Diskussionsforum
Menü

Wenn es viele Handelsrückläufer bei DAB+ Radio gibt....


18.11.2015 15:45 - Gestartet von klaus1970
einmal geändert am 18.11.2015 15:46
...heißt das aber auch, dass viele Kunden mit der Ware wohl nicht zufrieden sind. Die DAB+ Radios sind wirklich billig Marke Made in China. Um mal auszuprobieren ob DAB+ überhaupt funktioniert und anschließend als Küchenradio sollte so ein 18 EUR-Modell ja ausreichen. Ansonsten sollte man aber doch gleich zu etwas besserem (auch klanglich) greifen.