Diskussionsforum
Menü

WLAN-Finder nicht nur von zyXel


22.06.2006 08:20 - Gestartet von BitPull
Pfiffig ist die Idee, einen USB-Stick auch gleich als WLAN-Finder einzusetzen, auf jeden Fall. Hier nur der Hinweis, daß zyXel nicht alleine auf diese Idee gekommen ist. Ein gleiches Gerät gibt es auch von LinkSys (WUSBF54G). Die technischen Daten klingen identisch. Bereits nach kurzem Einstecken in einen USB-Port hat sich der eingebaute Akku aufgeladen und der USB-WLAN-Finder kann, wie beschrieben, eingesetzt werden. Er listet die gefundenen Netze in der Reihenfolge der Empfangsfeldstärke auf und erfüllt seinen Zweck sehr gut.

Ich hatte mir mein Exemplar aus USA mitgebracht, wo er in einem Elektronik-Kaufhaus für 74,99 US$ verkauft wurde (umgerechnet ca 64 Euro). Interessanterweise ist er auf der deutschen Seite www.linksys.de nicht zu finden, wohl aber auf www.linksys.com unter

http://www.linksys.com/servlet/Satellite?c=L_Product_C2&childpagename=US%2FLayout&cid=1129067566905&pagename=Linksys%2FCommon%2FVisitorWrapper