Diskussionsforum
Menü

VoIP: 1&1 schmeißt Power-Quassler raus


10.05.2006 10:46 - Gestartet von kamischke
1&1 sollte sich doch besser erst einmal um seine eigene Kundschaft hier in Deutschland kümmern, bevor man versucht weitere Umsätze in ausländischen Märkten zu generieren.
Vielleicht könnte sich teltarif der neuerlichen Problematik einmal annehmen und einen Hintergrundbericht liefern.

Kamischke

VoIP: 1&1 schmeißt Power-Quassler raus

Wieder einmal macht Internet-Provider 1&1 mit Kündigungen von sich Reden. Diesmal trifft es allerdings Nutzer des VoIP-Angebots 1&1 Phone Flat. Was noch im Dezember wie ein Einzelfall aussah, scheint jetzt zur Methode zu werden. So gingen am 3. Mai Kundenanschreiben raus, die den Betroffenen vorwerfen, ihre Telefoniepauschale für Gespräche ins deutsche Festnetz gewerblich zu nutzen. Damit würden die Kunden jedoch gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen, weshalb 1&1 sich gezwungen sähe, den Flatrate-Vertrag zu kündigen und auf den VoIP-Standardtarif umzustellen.

...

http://www.onlinekosten.de/news/artikel/21091