Diskussionsforum
Menü

0800-Nr. missbraucht?


03.05.2006 05:18 - Gestartet von mfgnico1984
Hallo,

als ich diesen Beitrag las, war ich im ersten Moment etwas geschockt.
Diese Art von Abrechnung trifft wirklich ehr auf die 0900-Nrn zu.
Naja, ich fand Hansenet von Natur es etwas komisch und irgendwie passt diese komische Art der Rufnummergestaltung zu denen.
In der Regel sollten 0800-Nrn für den Anrufer kostenfrei bleiben und ich finde, die 0800-Nr wird dafür missbraucht, also das der Kunde (wenn auch nach Tastendruck) dafür bezahlt.

MfG
Menü
[1] Keks antwortet auf mfgnico1984
04.05.2006 02:24
Benutzer mfgnico1984 schrieb:
In der Regel sollten 0800-Nrn für den Anrufer kostenfrei bleiben und ich finde, die 0800-Nr wird dafür missbraucht, also das der Kunde (wenn auch nach Tastendruck) dafür bezahlt.

Die 0800 ist ja auch kostenfrei. Nur die Dienstleistung der PC-Beratung nicht. Vergleiche es mit einer Bestellung bei einem Versandhändler, der deine Bestllung über eine 0800-Nummer entgegen nimmt.

Liebe Grüße, Keks
http://www.blitztarif.de/alice/