Diskussionsforum
Menü

auf Augenhöhe - wie bitte?


11.09.2007 23:33 - Gestartet von wohlert
"Aus Sicht von Dirks, seit Ende Januar 2007 Chef des nach Umsatz viertgrößten Mobilfunkanbieters in Deutschland, ist sein Unternehmen bei der Netzqualität auf Augenhöhe mit den Marktführern angekommen."

Ich frage mich, woher er seine Sicht hat. Ist das nur Promotion, Augenwischerei oder vielleicht glaubt er es sogar wirklich?? Ist Herr Dirks womöglich einer der ersten Dual-Sim-Handynutzer (hat ihm einer seiner geprügelten Netztechniker unbemerkt ins Jackett gesteckt) und merkt nicht, dass es ständig auf VF steht? ;-)

Endlich begreift Eplus was die Stunde geschlagen hat und viele Kunden (viele auch ohne DSL) wollen und hinkt nun den anderen Anbietern hinterher.