Diskussionsforum
Menü

DRM


12.04.2006 17:35 - Gestartet von freddy0503
Was soll denn das mit DRM, wenn ich für 7-15€ einen Film erwerbe, dann will ich mir den auf ne DVD brennen und auch mal zu Freunden zum Videoabend mitnehmen, und nich an einen Windows PC gebunden werden!!!
Menü
[1] t.maihess antwortet auf freddy0503
12.04.2006 17:46
Wenn Du 15 EUR für einen Film zahlst, den Du auf einem Windows PC anschauen kannst - Qualität hin oder her - ist das DRM eigentlich noch ne milde Strafe... :->
Menü
[1.1] freddy0503 antwortet auf t.maihess
12.04.2006 18:03
Benutzer t.maihess schrieb:
Wenn Du 15 EUR für einen Film zahlst, den Du auf einem Windows PC anschauen kannst - Qualität hin oder her - ist das DRM eigentlich noch ne milde Strafe... :->

Darum gehts ja, für das gleiche Geld weniger Leistung! Frechheit!!!
Menü
[1.1.1] baeckerman antwortet auf freddy0503
13.04.2006 02:22
Ist doch bei legaler Musik auch so, gleiches Geld aber weniger Leistung. Sie können ei8nfach nicht genug bekommen.
Menü
[1.1.1.1] cwoltz antwortet auf baeckerman
13.04.2006 08:49
Also die lernen das erst, wenn WIR es nicht nutzen ;-)
Also ich kann auf so einen MIST gut und gerne verzichten ...
Menü
[1.1.1.1.1] klaussc antwortet auf cwoltz
13.04.2006 09:46
Benutzer cwoltz schrieb:
Also die lernen das erst, wenn WIR es nicht nutzen ;-)

Bei dem Angebot besteht ja auch die gerechtfertigte Hoffnung dass das klappt, 7-15Eur für einen DRM-Film mit only Windoof, der in der Videothek 4Eur kostet und bei Karstatt 9,95 inkl. DVD und Cover...

Also ich kann auf so einen MIST gut und gerne verzichten ...

Ditto ;-)

Gruß
Klaus