Diskussionsforum
Menü

simyo ungerecht und keiner meckert


29.10.2007 21:56 - Gestartet von koelli
Einerseits wird hier das Für und Wider des neuen Tarifs heiß diskutiert, aber andererseits hat sich in den bisherigen 349 Beiträgen NICHT EINER darüber beschwert, dass Bestandskunden für den Wechsel 5 Euro zahlen sollen!!!

Hallo? Bisher zeichnete sich simyo dadurch aus, dass auch Bestandskunden selbstverständlich von Preissenkungen kostenlos und automatisch profitiert haben. Und nun soll man dafür 5 Euro zahlen???

Das ist umso weniger verständlich, als dass Neukunden durch einen Anruf bei der Hotline KOSTENLOS zurück in den alten 15-Cent-Tarif wechseln können. Also warum diese unlogische Handlungsweise von simyo?
Menü
[1] maddin89 antwortet auf koelli
29.10.2007 22:11
Benutzer koelli schrieb:
Einerseits wird hier das Für und Wider des neuen Tarifs heiß diskutiert, aber andererseits hat sich in den bisherigen 349 Beiträgen NICHT EINER darüber beschwert, dass Bestandskunden für den Wechsel 5 Euro zahlen sollen!!!

Hallo? Bisher zeichnete sich simyo dadurch aus, dass auch Bestandskunden selbstverständlich von Preissenkungen kostenlos und automatisch profitiert haben. Und nun soll man dafür 5 Euro zahlen???

Das ist umso weniger verständlich, als dass Neukunden durch einen Anruf bei der Hotline KOSTENLOS zurück in den alten 15-Cent-Tarif wechseln können. Also warum diese unlogische Handlungsweise von simyo?

Echt, können Neukunden wirklich zurückwechseln?
Woher hast du diese Information?
Menü
[1.1] koelli antwortet auf maddin89
29.10.2007 22:13
Benutzer maddin89 schrieb:
Benutzer koelli schrieb:
Einerseits wird hier das Für und Wider des neuen Tarifs heiß diskutiert, aber andererseits hat sich in den bisherigen 349 Beiträgen NICHT EINER darüber beschwert, dass Bestandskunden
für den Wechsel 5 Euro zahlen sollen!!!

Hallo? Bisher zeichnete sich simyo dadurch aus, dass auch Bestandskunden selbstverständlich von Preissenkungen kostenlos und automatisch profitiert haben. Und nun soll man dafür 5 Euro
zahlen???

Das ist umso weniger verständlich, als dass Neukunden durch einen Anruf bei der Hotline KOSTENLOS zurück in den alten 15-Cent-Tarif wechseln können. Also warum diese unlogische Handlungsweise von simyo?

Echt, können Neukunden wirklich zurückwechseln? Woher hast du diese Information?

Steht doch im Teltarif-Artikel:
"Neukunden im neuen Einheitstarif können sich bis 3. Dezember kostenfrei mittels eines Anrufs beim Servicecenter auf den Basic-Tarif umstellen lassen."
Menü
[2] hbrkn antwortet auf koelli
29.10.2007 22:24
Die 5 Euro fallen momentan an, weil die Berechnung in den anderen Tarif bis Dezember noch per Hand vorgenommen werden muss. Die IT dort unterstützt das erst ab dem 3.12
Menü
[2.1] dz antwortet auf hbrkn
29.10.2007 22:29
Benutzer hbrkn schrieb:
Die 5 Euro fallen momentan an, weil die Berechnung in den anderen Tarif bis Dezember noch per Hand vorgenommen werden muss. Die IT dort unterstützt das erst ab dem 3.12

Soll heißen, ab 3.12. ist der Wechsel in den neuen Tarif dann kostenlos? Ne, oder?

Gruß

DZ
Menü
[2.1.1] hbrkn antwortet auf dz
29.10.2007 22:37
Wollen es mal hoffen. Die 5 Öken möchte ich auch nicht unbedingt löhnen müssen
Menü
[2.1.1.1] parex antwortet auf hbrkn
30.10.2007 12:04
Benutzer hbrkn schrieb:
Wollen es mal hoffen. Die 5 Öken möchte ich auch nicht unbedingt löhnen müssen

Ich auch nicht! Zumindest den ersten Tarifwechsel, könnte man bei simyo den treuen Bestandskunden schon kostenlos anbieten. Bisher profitierten die Bestandskunden immer von den Preissenkungen, diesmal verhält sich simyo ungerecht und verlangt die Wechselgebühr. Daraus kann ich nur schließen, dass der neue Einheitstarif für simyo eine geringere Marge abwerfen wird, man möchte die Wechselwilligen noch Mal zur Kasse bitten.
Menü
[3] CGa antwortet auf koelli
29.10.2007 23:16
Benutzer koelli schrieb:
Einerseits wird hier das Für und Wider des neuen Tarifs heiß diskutiert, aber andererseits hat sich in den bisherigen 349 Beiträgen NICHT EINER darüber beschwert, dass Bestandskunden für den Wechsel 5 Euro zahlen sollen!!!

Hallo? Bisher zeichnete sich simyo dadurch aus, dass auch Bestandskunden selbstverständlich von Preissenkungen kostenlos und automatisch profitiert haben. Und nun soll man dafür 5 Euro zahlen???

Und du hast nicht verstanden, dass es keine Preissenkung ist sondern ein neuer Tarif!


cu ChrisX
Menü
[3.1] ElaHü antwortet auf CGa
30.10.2007 08:31
Benutzer CGa schrieb:
Benutzer koelli schrieb:
Einerseits wird hier das Für und Wider des neuen Tarifs heiß diskutiert, aber andererseits hat sich in den bisherigen 349 Beiträgen NICHT EINER darüber beschwert, dass Bestandskunden
für den Wechsel 5 Euro zahlen sollen!!!

Hallo? Bisher zeichnete sich simyo dadurch aus, dass auch Bestandskunden selbstverständlich von Preissenkungen kostenlos und automatisch profitiert haben. Und nun soll man dafür 5 Euro zahlen???

Und du hast nicht verstanden, dass es keine Preissenkung ist sondern ein neuer Tarif!


cu ChrisX

Genau, für diejenigen, die mehr als 50% ins Simyo- Netz telefonieren ist der eneue Tarif nicht günstiger, sondern teurer.
Menü
[3.1.1] bananensplit antwortet auf ElaHü
30.10.2007 08:51
Benutzer ElaHü schrieb:
Benutzer CGa schrieb:
Benutzer koelli schrieb:
Einerseits wird hier das Für und Wider des neuen Tarifs heiß diskutiert, aber andererseits hat sich in den bisherigen 349 Beiträgen NICHT EINER darüber beschwert, dass Bestandskunden
für den Wechsel 5 Euro zahlen sollen!!!

Hallo? Bisher zeichnete sich simyo dadurch aus, dass auch Bestandskunden selbstverständlich von Preissenkungen kostenlos und automatisch profitiert haben. Und nun soll man dafür 5 Euro zahlen???

Und du hast nicht verstanden, dass es keine Preissenkung ist
sondern ein neuer Tarif!


cu ChrisX

Genau, für diejenigen, die mehr als 50% ins Simyo- Netz telefonieren ist der eneue Tarif nicht günstiger, sondern teurer.

und, man muß ja als bestandskunde nicht wechseln.
Menü
[4] hafenbkl antwortet auf koelli
30.10.2007 10:37
Benutzer koelli schrieb:
Das ist umso weniger verständlich, als dass Neukunden durch einen Anruf bei der Hotline KOSTENLOS zurück in den alten 15-Cent-Tarif wechseln können...

Aber soweit ich das verstanden habe nur bis 3.12. kostenlos. Danach kostet ein Wechsel zu simyo Basic laut Preisliste auch 5 Euro.
Menü
[4.1] CGa antwortet auf hafenbkl
30.10.2007 11:10
Benutzer hafenbkl schrieb:
Benutzer koelli schrieb:
Das ist umso weniger verständlich, als dass Neukunden durch einen Anruf bei der Hotline KOSTENLOS zurück in den alten 15-Cent-Tarif wechseln können...

Aber soweit ich das verstanden habe nur bis 3.12. kostenlos. Danach kostet ein Wechsel zu simyo Basic laut Preisliste auch 5 Euro.

Teilweise richtig:

Simyo Basic > Einheintarif IMMER 5 Euro (Info durch Hotline bestätigt)
Simyo Flat (danch Rückfall auf Simyo Basic)> Einheitstarif kostet 5 Euro
Ein Wechsel vom Einheitstarif in Simyo Basic ist ab 3. Dezember nicht mehr möglich, (Nur über den Umweg, wenn du die Flat buchst, und wieder in den Basic nach Kündigung fällst).

Siehe hier: http://www.simyo.de/downloads/simyo_preisliste_10_2007.pdf

cu ChrisX
Menü
[4.1.1] hafenbkl antwortet auf CGa
30.10.2007 11:26
Benutzer CGa schrieb:
Benutzer hafenbkl schrieb:
Danach kostet ein Wechsel zu simyo Basic laut Preisliste auch 5 Euro.

Teilweise richtig:
...
Ein Wechsel vom Einheitstarif in Simyo Basic ist ab 3. Dezember nicht mehr möglich, (Nur über den Umweg, wenn du die Flat buchst, und wieder in den Basic nach Kündigung fällst).

Siehe hier:
http://www.simyo.de/downloads/simyo_preisliste_10_2007.pdf

Da kann ich nichts finden, was deine Behauptung bestätigt!
Im Gegenteil: Es ist sogar eine Wechselgebühr von 5 Euro für den Wechsel von simyo Einheitstarif zu simyo Basic aufgeführt.
Menü
[4.1.1.1] CGa antwortet auf hafenbkl
30.10.2007 11:41
Benutzer hafenbkl schrieb:
Benutzer CGa schrieb:
Benutzer hafenbkl schrieb:
Danach kostet ein Wechsel zu simyo Basic laut Preisliste auch 5 Euro.

Teilweise richtig:
...
Ein Wechsel vom Einheitstarif in Simyo Basic ist ab 3.
Dezember nicht mehr möglich, (Nur über den Umweg, wenn du die Flat buchst, und wieder in den Basic nach Kündigung fällst).

Siehe hier:
http://www.simyo.de/downloads/simyo_preisliste_10_2007.pdf

Da kann ich nichts finden, was deine Behauptung bestätigt! Im Gegenteil: Es ist sogar eine Wechselgebühr von 5 Euro für den Wechsel von simyo Einheitstarif zu simyo Basic aufgeführt.

Moment: In dem PDF steht nichts von einer Wechselgebühr wenn du vom Einheitstarif zum Basic wechselst, da dies gar nicht vorgesehen ist. Du kannst nur über das einmalige Buchen der Flat in den Basic zurück.

Und du hast, als du mich zitierst hast ein paar Zeilen weg gelassen!

Ich schrieb "Teilweise richtig:

Simyo Basic > Einheintarif IMMER 5 Euro (Info durch Hotline bestätigt)
Simyo Flat (danch Rückfall auf Simyo Basic)> Einheitstarif kostet 5 Euro <<<<<<DAS SAGT DIE HOTLINE

Ein Wechsel vom Einheitstarif in Simyo Basic ist ab 3. Dezember nicht mehr möglich, (Nur über den Umweg, wenn du die Flat buchst, und wieder in den Basic nach Kündigung fällst). <<<<< DAS STAND IM TT-ARTIKEL

Siehe hier: http://www.simyo.de/downloads/simyo_preisliste_10_2007.pdf
<<<<< der Link soll nur rein informativ sein! "

cu ChrisX
Menü
[4.1.1.1.1] hafenbkl antwortet auf CGa
30.10.2007 12:08
Benutzer CGa schrieb:
Benutzer hafenbkl schrieb:
Benutzer CGa schrieb:
Benutzer hafenbkl schrieb:
Danach kostet ein Wechsel zu simyo Basic laut Preisliste auch 5 Euro.

Teilweise richtig:
...
Ein Wechsel vom Einheitstarif in Simyo Basic ist ab 3.
Dezember nicht mehr möglich, (Nur über den Umweg, wenn du die Flat buchst, und wieder in den Basic nach Kündigung fällst).

Siehe hier:
http://www.simyo.de/downloads/simyo_preisliste_10_2007.pdf

Da kann ich nichts finden, was deine Behauptung bestätigt! Im Gegenteil: Es ist sogar eine Wechselgebühr von 5 Euro für
den Wechsel von simyo Einheitstarif zu simyo Basic aufgeführt.

Moment: In dem PDF steht nichts von einer Wechselgebühr wenn du vom Einheitstarif zum Basic wechselst, da dies gar nicht vorgesehen ist.

Ich kann nichts dafür, dass du blind bist.
Keine Ahnung haben, aber die Klappe aufreissen.
Sende mir deine E-Mail-Adresse, dann sende ich dir die PDF-Datei.
Kleiner Tipp: Schau mal auf Seite 2 oben kurz vor "simyo allgemein gültige Preise".

Du kannst nur über das einmalige Buchen der Flat in den Basic zurück.

Falsch!

Und du hast, als du mich zitierst hast ein paar Zeilen weg gelassen!

Richtig!
Und ich habe das mit "..." angezeigt.

Ich schrieb ...

???
Ja und?
Was du geschrieben hast, kann jeder nachlesen.

Hatten wir nicht schon einmal deswegen eine äußerst überflüssige Diskussion?
Menü
[4.1.1.1.1.1] CGa antwortet auf hafenbkl
30.10.2007 12:43
Benutzer hafenbkl schrieb:
Benutzer CGa schrieb:
Benutzer hafenbkl schrieb:
Benutzer CGa schrieb:
Benutzer hafenbkl schrieb:
Danach kostet ein Wechsel zu simyo Basic laut Preisliste auch 5 Euro.

Teilweise richtig:
...
Ein Wechsel vom Einheitstarif in Simyo Basic ist ab 3.
Dezember nicht mehr möglich, (Nur über den Umweg, wenn du die Flat buchst, und wieder in den Basic nach Kündigung fällst).

Siehe hier:
http://www.simyo.de/downloads/simyo_preisliste_10_2007.pdf

Da kann ich nichts finden, was deine Behauptung bestätigt! Im Gegenteil: Es ist sogar eine Wechselgebühr von 5 Euro für
den Wechsel von simyo Einheitstarif zu simyo Basic aufgeführt.

Moment: In dem PDF steht nichts von einer Wechselgebühr wenn du vom Einheitstarif zum Basic wechselst, da dies gar nicht vorgesehen ist.

Ich kann nichts dafür, dass du blind bist.
Keine Ahnung haben, aber die Klappe aufreissen. Sende mir deine E-Mail-Adresse, dann sende ich dir die PDF-Datei.
Kleiner Tipp: Schau mal auf Seite 2 oben kurz vor "simyo allgemein gültige Preise".

Du kannst nur über das einmalige Buchen der Flat in den Basic zurück.

Falsch!

Und du hast, als du mich zitierst hast ein paar Zeilen weg gelassen!

Richtig!
Und ich habe das mit "..." angezeigt.

Ich schrieb ...

???
Ja und?
Was du geschrieben hast, kann jeder nachlesen.

Hatten wir nicht schon einmal deswegen eine äußerst überflüssige Diskussion?

Nein wg was anderem und überflüssig war die Diskussion sicherlich nicht.

Nun ja ich hatte vorhin keine Zeit alles zu lesen. Dort wo das steht gehört es jedenfalls nicht hin, sondern in die Liste der Wechselgebühren zum Einheitstarif. Da ich ja wissen will was es mich kosten würde zu wechslen schaut man je eher in den Tarif rein "den man hat" als in den den, den man will.
Meine Aussage das der Basic ab Dez nicht mehr buchbar ist entnehme ich aus dem TT-Bericht. Ich gehe davon aus das Simyo dann am 4-12 wieder eine neue Liste raus gibt.
Dort steht ja auch das aus Kulanz für Neukunden bis 3 Dez. der Wechseln in Basic noch kostenlos per Anruf möglich ist. Dann gibts nur noch die Flat mit Rückfall auf den Basic! Und soll man auch wieder danch in den Basic kommen wenn man den Einheittarif hat. Das soll ja die Hintertür sein.

Und bitte immer sachlich blieben

cu ChrisX

Menü
[4.2] Leander antwortet auf hafenbkl
30.10.2007 11:29
Benutzer hafenbkl schrieb:
Benutzer koelli schrieb:
Das ist umso weniger verständlich, als dass Neukunden durch einen Anruf bei der Hotline KOSTENLOS zurück in den alten 15-Cent-Tarif wechseln können...

Nein, die wechseln nicht, sondern bleiben in Basic, verzichten auf die Abrechnung nach dem ab 04.12. eingeführten Einheitstarif und werden dann nicht automatisch dorthin umgestellt.


Aber soweit ich das verstanden habe nur bis 3.12. kostenlos. Danach kostet ein Wechsel zu simyo Basic laut Preisliste auch 5 Euro.

Ja, so ähnlich: Sie sind ja in Basic, werden aber ab 04.12.2007 automatisch auf den Einheitstarif umgestellt. Und danach kostet der Wechsel zurück in Basic 5 Euro.

LG Leander