Diskussionsforum
Menü

Nichts halbes ...


06.11.2006 20:09 - Gestartet von Okie82
... und nichts ganzes :(

Da sind nun Gespräche nach D günstig und ankommende Roaming - Verbindungen, dafür Kosten die SMS im Ausland plötzlich ein Vielfaches: statt etwa 10-25ct im normalen (Vertrags-)Roaming sind's plötzlich 49.

Und wieviel zahle ich für Verbindungen in das Land, in dem ich mich gerade aufhalte? Ich muss jedenfalls selten so dringend nach-Haus-telefonieren dass ich mir dafür nicht ein Internetcafe suchen könnte ... aber um sich mal mit jmd. zu treffen wäre ein Handy ja ganz praktisch, wobei ich dann wieder selbst anrufen muss, denn einen Anruf zu meiner deutschen Nummer mag niemand bezahlen ... *grml*

Vielleicht könnte die EU ihre Netzbetreiber mal dazu verpflichten, innerhalb der EU keine Unterschiede mehr zu machen: Dann gibts einen Tarif ins eigene Netz, einen ins Festnetz und einen zum Handy. Siehe EU-Überweisung, die nicht mehr kosten darf als eine Inlandsüberweisung ...