könnte, ist ja klar.

    Telly
  • 29.08.2007 09:27
    mongoi antwortet auf wm-becklem
    Hallo, Sie waren offensichtlich sehr erfolgreich bei der Einrichtung des E90 und sipgate...Dürfte ich da mal Ihre Hilfe in Anspruch nehmen? Irgendwie klappt das bei mir nicht. Gruß mongoi.
  • 05.10.2007 15:51
    PatrickGTH antwortet auf wm-becklem
    Also ich habe meinen E90 jetzt schon über 3 Wochen in Reparatur.
    Und man vertröstet mich ständig auf einen neuen Fertigstellungstermin, da angeblich keine Ersatzteile lieferbar sind. Ich bin mega sauer. Der Nokiashop wollte die Reparatur nicht annehmen und ich musste das Gerät bei meinem Netzbetreiber einschicken. Starke Rauschgeräusche während der Gespräche und schlecht funktionierendes GPS sind der Grund meiner Reklamationen. Ich habe kein Ersatzgerät erhalten und bin auf die Hilfe anderer angewiesen. Und das bei einem 800,00 EUR teuren Mobiltelefon ! PFUI NOKIA !!!