Diskussionsforum
Menü

Einstellung 'neuer' Tarife


25.01.2007 11:39 - Gestartet von Bruzzelhirn
Das Problem bei neuen Produkten generell ist:
die Konzerne und deren Lenker haben nicht die Geduld, dass sich ein neues Produkt entwicklen muss bevor es Erfolg hat.

was nicht sofort einschlägt und verkauft wird, wird ohne eine Chance sofort eingestellt.


Den Herren fehlt das Durchhaltevermögen wegen Erfolgsdruck.

Der Clever One hat durchaus seine Berechtigung ...
trotzdem verurteile ich die "Halbherzigkeit" mancher Konzerne bei der Umsetzung von neuen Ideen... größere SMS Pakete (150 oder 200er Pakete) würden den Anreiz für die neuen Tarife Clever und auch Zehnsation erhöhen. Die Deutschen sind halt SMS süchtig und auch mit ner SMS für neun oder zehn Cent ohne Optionpreis läßt sich noch Gewinn machen, weil dann einfach mehr geschrieben wird....
Menü
[1] thekringel antwortet auf Bruzzelhirn
25.01.2007 11:52
Der CleverOne wurde schon massivst beworben, so ist es nicht. Für mich persönlich ist der CO L auch der absolute Killer und hat das Festnetz für mich überflüssig gemacht. Einzig schade ist, dass die SMS nicht auf dem MU angerechnet werden.
Menü
[1.1] voucher antwortet auf thekringel
25.01.2007 12:17
Wieso Schade mit den SMS. Die Clever One Web Tarife haben doch alle 150 frei SMS pro Monat. Das sollte doch für normalen Gebrauch reichen. Habe die Eplus Hotline eben mal angerufen, denen ist nicht bekannt, das die Clever One Tarife ab Februar nicht mehr neu zu buchen sind und durch den Zehnsation abgelößt wird. Wer kann mich aufklären, da ich im Moment vor einer Vertragsverlängerung stehe...
Menü
[2] klappehalten antwortet auf Bruzzelhirn
25.01.2007 12:12
Moin!

Ich denke allerdings, daß die Eistellung der Prof.- Tarife damals andere Ursachen hatte.

Grüße
kh
Menü
[3] dittsche antwortet auf Bruzzelhirn
25.01.2007 13:28
Benutzer Bruzzelhirn schrieb:
Das Problem bei neuen Produkten generell ist: die Konzerne und deren Lenker haben nicht die Geduld, dass sich ein neues Produkt entwicklen muss bevor es Erfolg hat.

was nicht sofort einschlägt und verkauft wird, wird ohne eine Chance sofort eingestellt.


Den Herren fehlt das Durchhaltevermögen wegen Erfolgsdruck.

Der Clever One hat durchaus seine Berechtigung ... trotzdem verurteile ich die "Halbherzigkeit" mancher Konzerne bei der Umsetzung von neuen Ideen... größere SMS Pakete (150 oder 200er Pakete) würden den Anreiz für die neuen Tarife Clever und auch Zehnsation erhöhen. Die Deutschen sind halt SMS süchtig und auch mit ner SMS für neun oder zehn Cent ohne Optionpreis läßt sich noch Gewinn machen, weil dann einfach mehr geschrieben wird....

Ich glaube in der heutigen Zeit sind 24 Monatsverträge einfach out.Will man ein Handy,ok.Aber sonst seh ich nicht ein mich 2 Jahre zu binden.