Diskussionsforum
  • 07.12.2007 01:26
    einmal geändert am 07.12.2007 01:28
    spl schreibt

    E-Plus und Innovation

    http://www.teltarif.de/arch/2007/kw49/...

    Das ist natürlich auch gut: Statt dass man zu Festnetzpreisen in die Mobilnetze telefoniert wie bei T-Mobile@home & Co, telefoniert man bei E-Plus zu Mobilpreisen ins Festnetz. Das wollte ich schon immer.

    So ist E-Plus endlich nicht mehr ausschließlich auf ihre unbeliebte Zwangsmailbox oder gar einen teuren Netzausbau angewiesen, um sich auch ihre Löcher bezahlen zu lassen.

    Fehlt mir nur noch eins zu meinem Glück: Festnetzanschlüsse von E-Plus mit 0177-Nummer. Ja, das wär's! Damit endlich Ruhe auf meinem Telefon einkehrt. Schluss mit dem inflationären Gebimmel. Und DSL bitte mit mobilen Datenpreisen, so 9 Euro pro MB aufwärts. Und das Ganze mit 2-Jahresvertrag. Versteht sich. Herr Dirks, ich zähle auf Sie!

    spl
  • 07.12.2007 11:01
    peso antwortet auf spl
    Benutzer spl schrieb:
    > http://www.teltarif.de/arch/2007/kw49/...
    >
    > Das ist natürlich auch gut: Statt dass man zu Festnetzpreisen
    >
    in die Mobilnetze telefoniert wie bei T-Mobile@home & Co,
    >
    telefoniert man bei E-Plus zu Mobilpreisen ins Festnetz. Das
    >
    wollte ich schon immer.
    >
    > So ist E-Plus endlich nicht mehr ausschließlich auf ihre
    >
    unbeliebte Zwangsmailbox oder gar einen teuren Netzausbau
    >
    angewiesen, um sich auch ihre Löcher bezahlen zu lassen.
    >
    > Fehlt mir nur noch eins zu meinem Glück: Festnetzanschlüsse von
    >
    E-Plus mit 0177-Nummer.

    Nicht ohne Grund wird bei allen @home - Anbietern die Mobilfunknummer übertragen. Es ist ja auch so einfach die Rückwahltaste zu drücken.

    peso


    Ja, das wär's! Damit endlich Ruhe auf
    > meinem Telefon einkehrt. Schluss mit dem inflationären
    >
    Gebimmel. Und DSL bitte mit mobilen Datenpreisen, so 9 Euro pro
    >
    MB aufwärts. Und das Ganze mit 2-Jahresvertrag. Versteht sich.
    > Herr Dirks, ich zähle auf Sie!
    >
    > spl
  • 14.12.2007 16:31
    henry antwortet auf spl
    Hmmm ?

    Ich lese immer nur Eplus. Es geht hier um vistream (respektive solomo). vistream nutzt die Basisstationen und eine Rufnummerngasse von Eplus, sind aber ein Betreiber mit eigenem (Kern-)Netz.

    Und dort ist man mit Mailbox, Rufumleitungen etc. völlig frei.
    Sehr zu empfehlen auch die Auslandstarife.

    Aber das sind nur Details. Hauptsache laut aufsprechen.

    *kopfschüttel*

    H.

    Benutzer spl schrieb:
    > http://www.teltarif.de/arch/2007/kw49/...
    >
    > Das ist natürlich auch gut: Statt dass man zu Festnetzpreisen
    >
    in die Mobilnetze telefoniert wie bei T-Mobile@home & Co,
    >
    telefoniert man bei E-Plus zu Mobilpreisen ins Festnetz. Das
    >
    wollte ich schon immer.
    >
    > So ist E-Plus endlich nicht mehr ausschließlich auf ihre
    >
    unbeliebte Zwangsmailbox oder gar einen teuren Netzausbau
    >
    angewiesen, um sich auch ihre Löcher bezahlen zu lassen.
    >
    > Fehlt mir nur noch eins zu meinem Glück: Festnetzanschlüsse von
    >
    E-Plus mit 0177-Nummer. Ja, das wär's! Damit endlich Ruhe auf
    >
    meinem Telefon einkehrt. Schluss mit dem inflationären
    >
    Gebimmel. Und DSL bitte mit mobilen Datenpreisen, so 9 Euro pro
    >
    MB aufwärts. Und das Ganze mit 2-Jahresvertrag. Versteht sich.
    > Herr Dirks, ich zähle auf Sie!
    >
    > spl