Diskussionsforum
Menü

VOIP Anbieter


16.05.2006 20:01 - Gestartet von aykieb
Kennt ihr einen Anbieter mit dem man kostenlos deutschlandweit oder soagar in die Türkei telefonieren kann?? Ich hab mal was von VOIp Buster gehört. Damit soll man glaube ich kostenlos nach Deutschland telefonieren könnnen. Gibt es da irgendeinen Haken? Wie ist die Qualität?

gruß aykie
Menü
[1] pa-jt antwortet auf aykieb
16.05.2006 20:17
Benutzer aykieb schrieb:
Kennt ihr einen Anbieter mit dem man kostenlos deutschlandweit oder soagar in die Türkei telefonieren kann?? Ich hab mal was von VOIp Buster gehört. Damit soll man glaube ich kostenlos nach Deutschland telefonieren könnnen. Gibt es da irgendeinen Haken? Wie ist die Qualität?

gruß aykie
ich benutze voipdiscount. Qualität ist gut, Haken habe ich noch keinen gefunden. 11,6€ Mindestumsatz in 120 Tage.
Menü
[2] emuc antwortet auf aykieb
17.05.2006 13:33
Es gibt da einige Anbieter, die scheinbar alle irgendwie zusammenhängen. Man kann zunächst nur vom PC aus Telefonieren aber findige experten können die SIP-Daten sicher auch in einen passenden Router installieren und den Zugang dann auch mit "normalen" Telefonen nutzen (ich weiß nicht wie das geht).

Die Liste der Kostenlosen Länder (nur Festnetz, Außer USA) ist immer leicht unterschiedlich. Deutschland ist immer und die Türkei glaube ich nie kostenlos.
Ach ja, richtig "kostenlos" ist es erst dann wenn man sich mindestens mal ein Guthaben kauft und wie lange das gilt weiß ich nicht genau.

Die Sprachqualität ist nicht ganz so gut wie bei Skype, aber meistens reicht es...

http://www.voipbuster.com
http://www.voipstunt.com
http://www.sparvoip.de
http://www.voipdiscount.com

Gruß,
emuc
Menü
[2.1] koelli antwortet auf emuc
17.05.2006 18:12
Benutzer emuc schrieb:
Es gibt da einige Anbieter, die scheinbar alle irgendwie zusammenhängen. Man kann zunächst nur vom PC aus Telefonieren aber findige experten können die SIP-Daten sicher auch in einen passenden Router installieren und den Zugang dann auch mit "normalen" Telefonen nutzen (ich weiß nicht wie das geht).

Das geht wunderbar mit der FritzBox! Und die dafür nötigen SIP-Daten stehen mitlerweile sogar auf den Internetseiten von VoipBuster und Co. Also auch kein Geheimtip mehr.


Die Liste der Kostenlosen Länder (nur Festnetz, Außer USA) ist immer leicht unterschiedlich. Deutschland ist immer und die Türkei glaube ich nie kostenlos.

Also einer der viieeelen VoipBuster-Ableger hat immer Deutschland als Gratisland dabei (z.B. Voipcheap.com). VoipBuster selber allerdings nicht mehr.

Unter diesen Ablegern kann sich jeder den passenden aussuchen, je nach Land, in das er (gratis) telefonieren möchte:
internetcalls.com, sipdiscount.com, poivy.com, sparvoip.de, voipbuster.com, voipcheap.com, voipdiscount.com, voipstunt.com

Ach ja, richtig "kostenlos" ist es erst dann, wenn man sich mindestens einmal ein Guthaben kauft und wie lange das gilt weiß ich nicht genau.

Man muss sich ein Guthaben kaufen, um länger als eine Minute telefonieren zu können.
Am lohnensten ist die Aufladung mit 10 Euro (11,60 inkl. Steuern), da dieses Guthaben 120 Tage gilt. Wenn man z.B. per 0900-Nummer nur 5 Euro auflädt, gilt dieses Guthaben nur 28 Tage. Wichtig: Nicht verbrauchtes Guthaben verfällt nach dem genannten Zeitraum nicht, man muss aber nachladen, um weiterhin telefonieren zu können. Dabei wird dann das alte Guthaben übernommen. Man sollte also, wenn man nur Gratisziele anruft, sein Guthaben anderweitig verbrauchen, z.B. mit Anrufen zu Handys.

Die Sprachqualität ist nicht ganz so gut wie bei Skype, aber meistens reicht es...

Also ich merke über die FritzBox absolut nicht, dass ich per Internet und nicht übers Festnetz telefoniere. Astreine Qualität.