Diskussionsforum
  • 12.01.2007 09:05
    Müller2 schreibt

    Wozu?

    Hallo,

    der alte Rewe-Prepaid-Tarif hatte gegenüber dem Penny-Tarif wenigstens die beiden Vorteile, daß erstens T-Mobile und nicht Simply hinter der Sache steckte und daß zweitens die Nutzung von Datendiensten immerhin möglich war. Es war also eine Möglichkeit an eine Xtra-card mit vergleichsweise guten Minutenpreisen zu kommen, deren Phonetime mehr als drei Monate betrug.
    Diesen durch einen ja!mobil-Tarif zu ersetzen, der mit dem Penny-Tarif identisch ist und nur anders heißt, dient offenbar allein dem Zweck, die Zahl der internen Telefonate zu minimieren. Das ist genauso, wie wenn Aldi morgen einen Aldi-Nord- und einen Aldi-Süd-Tarif einführen würde.

    Gruß Müller2