Diskussionsforum
  • 16.06.2006 22:29
    webtalk schreibt

    Rewe-Com - Alle T-Mobile Optionen zubuchbar

    Ich nutze den Rewecom Vertrag nun schon seit 1 Woche und kann echt nur gutes darüber berichten.

    Zum einen ist der Gesprächpreis in alle Netze mit 15ct/min fantastisch!
    Zum anderen kann man sich, genau wie beim T-Mobile Vertrag, in das Kundenmenü auf der T-Mobile Homepage einloggen.
    Somit ist Rechnung Online möglich und ebenso alle anderen Optionen sind auch zubuchbar, wie z.b. SMS-Pakete, T-Mobile Home + Flat und Data-Optionen!

    Im Prinzip ein Vollwertiger T-Mobile Vertrag, eben nur mit super billigen Minutenpreisen und günstigere SMS-Konditionen!

    Klasse!

    Mein bestehender T-Mobilvertrag werde ich nun schnellst möglich kündigen!
  • 16.06.2006 22:49
    einmal geändert am 16.06.2006 22:51
    webtalk antwortet auf webtalk
    > Benutzer namorico schrieb:
    > > es geht vom preis. bei 120 minuten im monat kommst du auf
    > >
    knapp
    > >
    20 cent/minute. was ich nicht so toll finde, ist die
    > >
    anschlussgebühr. aber das angebot an sich ist nicht
    > >
    schlecht.
    >
    was meinst du denn jetzt damit? "bei 120 min im monat =
    > 20ct/minute" ???
    >
    eine minute, egal welches netz kostet doch nur 15ct!!! ICH REDE VOM REWE VERTRAG!!!!!! NICHT VON REWE-PREPAID!!!
  • 16.06.2006 22:55
    5x geändert, zuletzt am 16.06.2006 23:07
    namorico antwortet auf webtalk
    ja. aber dazu musst du auch die grundgebühr berechnen.
    nehmen wir an:
    du telefonierst 120 minuten in einem monat:
    5,95 + 120x0,15 = 23,95 euro:120 min = praktisch 0,199 euro/min.
    je weniger du telefonierst, desto höher der praktische verbindungspreis ist. wenn du in einem monat 50 minuten telefonierst, das bedeutet:
    5,95 + 50x0,15 = 13,45 euro : 50 min. = praktisch 0,27 euro/min.

    ein original-vertrag von t-mobile relax mit 50 minuten in alle netze kostet 10 euro (und ohne anschlussgebühr bei online-bestellung). also um 3,45 euro billiger als bei rewecom.


  • 16.06.2006 22:51
    einmal geändert am 16.06.2006 22:55
    Dragen antwortet auf webtalk
    Benutzer webtalk schrieb:
    > Ich nutze den Rewecom Vertrag nun schon seit 1 Woche und kann
    >
    echt nur gutes darüber berichten.
    >
    > Zum einen ist der Gesprächpreis in alle Netze mit 15ct/min
    >
    fantastisch!
    Hab ich da was überlesen, oder zahlst Du zusätzlich noch 5,95 € im Monat Grundgebühr bei 24 Monaten Laufzeit und 19,95 € Bereitstellungsgebühr?
    Bei Klarmobil bin ich auch im D1-Netz, zahle 14 ct/Min und habe keine Grundgebühr. Dafür aber 60/60 Taktung die ich, wenn ich die REWE Grundgebühr gegen rechne, absolut verschmerzen kann.
    > Zum anderen kann man sich, genau wie beim T-Mobile Vertrag, in
    >
    das Kundenmenü auf der T-Mobile Homepage einloggen.
    >
    Somit ist Rechnung Online möglich und ebenso alle anderen
    >
    Optionen sind auch zubuchbar, wie z.b. SMS-Pakete, T-Mobile
    >
    Home + Flat und Data-Optionen!
    >
    > Im Prinzip ein Vollwertiger T-Mobile Vertrag, eben nur mit
    >
    super billigen Minutenpreisen und günstigere SMS-Konditionen!
    >
    > Klasse!
    >
    > Mein bestehender T-Mobilvertrag werde ich nun schnellst möglich
    > kündigen!
  • 16.06.2006 23:04
    webtalk antwortet auf Dragen
    mein gott, das einmalige bereitstellungsentgeld!?

    es soll sogar menschen geben die schließen tagtäglich noch richtige postpaid-tarife bei den mobilfunkbetreibern ab! und die zahlen auch bereitstellungskosten!

    sehen wir es doch mal so: der rewe-com-vertrag ist definitiv eine gute sache, zu mal ich alle möglichen features von t-mobile zusätzlich nutzen kann! ich profentieren z.b. von neuerdings günstigen auslandstarifen (roaming).

    nicht mal ein reiner t-mobile kunde, kommt mit seinem bestehenden vertrag an die rewecom konditionen ran!
  • 16.06.2006 23:09
    namorico antwortet auf webtalk
    DOCH!
    wenn du in einem monat 50 minuten telefonierst, das bedeutet:
    5,95 + 50x0,15 = 13,45 euro : 50 min. = praktisch 0,27 euro/min.

    ein original-vertrag von t-mobile relax mit 50 minuten in alle netze kostet 10 euro (und ohne anschlussgebühr bei online-bestellung). also um 3,45 euro billiger als bei rewecom.


    > mein gott, das einmalige bereitstellungsentgeld!?
    >
    > es soll sogar menschen geben die schließen tagtäglich noch
    >
    richtige postpaid-tarife bei den mobilfunkbetreibern ab! und
    >
    die zahlen auch bereitstellungskosten!
    >
    > sehen wir es doch mal so: der rewe-com-vertrag ist definitiv
    >
    eine gute sache, zu mal ich alle möglichen features von
    >
    t-mobile zusätzlich nutzen kann! ich profentieren z.b. von
    >
    neuerdings günstigen auslandstarifen (roaming).
    >
    > nicht mal ein reiner t-mobile kunde, kommt mit seinem
    > bestehenden vertrag an die rewecom konditionen ran!
  • 17.06.2006 00:45
    eiwei antwortet auf namorico
    Benutzer namorico schrieb:
    > DOCH!
    > wenn du in einem monat 50 minuten telefonierst, das bedeutet:
    >
    5,95 + 50x0,15 = 13,45 euro : 50 min. = praktisch 0,27 euro/min.
    >
    > ein original-vertrag von t-mobile relax mit 50 minuten in alle
    >
    netze kostet 10 euro (und ohne anschlussgebühr bei
    >
    online-bestellung). also um 3,45 euro billiger als bei rewecom.

    Wenn man Bock hat mit der Stoppuhr am Handy zu sitzen:-)Kenn keinen der jeden Monat genau zB 59 Min.telefoniert.Bei diesen Tarifen zahlst ´man immer drauf.
    >
    >
    > > mein gott, das einmalige bereitstellungsentgeld!?
    > >
    > > es soll sogar menschen geben die schließen tagtäglich noch
    > >
    richtige postpaid-tarife bei den mobilfunkbetreibern ab!
    > > und
    > > die zahlen auch bereitstellungskosten!
    > >
    > > sehen wir es doch mal so: der rewe-com-vertrag ist
    > >
    definitiv
    > >
    eine gute sache, zu mal ich alle möglichen features von
    > >
    t-mobile zusätzlich nutzen kann! ich profentieren z.b. von
    > >
    neuerdings günstigen auslandstarifen (roaming).
    > >
    > > nicht mal ein reiner t-mobile kunde, kommt mit seinem
    > > bestehenden vertrag an die rewecom konditionen ran!
  • 17.06.2006 08:53
    namorico antwortet auf eiwei
    klar. auch wenn du mehr als 50 minuten telefonierst, nehmen wir an 59 minuten, was du gesagt hast, kommst du auf den folgenden preis:

    mit rewecom: 59 min. = 14,8 euro (praktisch 0,25 cent/min.)
    mit relax 50: 59 min. = 14,41 euro (immer noch billiger)

    was ist so toll an diesem tarif? du zahlst immer mehr als bei den anderen discountern und fast immer mehr als bei einem original-tarif mit inklusiv minuten.
  • 17.06.2006 00:00
    namorico antwortet auf webtalk
    rewecom ist auf jeden fal das schlechteste angebot aller discounter.

    z.b. 50 minuten:
    - rewecom: 13,45 euro
    - simyo: 8 euro (eplus)
    - klarmobil: 8,5 euro (d1 netz)
    - aldi: 7,5 euro (eplus)

    xtra click & go von t-mobile und call ya compact von vodafone, beide original-karten, wären auch besser: 5 cent netzintern/25 cent netzextern. xtra click & go hat die gleichen roaming-preise wie alle original-verträge von t-mobile.
  • 17.06.2006 01:33
    Dragen antwortet auf namorico
    Benutzer namorico schrieb:
    > rewecom ist auf jeden fal das schlechteste angebot aller
    >
    discounter.
    >
    > z.b. 50 minuten:
    > - rewecom: 13,45 euro
    > - simyo: 8 euro (eplus)
    > - klarmobil: 8,5 euro (d1 netz)
    Bei Klarmobil bist Du im 14 ct Tarif aber bei 7,-€ und nicht 8,5 €.
    > - aldi: 7,5 euro (eplus)
    >
    > xtra click & go von t-mobile und call ya compact von
    >
    vodafone, beide original-karten, wären auch besser: 5 cent
    >
    netzintern/25 cent netzextern. xtra click & go hat die
    >
    gleichen roaming-preise wie alle original-verträge von
    > t-mobile.
  • 17.06.2006 08:46
    namorico antwortet auf Dragen
    ich habe einen preis genannt mit einer ähnlichen taktung. es ist logischer so. 60/1 bei rewecom und 60/10 bei klarmobil. wollte nur zeigen, dass auch mit klarmobil billiger ist.
  • 17.06.2006 08:50
    dengi antwortet auf namorico
    Hallo,

    ich halte nichts von Disconter, da es ja logischerweise nicht günstig sein kann. Jeder will ja an allem mitverdienen. Ich kann euch wirklich was empfehlen.
    -untereinander von Handy zu Handy für nur 3 Cent (Business-Tarif) bzw. 5 Cent (Privat-Tarif) pro Minute.
    -Gespräche ins Festnetz kosten auch nur 3 Cent pro Minute.
    -Keine Grundgebühr!
    -Gespräche in andere deutsche Mobilfunknetze nur 25 Cent.
    Hinzu kommt, dass diese Gespräche sogar noch sekundengenau abgerechnet werden.
    Wenn jemand infos braucht, gebe euch gerne die nummer bzw. email von meinem Berater.

    Gruß

    gesundundmunter1@gmx.de


  • 17.06.2006 09:15
    dengi antwortet auf namorico
    Wenn Sie die Tarife von E-plus kennen, hat E-Plus prof. 30,00 Euro Grundgebühr und hier ist keine Grundgebühr und sekundengenaue Taktung, am besten gehen Sie auf die folgende Seite: www.yezztelecom.de und können den Typ kontaktieren. Ich habe ihm damals eine Email geschrieben und der rief mich zurück.

    Gruß

    gesundundmunter1@gmx.de
  • 17.06.2006 09:17
    einmal geändert am 17.06.2006 09:20
    namorico antwortet auf dengi
    stimmt, das ist ein sehr guter tarif für normal und vieltelefonierer. aber die adresse die du gennant hast existiert nicht.
    man kann die prof. e plus tarife auch bei debitel buchen.
  • 17.06.2006 09:26
    dengi antwortet auf namorico
    dann habe ich vielleicht die Seite falsch geschrieben frag doch per Email nach: point_77@web.de
    Nicht jeder Anbieter hat günstige eplus Tarife. Vergleichen lohnt sich.
  • 19.06.2006 18:54
    Amrum antwortet auf namorico
    Benutzer namorico schrieb:
    > stimmt, das ist ein sehr guter tarif für normal und
    >
    vieltelefonierer. aber die adresse die du gennant hast
    >
    existiert nicht.
    > man kann die prof. e plus tarife auch bei debitel buchen.

    Ich kann sie sogar noch direkt bei E-Plus buchen! :-)))
  • 19.06.2006 19:03
    namorico antwortet auf Amrum
    schön. :-)
    ich brauche diesen tarif nicht buchen, da ich die option relax local von t-mobile habe und damit komme ich sehr gut klar.

    > Ich kann sie sogar noch direkt bei E-Plus buchen! :-)))
  • 17.06.2006 09:09
    Dragen antwortet auf dengi
    Benutzer dengi schrieb:
    > Hallo,
    >
    > ich halte nichts von Disconter, da es ja logischerweise nicht
    >
    günstig sein kann.
    Das mußt Du mir mal genau erklären. Bevor ich bei einem Discounter war, haben ich für Gespräche in andere Netze wesentlich mehr bezahlt und Du sagst jetzt, dass es "logischerweise nicht günstig sein kann". Wenn ich meine Rechnung sehe, sieht das Ergebnis aber ganz anders aus.
    > Jeder will ja an allem mitverdienen.
    Ja, ist doch nicht schlimm. Wenn dabei auch was für mich abfällt und ich dadurch meine Kosten senken kann.
    > Ich
    >
    kann euch wirklich was empfehlen.
    > -untereinander von Handy zu Handy für nur 3 Cent
    Im D-Netz? Von dem reden wir hier nämlich die ganze Zeit.
    > (Business-Tarif) bzw. 5 Cent (Privat-Tarif) pro Minute.
    >
    -Gespräche ins Festnetz kosten auch nur 3 Cent pro Minute.
    >
    -Keine Grundgebühr!
    > -Gespräche in andere deutsche Mobilfunknetze nur 25 Cent.
    Wenn man viel mobil untereinander telefoniert,dann sind das im Verhältnis zu klarmobil 11 ct! und zu REWEcom immerhin noch 10 ct Unterschied, da brauche ich bei Klarmobil dann keine Sekundentaktung und bei REWE gibt es immerhin eine 60/1 Taktung
    > Hinzu kommt, dass diese Gespräche sogar noch sekundengenau
    >
    abgerechnet werden.
    > Wenn jemand infos braucht, gebe euch gerne die nummer bzw.
    > email von meinem Berater.
    >
    > Gruß
    >
    > gesundundmunter1@gmx.de
    >
    >
  • 17.06.2006 09:24
    dengi antwortet auf Dragen
    Ich weiß ja nicht, bei welchem Anbieter du warst, ich kann nur ein sagen: ich war vorher beim Discounter und meine Rechnung sieht jetzt ebenfalls anders aus und gegen was davon haben, spricht auch nichts gegen, schließlich sind die alle Dienstleistungsunternehmen. Ich glaube da hast wat in den falschen Hals bekommen. Ich kann nur von meiner Erfahrung und meiner Vergleiche sprechen.

    Grüße
  • 17.06.2006 10:01
    dittsche antwortet auf dengi
    Benutzer dengi schrieb:
    > Ich weiß ja nicht, bei welchem Anbieter du warst, ich kann nur
    >
    ein sagen: ich war vorher beim Discounter und meine Rechnung
    >
    sieht jetzt ebenfalls anders aus und gegen was davon haben,
    >
    spricht auch nichts gegen, schließlich sind die alle
    >
    Dienstleistungsunternehmen. Ich glaube da hast wat in den
    >
    falschen Hals bekommen. Ich kann nur von meiner Erfahrung und
    >
    meiner Vergleiche sprechen.


    Eben,es kommt aufs Telefonierverhalten an.Wenn ich viel in andere Netze telefoniere hab ich einen Tarif von zB 14,15 Cent.Warum also 25 Cent zahlen?Beim SMSen ists genau so.19 oder 11,12 pro SMS.Da sind die Unterschiede wohl klar.
    >
    > Grüße
  • 17.06.2006 09:52
    handytim antwortet auf dengi
    Benutzer dengi schrieb:
    > Wenn jemand infos braucht, gebe euch gerne die nummer bzw.
    >
    email von meinem Berater.

    Findest Du es nicht auch merkwürdig, dass die nicht einfach eine Preisliste auf ihre Homepage stellen, wie es jeder andere Anbieter auch macht?

    Ciao
    Tim
  • 17.06.2006 10:29
    dengi antwortet auf handytim
    Nein, es interessiert mich auch nicht, ich telefoniere mit und bin zufrieden, wenn ich fragen habe kontaktiere ich den Berater, kurz zum Berater: Telekommunikationsberater, sucht für dich den günstigsten Anbieter heraus. Unabhängiger Berater, bei dem ich auch mein Festnetzanschluß gemacht habe. Ihr seid alle skeptisch und sagt eure unbegründete Meinung und ich komme mir etwas blöd vor. Ich weiß das ich von einem Telekommunikationsberater eine Dienstleistung in Anspruch genommen habe, kostenlos und unverbindlich (falls jemand dazu die Meinung äußert), analysiert wurden alle Anbieter im Mobilfunk und Festnetz. Erst nach dieser Analyse haben wir für mich passenden Tarif gefunden. Wenn ich Probleme oder Fragen habe, kann ich mich immer an ihn wenden. Ich finde diesen Service sehr gut, wenn es nichts für dich ist, ist es vielleicht für jemand anderen.

    Gruß
  • 26.06.2006 08:07
    klappehalten antwortet auf handytim
    Moin!

    Wenn man sich beim Telefonieren krz hält, dan kann man auch mit 25 cent (im 1/1 s- Takt) sparen. Man wird es dann allerdings schwer haben, auf den Mindestumsatz von 15 Euro zu kommen.

    Grüße
    kh
  • 17.06.2006 09:56
    dittsche antwortet auf dengi
    Benutzer dengi schrieb:
    > Hallo,
    >
    > ich halte nichts von Disconter, da es ja logischerweise nicht
    >
    günstig sein kann. Jeder will ja an allem mitverdienen. Ich
    >
    kann euch wirklich was empfehlen.
    > -untereinander von Handy zu Handy für nur 3 Cent
    >
    (Business-Tarif) bzw. 5 Cent (Privat-Tarif) pro Minute.
    > -Gespräche ins Festnetz kosten auch nur 3 Cent pro Minute.
    >
    -Keine Grundgebühr!
    > -Gespräche in andere deutsche Mobilfunknetze nur 25 Cent.
    >
    Hinzu kommt, dass diese Gespräche sogar noch sekundengenau
    >
    abgerechnet werden.
    > Wenn jemand infos braucht, gebe euch gerne die nummer bzw.
    > email von meinem Berater.
    >
    > Gruß
    >
    > gesundundmunter1@gmx.de

    Aber warum soll man 25 cent ind andere netze zahlen wenns deutlich billiger geht?Von den SMS ganz zu schweigen!
    >
    >
  • 17.06.2006 09:01
    einmal geändert am 17.06.2006 09:01
    Gerko antwortet auf webtalk
    Benutzer webtalk schrieb:
    > Ich nutze den Rewecom Vertrag nun schon seit 1 Woche und kann
    >
    echt nur gutes darüber berichten.
    >
    > Zum einen ist der Gesprächpreis in alle Netze mit 15ct/min
    >
    fantastisch!
    > Zum anderen kann man sich, genau wie beim T-Mobile Vertrag, in
    >
    das Kundenmenü auf der T-Mobile Homepage einloggen.
    >
    Somit ist Rechnung Online möglich und ebenso alle anderen
    >
    Optionen sind auch zubuchbar, wie z.b. SMS-Pakete, T-Mobile
    >
    Home + Flat und Data-Optionen!
    >
    > Im Prinzip ein Vollwertiger T-Mobile Vertrag, eben nur mit
    >
    super billigen Minutenpreisen und günstigere SMS-Konditionen!
    >
    > Klasse!
    >
    > Mein bestehender T-Mobilvertrag werde ich nun schnellst möglich
    >
    kündigen!

    Du zahlst 5,95 EUR Grundgebühr pro Monat. Sicher weniger als bei T-Mobile, aber im Vergleich zu anderen Discountern doch ein gewisser Preis, um den von Dir genannten Minutenpreis zu bekommen.
  • 20.06.2006 17:28
    Amrum antwortet auf webtalk
    Benutzer webtalk schrieb:
    > Ich nutze den Rewecom Vertrag nun schon seit 1 Woche und kann
    >
    echt nur gutes darüber berichten.
    >
    > Zum einen ist der Gesprächpreis in alle Netze mit 15ct/min
    >
    fantastisch!
    > Zum anderen kann man sich, genau wie beim T-Mobile Vertrag, in
    >
    das Kundenmenü auf der T-Mobile Homepage einloggen.
    >
    Somit ist Rechnung Online möglich und ebenso alle anderen
    >
    Optionen sind auch zubuchbar, wie z.b. SMS-Pakete, T-Mobile
    >
    Home + Flat und Data-Optionen!
    >
    > Im Prinzip ein Vollwertiger T-Mobile Vertrag, eben nur mit
    >
    super billigen Minutenpreisen und günstigere SMS-Konditionen!
    >
    > Klasse!
    >
    > Mein bestehender T-Mobilvertrag werde ich nun schnellst möglich
    >
    kündigen!

    Kann man die Rufnummer eigentlich mitnehmen? Ich habe noch eine 0171er XtraCard rumliegen und hab überlegt, da D1 eh den besseren Empfang gegenüber Medion bietet, zu wechseln, wenn man, wie o.e. viele Optionen hinzunehmen kann, denn so gäbe es mehr Gestaltungsmöglichkeiten. Allerdings würde mir die Freizeitflät noch eher zusagen. Kann man die auch im Rewe-Tarif buchen?