Diskussionsforum
Menü

3U - weiter bergab


12.05.2006 20:05 - Gestartet von service
einmal geändert am 12.05.2006 20:06
Mit 3U gehts weiter bergab! Erst die Umstellung auf die sogenannte Cityflat für 4,90, die es weder in Köln noch in Hamburg gibt noch sonstwo, dann dies und dann noch Quelle-Telefonie, alles dasselbe wie 3U, nur teurer. Ich bin als alter 3U Fan masslos enttäuscht und bin weg!
Menü
[1] Diether antwortet auf service
12.05.2006 23:58
Benutzer service schrieb:
Mit 3U gehts weiter bergab! Erst die Umstellung auf die sogenannte Cityflat für 4,90, die es weder in Köln noch in Hamburg gibt noch sonstwo, dann dies und dann noch Quelle-Telefonie, alles dasselbe wie 3U, nur teurer. Ich bin als alter 3U Fan masslos enttäuscht und bin weg!

Gleiches vor Jahren mit Tele2. Ich habe das 3U nicht zugetraut, denn bei den Preisen sollte genug Luft für Sekundentakt sein. Aber einen Anbieter, der Altkunden (Sekundentakt für PreSelection bleibt) anders als Neukunden behandelt, möchte ich auch nicht. Also weg damit.

Diether
Menü
[1.1] nicmar antwortet auf Diether
14.05.2006 20:05
Wir sind auch schon lange bei 3U, aber solange die Bestandskunden noch Sekundentakt bekommen, werde ich uns und die entsprechenden Freunde und Bekannte, die ich zu 3U geworben habe, noch nicht abwerben.

Damals bei Tele2 war das auch eine Sache von 3 Tagen, als Tele2 erst Gesprächsfixkosten und danach Minutentakt einführte, dass wir bei 3U landeten...
Menü
[1.1.1] kalle antwortet auf nicmar
15.05.2006 01:40
Benutzer nicmar schrieb:
Wir sind auch schon lange bei 3U, aber solange die Bestandskunden noch Sekundentakt bekommen, werde ich uns und die entsprechenden Freunde und Bekannte, die ich zu 3U geworben habe, noch nicht abwerben.

Damals bei Tele2 war das auch eine Sache von 3 Tagen, als Tele2 erst Gesprächsfixkosten und danach Minutentakt einführte, dass wir bei 3U landeten...

Das war doch schon Ende der Neunziger, als die (Tele2) die erste Runde drehten: Abschaffung des Sekundentakts durch Minutentakt oder alternativ Sekundentakt mit Einwahlstrafe.

Soweit ich mich entsinne, haben die das dann mehrfach wieder zurückgenommen und dann doch wieder eingeführt....