Diskussionsforum
Menü

Wenn etwas funktioniert...muß ma es ändern


29.06.2009 15:29 - Gestartet von uwm
Warum muß man eigentlich mit aller Gewalt ein seit Jahrzehnten bewährtes und funktionierendes abschaffen?

Ich habe weder zu Hause noch im Büro noch im Auto Bedarf an DAB.

UKW funktioniert und gut ...
Menü
[1] ger1294 antwortet auf uwm
29.06.2009 21:04

einmal geändert am 29.06.2009 21:05
Hallo,

nicht zu vergessen, dass sich etwa 95% der Radios nicht nachrüsten ließen, da im Gegensatz zu den meisten Fernsehern, kein Antennenanschluss vorhanden ist, wo man einen noch dazu stromfressenden und komplizierten Receiver anschließen könnte.

Die Regierung müsste im Fall der UKW-Abschaltung jedem Obdachlosen und Hartz IV Empfänger, der derzeit ein Radio hat, sich aber kein neues leisten kann, ein neues Radio subventionieren, da es ein Recht auf diese Form der Rundfunk-Information gibt. Hinzu käme der Ärger jedes Autofahrers, wenn man die Preise für die Autoradios kennt.

Last but not least würde ein völlig sinnloser Müllberg aus einwandfrei funktionierenden, aber nicht mehr nutzbaren Radiogeräten entstehen und das kann weder im Sinne des Klimaschutzes sein, noch im Sinne der Wirtschaftlichkeit.

Das Problem von Digital ist dann noch, dass digitale System eben nur 0 oder 1 kennen, d.h. entweder es ist so viel Empfang, dass es geht, oder es geht gar nichts mehr. Die Zwischenstufe bei UKW, dass man mit schlechterer Qualität noch empfängt, gibt es dann nicht mehr.