Diskussionsforum
Menü

Ganz wertvolle Info!


04.08.2006 11:23 - Gestartet von skl-online
Stark! Dieser Beitrag ist Pulitzerpreisverdächtig! Da steht ja auch wirklich nichts drin, was ein normaler Notebooknutzer nicht ohnehin schon weiß!
Menü
[1] Estico antwortet auf skl-online
04.08.2006 11:39
Benutzer skl-online schrieb:
Stark! Dieser Beitrag ist Pulitzerpreisverdächtig! Da steht ja auch wirklich nichts drin, was ein normaler Notebooknutzer nicht ohnehin schon weiß!

Stark! Deine Polemik ist ebenfalls Pulitzerpreisverdächtig! Fuer den einen oder anderen Nutzer kann diese Info dennoch sinnvoll sein.....oder meinst Du nicht?
Menü
[1.1] Telly antwortet auf Estico
04.08.2006 12:21
Fuer den einen oder anderen Nutzer kann diese Info dennoch sinnvoll sein.....oder meinst Du nicht?

Für mich schon. Denn WIE ich den Prozessor runterschalten kann, wusste ich bisher nicht.

Ob ich allerdings in den Engerieeinstellungen das angegebene finde, weiß ich noch nicht.

Wenn ich zuhause bin, werde ich das mal checken.

Telly
Menü
[1.1.1] skl-online antwortet auf Telly
04.08.2006 16:41

einmal geändert am 04.08.2006 16:44
Benutzer Telly schrieb:
Fuer den einen oder anderen Nutzer kann diese Info dennoch sinnvoll sein.....oder meinst Du nicht?

Für mich schon. Denn WIE ich den Prozessor runterschalten kann, wusste ich bisher nicht.

Ob ich allerdings in den Engerieeinstellungen das angegebene finde, weiß ich noch nicht.

Wenn ich zuhause bin, werde ich das mal checken.

Telly

Und das WIE findest du in diesem Beitrag beantwortet? Bestenfalls erfährst du doch, dass es geht!
Menü
[1.1.1.1] Telly antwortet auf skl-online
04.08.2006 20:35
Und das WIE findest du in diesem Beitrag beantwortet?
Bestenfalls erfährst du doch, dass es geht!


*******************­**********­*******************

Zitat Bericht:

Bei Büroanwendungen, beim Surfen im Internet oder auch bei der Bildbearbeitung lohnt es sich, die Leistung des Prozessors manuell herunterzuschrauben und damit dessen Stromverbrauch zu senken. Wer sein Windows-System auf die Energieschemata Präsentation oder Minimale Batteriebelastung umstellt, hat zwar nicht mehr die volle Leistung des Prozessors zur Verfügung, kann die Laufzeit des Akkus aber deutlich verlängern.

*****************­**********­******************

Für mich liest sich das so, als ob durch das Einstellen eines anderen Schemata auch gleich die Prozessorgeschwindigkeit runtergefahren wird.

Jedoch habe ich da jetzt auch so meine Zweifel. Gerade wollte ich das an meinem Laptop einstellen. Jedoch erkenne ich da nur, dass sich die Timer-Zeiten, bei denen sich gewisse Sachen dann abschalten verändert werden. Das hat in meinen Augen aber nichts mit einer Engergieersparnis während dem laufenden Betrieb zu tun.

Wenn ich irre, so kläre mich doch bitte jemand auf.

Danke

Telly
Menü
[1.1.1.1.1] skl-online antwortet auf Telly
04.08.2006 20:45

2x geändert, zuletzt am 04.08.2006 20:48
Benutzer Telly schrieb:
Und das WIE findest du in diesem Beitrag beantwortet? Bestenfalls erfährst du doch, dass es geht!


*******************­**********­*******************

Zitat Bericht:

Bei Büroanwendungen, beim Surfen im Internet oder auch bei der Bildbearbeitung lohnt es sich, die Leistung des Prozessors manuell herunterzuschrauben und damit dessen Stromverbrauch zu senken. Wer sein Windows-System auf die Energieschemata Präsentation oder Minimale Batteriebelastung umstellt, hat zwar nicht mehr die volle Leistung des Prozessors zur Verfügung, kann die Laufzeit des Akkus aber deutlich verlängern.

*****************­**********­******************

Für mich liest sich das so, als ob durch das Einstellen eines anderen Schemata auch gleich die Prozessorgeschwindigkeit runtergefahren wird.

Jedoch habe ich da jetzt auch so meine Zweifel. Gerade wollte ich das an meinem Laptop einstellen. Jedoch erkenne ich da nur, dass sich die Timer-Zeiten, bei denen sich gewisse Sachen dann abschalten verändert werden. Das hat in meinen Augen aber nichts mit einer Engergieersparnis während dem laufenden Betrieb zu tun.

Wenn ich irre, so kläre mich doch bitte jemand auf.

Danke

Telly

Gut, hätte ich nie geglaubt, dass für einen Notebookbesitzer der Beitrag einen Neuigkeitswert hat. Du beweist nun das Gegenteil!

Ich hoffe nicht, dass irgendwann noch erklärt wird, dass man im CD-Romlaufwerk auch Musik CDs angehört werden können...

Und wir lachen über die Amis, weil dort bei Microwellengeräten der Warnhinweis steht, keine lebenden Tiere zum Trocknen in das Gerät zu stecken.
Menü
[1.1.1.1.1.1] Telly antwortet auf skl-online
04.08.2006 21:12
Gut, hätte ich nie geglaubt, dass für einen Notebookbesitzer der Beitrag einen Neuigkeitswert hat. Du beweist nun das Gegenteil!

Eben. Und das stört mich nicht im Geringsten!

Ich hoffe nicht, dass irgendwann noch erklärt wird, dass man im CD-Romlaufwerk auch Musik CDs angehört werden können...

Wie, das geht auch? ;-)

Hast Du Dir vielleicht auch schon mal überlegt, dass es nicht ganz einfach ist, jeden Tag neue Beiträge in sein Magazin (ob nun TV, Radio, Zeitung oder Internet) zu bringen? Hast Du auch schon mal was von "Sommerloch" gehört?

Wenn Du darüber nachdenkst, dann wirst Du vielleicht in Zukunft nicht mehr die Beiträge von Teltarif zerreißen, wenn Sie für DICH nichts Neues beinhalten.

Denke auch bitte daran, dass es immer (zum Glück für teltarif) noch neue User hier im Forum gibt, die noch viel unwissender sind als ich ... ;-)

Telly

Menü
[1.1.1.1.1.1.1] skl-online antwortet auf Telly
04.08.2006 22:03
Benutzer Telly schrieb:
Gut, hätte ich nie geglaubt, dass für einen Notebookbesitzer der Beitrag einen Neuigkeitswert hat. Du beweist nun das Gegenteil!

Eben. Und das stört mich nicht im Geringsten!

Ich hoffe nicht, dass irgendwann noch erklärt wird, dass man im CD-Romlaufwerk auch Musik CDs angehört werden können...

Wie, das geht auch? ;-)

Hast Du Dir vielleicht auch schon mal überlegt, dass es nicht ganz einfach ist, jeden Tag neue Beiträge in sein Magazin (ob nun TV, Radio, Zeitung oder Internet) zu bringen? Hast Du auch schon mal was von "Sommerloch" gehört?

Wenn Du darüber nachdenkst, dann wirst Du vielleicht in Zukunft nicht mehr die Beiträge von Teltarif zerreißen, wenn Sie für DICH nichts Neues beinhalten.

Denke auch bitte daran, dass es immer (zum Glück für teltarif) noch neue User hier im Forum gibt, die noch viel unwissender sind als ich ... ;-)

Telly


Seit dem ich dich kenne, verstehe ich die Welt!
Menü
[1.1.1.1.1.2] Estico antwortet auf skl-online
04.08.2006 21:49
Deine Beiträge in diesem Forum zeigen auf, daß Du etwas von der Materie beherscht.
Höflichkeit und Stil gehen Dir allerdings ab.

Mit freundlichen Grüßen,
Estico
Menü
[1.1.1.1.1.2.1] skl-online antwortet auf Estico
04.08.2006 22:03
Benutzer Estico schrieb:
Deine Beiträge in diesem Forum zeigen auf, daß Du etwas von der Materie beherscht.
Höflichkeit und Stil gehen Dir allerdings ab.

Mit freundlichen Grüßen,
Estico

Woher nimmst du eigentlich die Arroganz zu glauben, dass mich deine Maßstäbe von Höflichkeit interessieren!

Allerdings darf ich ja wohl meine Verwunderung zum Ausdruck bringen, dass der Beitrag hier für irgendjemanden Neuigkeitswert hat. Wer ein Forum lesen und selbst Beiträge schreiben kann, sollte wohl beim Notebook den Energiesparmodus finden und einstellen können.

Menü
[1.1.1.1.1.2.1.1] Pepet antwortet auf skl-online
04.08.2006 23:54
Benutzer skl-online schrieb:
Benutzer Estico schrieb:
Deine Beiträge in diesem Forum zeigen auf, daß Du etwas von der
Materie beherscht. Höflichkeit und Stil gehen Dir allerdings ab.

Mit freundlichen Grüßen,
Estico

Woher nimmst du eigentlich die Arroganz zu glauben, dass mich deine Maßstäbe von Höflichkeit interessieren!

Allerdings darf ich ja wohl meine Verwunderung zum Ausdruck bringen, dass der Beitrag hier für irgendjemanden Neuigkeitswert hat. Wer ein Forum lesen und selbst Beiträge schreiben kann, sollte wohl beim Notebook den Energiesparmodus finden und einstellen können.


... selbst anderen Forenteilnehmern ist deine "Etikette" schon positiv aufgefallen. Sorry, aber ich muss sowas einfach schreiben - finde ich neben der Arbeit ziemlich belustigend.
Menü
[1.1.1.1.1.2.1.1.1] skl-online antwortet auf Pepet
05.08.2006 09:04
Benutzer Pepet schrieb:


... selbst anderen Forenteilnehmern ist deine "Etikette" schon positiv aufgefallen. Sorry, aber ich muss sowas einfach schreiben - finde ich neben der Arbeit ziemlich belustigend.

Auf einmal? Hast du es endlich gemerkt, dass man sich über derartige Beiträge nur lustig machen kann?

Blitzmerker!!!
Menü
[1.1.1.1.2] mho73 antwortet auf Telly
04.08.2006 20:46
Benutzer Telly schrieb:

Für mich liest sich das so, als ob durch das Einstellen eines anderen Schemata auch gleich die Prozessorgeschwindigkeit runtergefahren wird.
[...]
Wenn ich irre, so kläre mich doch bitte jemand auf.

Es kommt auf den Prozessor an. Viele neueren Prozessoren können in der Tat je nach Anforderung den Takt und die Versorgungsspannung herunterschalten. Bei AMD nennt sich das "Cool n'quiet", bei intel gibt es ähnliches, der Name fällt mir gerade nicht ein.

Wenn der Prozessor das unterstützt und ein entsprechender Treiber aufgespielt ist, dann kann man also durch Auswahl des Energieschemas "minimaler Energieverbrauch" tatsächlich Strom sparen und damit die Akkulaufzeit verlängern.

Allerdings ist dieser Modus in aller Regel schon eingestellt, falls das Notebook ihn beherrscht, alles andere wäre ja kontraproduktiv.

Gruß,
Markus

Menü
[1.2] skl-online antwortet auf Estico
04.08.2006 16:43
Benutzer Estico schrieb:
Benutzer skl-online schrieb:
Stark! Dieser Beitrag ist Pulitzerpreisverdächtig! Da steht ja auch wirklich nichts drin, was ein normaler Notebooknutzer nicht ohnehin schon weiß!

Stark! Deine Polemik ist ebenfalls Pulitzerpreisverdächtig! Fuer den einen oder anderen Nutzer kann diese Info dennoch sinnvoll sein.....oder meinst Du nicht?

Nein! Weil jeder, der mal als kleines Kind eine Taschenlampe, ein ferngesteuertes Auto etc. hatte, weiß, dass die Batterie (oder hier der Akku) schneller alle ist, wenn man das Gerät strapaziert...
Menü
[2] Pepet antwortet auf skl-online
04.08.2006 12:59
Benutzer skl-online schrieb:
Stark! Dieser Beitrag ist Pulitzerpreisverdächtig! Da steht ja auch wirklich nichts drin, was ein normaler Notebooknutzer nicht ohnehin schon weiß!

Der skl-online meckert meist nur rum und gibt oberkluge Ratschläge. Schaut euch mal den seine alten Beträge an: meist auf die eine oder andere Art herablassend und selten inhaltlich nützlich.
Menü
[2.1] sp33 antwortet auf Pepet
04.08.2006 13:25

Der skl-online meckert meist nur rum und gibt oberkluge Ratschläge. Schaut euch mal den seine alten Beträge an: meist auf die eine oder andere Art herablassend und selten inhaltlich nützlich.

Nichts desto trotz ist der "Tipp" beim Kauf darauf zu achten, dass der Akku was drauf hat, nur ein mäßig geeignetes Mittel, die Laufzeit eines Akkus zu *verlängern* ..
Menü
[2.2] skl-online antwortet auf Pepet
04.08.2006 16:42

3x geändert, zuletzt am 04.08.2006 17:04
Benutzer Pepet schrieb:
Benutzer skl-online schrieb:
Stark! Dieser Beitrag ist Pulitzerpreisverdächtig! Da steht ja auch wirklich nichts drin, was ein normaler Notebooknutzer nicht ohnehin schon weiß!

Der skl-online meckert meist nur rum und gibt oberkluge Ratschläge. Schaut euch mal den seine alten Beträge an: meist auf die eine oder andere Art herablassend und selten inhaltlich nützlich.

Vor allem die Beiträge beachten, in denen ich auf Pepet antworte!

Hier beweist Pepet sein geschichtliches "Fachwissen": https://www.teltarif.de/forum/s14405/28-...
https://www.teltarif.de/forum/s14405/28-...
Menü
[2.2.1] Pepet antwortet auf skl-online
04.08.2006 19:30
Benutzer skl-online schrieb:
Benutzer Pepet schrieb:
Benutzer skl-online schrieb:
Stark! Dieser Beitrag ist Pulitzerpreisverdächtig! Da steht ja auch wirklich nichts drin, was ein normaler Notebooknutzer nicht ohnehin schon weiß!

Der skl-online meckert meist nur rum und gibt oberkluge Ratschläge. Schaut euch mal den seine alten Beträge an:
meist auf die eine oder andere Art herablassend und selten inhaltlich
nützlich.

Vor allem die Beiträge beachten, in denen ich auf Pepet antworte!

Hier beweist Pepet sein geschichtliches "Fachwissen":
https://www.teltarif.de/forum/s14405/28-... https://www.teltarif.de/forum/s14405/28-...


Aha, und der "skl" erweckt die Geschichte zum Leben - in einem Telekommunikationsforum. Frag mich was meine Sprache mit der Geschichte von damals zu hat? Wieso stößt er sich nur immer wieder daran an. Was ist dieser skl nur für ein Mensch - das würde mich wirklich mal interessieren ... Informatiker mit abgebrochenem Geschichtsstudium? In einem technischen Fachforum ist mir noch nie jemand so aufgefallen, wie dieser welcher. Schon erstaunlich.

Naja, damit ich auch noch was zum Thema schreibe: ich habe auch nicht gewußt, dass man über die Energieverwaltung eines Laptops den Prozessor drosseln kann. (SKL freut dich das jetzt?)
Menü
[2.2.1.1] skl-online antwortet auf Pepet
04.08.2006 20:34
Darf ich erinnern?

Benutzer Pepet schrieb:

Der skl-online meckert meist nur rum und gibt oberkluge Ratschläge. Schaut euch mal den seine alten Beträge an:
meist auf die eine oder andere Art herablassend und selten inhaltlich
nützlich.

Du bist doch der Dussel, der meint, mich analysieren zu können. Lies einfach nochmal deinen Datenmüll aus dem alten Forum (du weißt schon!). Dich möchte ich mir gar nicht erst vorstellen...
Menü
[2.2.1.1.1] Pepet antwortet auf skl-online
04.08.2006 23:51
Benutzer skl-online schrieb:
Darf ich erinnern?

Benutzer Pepet schrieb:

Der skl-online meckert meist nur rum und gibt oberkluge Ratschläge. Schaut euch mal den seine alten Beträge an:
meist auf die eine oder andere Art herablassend und selten inhaltlich
nützlich.

Du bist doch der Dussel, der meint, mich analysieren zu können. Lies einfach nochmal deinen Datenmüll aus dem alten Forum (du weißt schon!). Dich möchte ich mir gar nicht erst vorstellen...

... und wer nicht weiß mit Worten umzugehen ... nun ja, der wird halt beleidigend... Schönen Abend noch.
Menü
[2.2.1.1.1.1] skl-online antwortet auf Pepet
05.08.2006 09:03
Benutzer Pepet schrieb:


... und wer nicht weiß mit Worten umzugehen ... nun ja, der wird halt beleidigend... Schönen Abend noch.

Das hab ich bei dir gelernt! Siehe deine Beiträge in besagtem Thread!
Menü
[2.2.1.1.2] Nova Telecom antwortet auf skl-online
05.08.2006 00:43

Du bist doch der Dussel, der meint, mich analysieren zu können. Lies einfach nochmal deinen Datenmüll aus dem alten Forum (du weißt schon!). Dich möchte ich mir gar nicht erst vorstellen...

was bist du nur für ein überhebliches a-loch. sorry, aber dich kann man einfach nur auslachen, skl-offline...:)

Nova Telecom
Menü
[2.2.1.1.2.1] skl-online antwortet auf Nova Telecom
05.08.2006 09:05
Benutzer Nova Telecom schrieb:


was bist du nur für ein überhebliches a-loch. sorry, aber dich kann man einfach nur auslachen, skl-offline...:)

Nova Telecom

Na jetzt hast du es mir aber gegeben!
Menü
[2.2.1.1.2.1.1] Pepet antwortet auf skl-online
05.08.2006 09:19
Benutzer skl-online schrieb:
Benutzer Nova Telecom schrieb:


was bist du nur für ein überhebliches a-loch. sorry, aber dich kann man einfach nur auslachen, skl-offline...:)

Nova Telecom

Na jetzt hast du es mir aber gegeben!

Guten Morgen allerseits.
Ich schreibe jetzt nichts mehr auf die Beiträge von skl-online. Scheinbar ist das einfach seine Art - so von oben nach unten. Wenn Höflichkeit und gegenseitige Achtung keine Bedeutung mehr haben, dann ist das nun mal so.
Menü
[2.2.1.1.2.1.1.1] skl-online antwortet auf Pepet
05.08.2006 09:25
Benutzer Pepet schrieb:


Guten Morgen allerseits.
Ich schreibe jetzt nichts mehr auf die Beiträge von skl-online. Scheinbar ist das einfach seine Art - so von oben nach unten. Wenn Höflichkeit und gegenseitige Achtung keine Bedeutung mehr haben, dann ist das nun mal so.

Lol! Pepet lies dir einfach noch mal deine Beiträge in dem dir bekannten Thread durch. Du scheinst unter Realitätsverlust zu leiden, beleidigen kannst du auch. Deine Beleidigungen stören mich bloß nicht, ich finde es viel lustiger, wenn sich Typen wie du permantent selbst widersprechen.

Du bist einfach nur eine traurige Gestalt! Gute Besserung!
Menü
[2.2.1.1.2.1.1.1.1] Pepet antwortet auf skl-online
05.08.2006 09:26
Benutzer skl-online schrieb:
Benutzer Pepet schrieb:


Guten Morgen allerseits.
Ich schreibe jetzt nichts mehr auf die Beiträge von skl-online.
Scheinbar ist das einfach seine Art - so von oben nach unten.
Wenn Höflichkeit und gegenseitige Achtung keine Bedeutung mehr haben, dann ist das nun mal so.

Lol! Pepet lies dir einfach noch mal deine Beiträge in dem dir bekannten Thread durch. Du scheinst unter Realitätsverlust zu leiden, beleidigen kannst du auch. Deine Beleidigungen stören mich bloß nicht, ich finde es viel lustiger, wenn sich Typen wie du permantent selbst widersprechen.

Du bist einfach nur eine traurige Gestalt! Gute Besserung!

Gleichfalls. Grüß deine Freunde ...
Menü
[2.2.1.1.2.1.1.1.1.1] skl-online antwortet auf Pepet
05.08.2006 09:32

einmal geändert am 05.08.2006 10:04
Benutzer Pepet schrieb:
Benutzer skl-online schrieb:
Benutzer Pepet schrieb:


Guten Morgen allerseits.
Ich schreibe jetzt nichts mehr auf die Beiträge von skl-online.
Scheinbar ist das einfach seine Art - so von oben nach unten.
Wenn Höflichkeit und gegenseitige Achtung keine Bedeutung mehr haben, dann ist das nun mal so.

Lol! Pepet lies dir einfach noch mal deine Beiträge in dem dir bekannten Thread durch. Du scheinst unter Realitätsverlust zu leiden, beleidigen kannst du auch. Deine Beleidigungen stören mich bloß nicht, ich finde es viel lustiger, wenn sich Typen
wie du permantent selbst widersprechen.

Du bist einfach nur eine traurige Gestalt! Gute Besserung!

Gleichfalls. Grüß deine Freunde ...

Jetzt antwortet der doch noch! Hab mich schon so gefreut!

Oh, wie ist das schön, dich nie mehr zu seh'n...
Menü
[2.2.1.1.2.1.1.1.1.1.1] Pepet antwortet auf skl-online
05.08.2006 12:12

einmal geändert am 05.08.2006 12:13
Benutzer skl-online schrieb:
Benutzer Pepet schrieb:
Benutzer skl-online schrieb:
Benutzer Pepet schrieb:


Guten Morgen allerseits.
Ich schreibe jetzt nichts mehr auf die Beiträge von skl-online.
Scheinbar ist das einfach seine Art - so von oben nach unten.
Wenn Höflichkeit und gegenseitige Achtung keine Bedeutung mehr haben, dann ist das nun mal so.

Lol! Pepet lies dir einfach noch mal deine Beiträge in dem dir bekannten Thread durch. Du scheinst unter Realitätsverlust zu leiden, beleidigen kannst du auch. Deine Beleidigungen stören mich bloß nicht, ich finde es viel lustiger, wenn sich Typen
wie du permantent selbst widersprechen.

Du bist einfach nur eine traurige Gestalt! Gute Besserung!

Gleichfalls. Grüß deine Freunde ...

Jetzt antwortet der doch noch! Hab mich schon so gefreut!

Oh, wie ist das schön, dich nie mehr zu seh'n...

Gesehen haben wir uns doch auch noch nie - nur gelesen voneinander ...
Wie würdest Du da unhöflich sagen: "Stupid!"
So jetzt ist aber gut - ich hab ja auch noch andere Sachen zu tun als, hier so dumm rumzuschreiben.
Da mal bis demnächst ...
Menü
[2.2.1.1.2.1.1.1.1.1.1.1] skl-online antwortet auf Pepet
05.08.2006 14:23

einmal geändert am 05.08.2006 14:23
Benutzer Pepet schrieb:

Guten Morgen allerseits. Ich schreibe jetzt nichts mehr auf die Beiträge von skl-online.

Gesehen haben wir uns doch auch noch nie - nur gelesen voneinander ...
Wie würdest Du da unhöflich sagen: "Stupid!" So jetzt ist aber gut - ich hab ja auch noch andere Sachen zu
tun als, hier so dumm rumzuschreiben.
Da mal bis demnächst ...

Bitte halte dich an dein Versprechen (siehe oben: "Ich schreibe jetzt nichts mehr..."

Mir reicht es, deinen Namen zu sehen, Stupid!
Menü
[3] rotella antwortet auf skl-online
04.08.2006 18:03
Benutzer skl-online schrieb:
Stark! Dieser Beitrag ist Pulitzerpreisverdächtig! Da steht ja auch wirklich nichts drin, was ein normaler Notebooknutzer nicht ohnehin schon weiß!

Sei nicht so zynisch! Ich habe mich schon immer gewundert, warum bei meinem Notebook automatisch die Helligkeit runtergeregelt wird und der Prozessortakt um 30% sinkt, sobald ich das Stromkabel abziehe. *gg*

Dass dies nicht bei allen Notebooks so automatisch einstellbar ist, wundert mich aber tatsächlich. Wusste gar nicht, dass mein 5 Jahre alter Acer so eine Hightech-Rakete war...
Menü
[3.1] Telly antwortet auf rotella
04.08.2006 20:42
Ich habe mich schon immer gewundert, warum bei meinem Notebook automatisch die Helligkeit runtergeregelt wird

Das passiert bei mir auch.

und der Prozessortakt um 30% sinkt, sobald ich das Stromkabel abziehe. *gg*


Wie kann ich das feststellen, ob und um wieviel der Prozessortakt sinkt, wenn ICH das Stromkabel abziehe.

Telly
Menü
[3.1.1] rotella antwortet auf Telly
05.08.2006 14:59
Benutzer Telly schrieb:

Wie kann ich das feststellen, ob und um wieviel der Prozessortakt sinkt, wenn ICH das Stromkabel abziehe.

Telly

Arbeitsplatz->rechte Maustaste->Eigenschaften und dann unten rechts lesen.

Wenn etwas ausführlicher sein soll, cpuz benutzen:
http://www.cpuid.org/cpuz.php