Diskussionsforum
Menü

callandoNet two


05.10.2006 09:51 - Gestartet von myosotis
11 cent klingt verlockend - aber Callando (avanio/nexnet) ist bisher durch fiesen Abrechnungsbetrug bei Internet-Call-Nutzung aufgefallen.
Ohne Info werden unregelmäßig Monats-Club-Beiträge über die Telekom-Rechnung eingezogen, auch wenn man nie eine Mitgliedschaft abgeschlossen hat. Angeblich hätte man ja die Nutzungsbedingungen vor Einwahl studieren können.
Ich hab's erlebt. Nur Ärger.
Lest nach unter "Callando" oder "Avanio" - dutzende Einträge.
Und noch einmal: Finger weg - die Kripo Wiesbaden kümmert sich angeblich schon um diese Firma.
Menü
[1] Aenima antwortet auf myosotis
05.10.2006 14:07
Na super :-(..ich war eben für 3min mit oben genanntem Anbieter online...gut, dass ich mir danach direkt die Forenbeiträge durchgelesen habe. In den AGBs allerdings stand nichts von unwissentlich abgeschlossenen Verträgen...nur, dass der Tarif *eigentlich* nicht über Least Cost Router angezeigt werden dürfte.... ???

Naja...hoffentlich wartet da auf mich jetzt keine böse Überraschung.

lg