Diskussionsforum
Menü

Die Webseite ist noch nicht geändert


01.09.2006 11:46 - Gestartet von Gerko
Auf der Webseite von 1&1 ist noch nichts geändert, obwohl heute ja der 01.09. ist.
Menü
[1] ElaHü antwortet auf Gerko
01.09.2006 13:15
Benutzer Gerko schrieb:
Auf der Webseite von 1&1 ist noch nichts geändert, obwohl heute ja der 01.09. ist.

Aber jetzt!
Menü
[1.1] Gerko antwortet auf ElaHü
01.09.2006 13:53
Benutzer ElaHü schrieb:
Benutzer Gerko schrieb:
Auf der Webseite von 1&1 ist noch nichts geändert, obwohl
heute ja der 01.09. ist.

Aber jetzt!

Danke! Ich hab um 12.40 h nachgeschaut und dann wars upgedatet.
Menü
[1.1.1] rollerfred antwortet auf Gerko
01.09.2006 16:42
Hi,

hab mich schon umgemeldet. Bei meinem 1%1 Account steht schon: 3DSL, mir fehlt nur noch die Bestätigungsmail. Hat schon jemand umgestelt und die Bestätigungsmail erhalten?

Wie funktioniert das mit Maxdome?

Tom
Menü
[1.1.1.1] Bestätigungsmail erhalten
donronaldo antwortet auf rollerfred
01.09.2006 18:33

einmal geändert am 01.09.2006 18:33
Hi,

hab ich soeben per eMail erhalten:



Sehr geehrter Herr XXX,

vielen Dank, dass Sie sich für den 1&1 DSL-Zugang entschieden haben.

Wir haben für Ihren Auftrag folgenden Daten gespeichert:

Kundennummer: XXX
Auftragsnummer: XXX

Ihr gewünschter 1&1 DSL-Netzanschluss: 16.000 kbit/s

Anzahl Artikelnr. Bezeichnung
1 13903 StA Leistungswechsel
1 16018 1&1 DSL2+ Anschluss T-Com
1 16323 StA Bestandskundenbrief - Maxdome -
1 14998 1&1 3DSL
1 14991 StA Bestellaktion DSL
1 14996 StA MVLZ in Monaten

Gesamtbetrag: 0.00 EUR

Wenn ein Produkt kurzfristig nicht lieferbar ist, erhalten Sie gegebenenfalls eine Teillieferung Ihrer Bestellung.

Sollten Sie im Rahmen Ihres Auftrages weitere Hardware bestellt haben, wird diese in der Regel in einem separaten Schreiben aufgeführt.

Wir werden nun die Verfügbarkeit Ihres gewünschten 1&1 DSL-Netzanschlusses prüfen und Sie über den weiteren Ablauf informieren.


Mit freundlichen Grüßen

1&1 Internet AG


Benutzer rollerfred schrieb:
Hi,

hab mich schon umgemeldet. Bei meinem 1%1 Account steht schon: 3DSL, mir fehlt nur noch die Bestätigungsmail. Hat schon jemand umgestelt und die Bestätigungsmail erhalten?

Wie funktioniert das mit Maxdome?

Tom
Menü
[1.1.1.1.1] rollerfred antwortet auf donronaldo
01.09.2006 21:34
Habe Bestätigungsmail auch erhalten.

Bloß wie geht das mit Maxdome? Wissen die das ich 1&1 Kunde bin oder wie?

Tom
Menü
[1.1.1.1.1.1] thn antwortet auf rollerfred
01.09.2006 23:11
Hi,

wie viele Stunden (in etwa) hats gedauert bis die Mail nach der Bestellung kam?
Menü
[1.1.1.1.1.1.1] donronaldo antwortet auf thn
02.09.2006 07:56
Hi,
das waren so ca. 5-6 Stunden. Unter www.dsl-status.1und1.de konnte ich es schon nachverfolgen, bevor ich die Bestätigungsmails hatte.

Gruss DR
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1] thn antwortet auf donronaldo
02.09.2006 11:46

einmal geändert am 02.09.2006 11:54
Benutzer donronaldo schrieb:
Hi, das waren so ca. 5-6 Stunden. Unter www.dsl-status.1und1.de konnte ich es schon nachverfolgen, bevor ich die Bestätigungsmails hatte.

Hat bei mir etwas länger gedauert, aber um kurz vor 10 heute früh kam dann auch zu mir ne eMail! :-)

EDIT: "3DSL" ist auch schon aktiv (laut ControlCenter)!
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.1] Gerko antwortet auf thn
02.09.2006 12:02
Benutzer thn schrieb:
Benutzer donronaldo schrieb:
Hi, das waren so ca. 5-6 Stunden. Unter www.dsl-status.1und1.de konnte ich es schon nachverfolgen, bevor ich die Bestätigungsmails hatte.

Hat bei mir etwas länger gedauert, aber um kurz vor 10 heute früh kam dann auch zu mir ne eMail! :-)

EDIT: "3DSL" ist auch schon aktiv (laut ControlCenter)!

Ich hatte bisher die Deutschland-Flat, aber nicht die Phone-Flat. Jetzt steht bei mir Produkt 3DSL, bei Phone-Flat: keine.
Ich gehe mal davon aus, daß mir dies wurscht sein kann, da in 3DSL die Phone-Flat ja automatisch dabei ist. Was meint ihr?
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] cwoltz antwortet auf Gerko
02.09.2006 18:24
Benutzer Gerko schrieb:
Benutzer thn schrieb:
Benutzer donronaldo schrieb:
Hi, das waren so ca. 5-6 Stunden. Unter www.dsl-status.1und1.de konnte ich es schon nachverfolgen, bevor ich die Bestätigungsmails hatte.

Hat bei mir etwas länger gedauert, aber um kurz vor 10 heute
früh kam dann auch zu mir ne eMail! :-)

EDIT: "3DSL" ist auch schon aktiv (laut ControlCenter)!

Ich hatte bisher die Deutschland-Flat, aber nicht die Phone-Flat. Jetzt steht bei mir Produkt 3DSL, bei Phone-Flat:
keine.
Ich gehe mal davon aus, daß mir dies wurscht sein kann, da in 3DSL die Phone-Flat ja automatisch dabei ist. Was meint ihr?

Also ich habe mal vorsichtshalber ne mail an den Support losgelassen...
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] Gerko antwortet auf cwoltz
02.09.2006 19:36
Benutzer cwoltz schrieb:
Benutzer Gerko schrieb:
Benutzer thn schrieb:
Benutzer donronaldo schrieb:
Hi, das waren so ca. 5-6 Stunden. Unter www.dsl-status.1und1.de konnte ich es schon nachverfolgen, bevor ich die Bestätigungsmails hatte.

Hat bei mir etwas länger gedauert, aber um kurz vor 10 heute
früh kam dann auch zu mir ne eMail! :-)

EDIT: "3DSL" ist auch schon aktiv (laut ControlCenter)!

Ich hatte bisher die Deutschland-Flat, aber nicht die Phone-Flat. Jetzt steht bei mir Produkt 3DSL, bei Phone-Flat:
keine.
Ich gehe mal davon aus, daß mir dies wurscht sein kann, da in 3DSL die Phone-Flat ja automatisch dabei ist. Was meint ihr?

Also ich habe mal vorsichtshalber ne mail an den Support losgelassen...

Habe gerade im Control Center meine Kosten gecheckt und mein erster Anruf nach Tarifwechsel ist kostenlos, da ich bisher 1 Cent pro Minute gezahlt habe, weiß ich jetzt, daß dies nichts zu bedeuten hat. Ist wohl noch nicht geändert bzw. weil ich bisher die Phone-Flat hätte für 9,90 EUR dazu buchen können.
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] Rupf antwortet auf Gerko
02.09.2006 20:08
Benutzer Gerko schrieb:
Benutzer cwoltz schrieb:
Benutzer Gerko schrieb:
Benutzer thn schrieb: Ich hatte bisher die Deutschland-Flat, aber nicht die Phone-Flat. Jetzt steht bei mir Produkt 3DSL, bei Phone-Flat:
keine.
Ich gehe mal davon aus, daß mir dies wurscht sein kann, da in 3DSL die Phone-Flat ja automatisch dabei ist. Was meint ihr?

Also ich habe mal vorsichtshalber ne mail an den Support losgelassen...

Habe gerade im Control Center meine Kosten gecheckt und mein erster Anruf nach Tarifwechsel ist kostenlos, da ich bisher 1 Cent pro Minute gezahlt habe, weiß ich jetzt, daß dies nichts zu bedeuten hat. Ist wohl noch nicht geändert bzw. weil ich bisher die Phone-Flat hätte für 9,90 EUR dazu buchen können.

Ist bei mir die gleiche Situation: bisher keine Phone-Flat, nun Wechsel auf 3DSL, im Control-Center steht "keine Phone-Flat". Ich denke mal, dass sich das auf die Phone Flat plus bezieht (kostenlose Gespräche in 4 europäische Länder), die wir im neuen Tarif ja nicht mehr buchen können.

Gruß Rupf
Menü
[…1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] cwoltz antwortet auf Rupf
02.09.2006 20:25

einmal geändert am 02.09.2006 20:25
Wie kann man eigentlich die Filme sehen ???
Menü
[…1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] gotcha! antwortet auf cwoltz
03.09.2006 00:56
Du musst im COntrol Center auf Entertainment klicken. Klappt allerdings erst ab dem 18.9
Menü
[…1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] cwoltz antwortet auf gotcha!
03.09.2006 10:04
Benutzer gotcha! schrieb:
Du musst im COntrol Center auf Entertainment klicken. Klappt allerdings erst ab dem 18.9

Hm, also ich finde das nicht ....

erst ab dem 18.09 ;-) Na das wird ja wiedermal spannend ....
Menü
[…1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] cwoltz antwortet auf cwoltz
03.09.2006 10:07
Bekam eben folgende mail:

Sehr geehrter Herr Woltz,

vielen Dank für Ihre Bestellung und das in uns gesetzte Vertrauen.

Aufgrund der großen Nachfrage ist einer der von Ihnen gewünschten Artikel
zurzeit leider nicht lieferbar. Nach Erhalt des fehlenden Artikels werden
wir Ihre Bestellung sofort ausliefern.

Wir bitten Sie, die ungewöhnlich lange Lieferzeit zu entschuldigen.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne unter der Rufnummer
01805 / 001 006 (12ct/Min.) zur Verfügung.

Den aktuellen Status einer eventuellen DSL Beauftragung erfahren Sie unter:
http://dsl-status.1und1.de

Bitte antworten Sie nicht auf diese E-Mail, da sie automatisch generiert wurde.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Produktkundenservice
1&1 Internet AG

Wie lange ich/wir wohl warten dürfen ??!!??
Menü
[…1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] Lange Lieferzeit
Rupf antwortet auf cwoltz
03.09.2006 10:13
Benutzer cwoltz schrieb:
Wie lange ich/wir wohl warten dürfen ??!!??

Zumindest bist du nicht alleine... Bekam die gleiche Mail gestern abend.

Da bei mir noch ein Anschluss-Upgrade ansteht, kann ich auch noch diese Meldung auf dsl-status.1und1.de vorweisen:

"Ihr 1&1 DSL-Anschluss befindet sich aktuell in der manuellen Auftragsklärung mit T-COM, da es zu Verzögerungen in der automatischen Bearbeitung kam. Wir informieren Sie per Post, wenn uns der endgültige Schaltungstermin vorliegt. Bitte haben Sie ein wenig Geduld.


Mit freundlichen Grüßen
Leitungsmanagement
1&1 Internet AG"

Bin auch mal gespannt, was sie unter "ein wenig Geduld" und "zurzeit leider nicht lieferbar" verstehen! Hoffentlich nicht auch der 18.09. wie bei maxdome...

Gruß Rupf
Menü
[…1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] cwoltz antwortet auf Rupf
03.09.2006 12:36
So eben kam auch schon ne Rechnung für 3DSL.

Die haben die Anteilige GG vom DSl Anschluss nicht erstattet ...
Na gleich mal wiedersprechen .....
Menü
[…1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] TKEDM antwortet auf cwoltz
03.09.2006 14:49
Bei mir genau das gleiche.
Menü
[…1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.2] chb antwortet auf Rupf
03.09.2006 14:34
Benutzer Rupf schrieb:
"Ihr 1&1 DSL-Anschluss befindet sich aktuell in der manuellen Auftragsklärung mit T-COM, da es zu Verzögerungen in der automatischen Bearbeitung kam. Wir informieren Sie per Post, wenn uns der endgültige Schaltungstermin vorliegt. Bitte haben Sie ein wenig Geduld. ..."
>
Bin auch mal gespannt, was sie unter "ein wenig Geduld" und "zurzeit leider nicht lieferbar" verstehen! Hoffentlich nicht auch der 18.09. wie bei maxdome...

Das kann sogar noch viel länger dauern...

Als ich vor 1,5 Jahren Resale-DSL bei 1&1 bestellte, ging das Theater bei mir auch los: Telekom verweist auf 1&1, 1&1 verweist auf die Telekom. 3 Wochen habe ich es mitgemacht und 1&1 dann ein Ultimatum gesetzt: nächste Woche Klarheit über den Termin oder Storno. Da haben sie mir dann einen normalen T-DSL-Anschluß "geschaltet" (bzw. eher vermittelt, so wie früher) und ich habe nur den Tarif von denen bezogen. Heute bin ich froh darüber, denn von Resellern wieder wegzukommen ohne Unterbrechungen von Tagen in Kauf nehmen zu müssen ist ja anscheinend mitunter auch nicht so ganz einfach, wenn man vielen Berichten glauben darf... ;)

Benni
Menü
[…1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.2.1] ZeroSchatz antwortet auf chb
04.09.2006 13:45
Heute bin ich froh darüber, denn von Resellern wieder wegzukommen ohne Unterbrechungen von Tagen in Kauf nehmen zu müssen ist ja anscheinend mitunter auch nicht so ganz einfach, wenn man vielen Berichten glauben darf... ;)

Benni

Das ist richtig da man eine Resale DSL Port nicht einfach zum nächsten Resaler mitnehmen muß.

Sprich alter Resaler kündigt Port bei T-Com es kommt zur kündigung des Vertrages was nicht heißt das dein DSL Port für neu beauftragungen frei ist.
Manche Anbieter Sperren den Port gerne mal noch für nen paar Wochen und die bestreiten natürlich alles.
Auf anfrage flattert dann ein lustiger Brief mit Standarttext rein.
"Nein der port ist frei wenden sie sich an die T-Com" und die können ein immer nur sagen:"Es tut mir leid es ist ein Resale Port vorhanden da können wir für sie nichts tun wenden sie sich bitte an ihren Anbieter." usw usw

Am besten wirklich T-Com Port buchen und nur Solotarife von Anbietern nehmen.
Man bekommt vielleicht nicht immer alle Angebote (3DSL, gratis VoIP Flat oder sowas) man erspart sich aber bei Anbieterwechsel ein riesen Ärger.
Menü
[…1.1.1.1.1.1.1.1.1.2.1.1] chb antwortet auf ZeroSchatz
04.09.2006 18:27
Benutzer ZeroSchatz schrieb:
Am besten wirklich T-Com Port buchen und nur Solotarife von Anbietern nehmen.
Man bekommt vielleicht nicht immer alle Angebote (3DSL, gratis VoIP Flat oder sowas) man erspart sich aber bei Anbieterwechsel ein riesen Ärger.

Auch wenn viele Pfennigfuchser hier dem sicher vehement widersprechen: ich nehme 2-3 EUR mehr monatlich gerne in Kauf, wenn ich mir damit viel potentiellen Ärger vom Hals halte und mich nicht ewig an irgendwen binden muss. Denn meine Zeit, die ich im "Störungsfall" für Zankerei mit diversen Anbietern aufwenden muss (aktuell gerade wieder mit CbC-Buden, die angeblich von der Telekom kein Geld bekommen haben, obwohl die sagt "alles o.k.") kostet auch Geld bzw. hat für mich einen höheren Wert...

Benni
Menü
[…1.1.1.1.1.1.1.1.2.1.1.1] Gerko antwortet auf chb
04.09.2006 18:33


Auch wenn viele Pfennigfuchser hier dem sicher vehement widersprechen: ich nehme 2-3 EUR mehr monatlich gerne in Kauf, wenn ich mir damit viel potentiellen Ärger vom Hals halte und mich nicht ewig an irgendwen binden muss. Denn meine Zeit, die ich im "Störungsfall" für Zankerei mit diversen Anbietern aufwenden muss (aktuell gerade wieder mit CbC-Buden, die angeblich von der Telekom kein Geld bekommen haben, obwohl die sagt "alles o.k.") kostet auch Geld bzw. hat für mich einen höheren Wert...

Benni

Stimme ich Dir voll zu. Bin voll zufrieden mit 1&1, jetzt gibt es sicher Schläge, weil jeder der schreiben darf, wohl unzufrieden sein muss. Deswegen habe ich auch auf 3DSL umgestellt, zahle gleich viel und habe jetzt die Phone-Flat dabei. Ich will nicht wechseln, weil dann der Ärger mit der Portfreigabe kommt. Da habe ich schon so viele Stories gehört, da pfeife ich auf die 2-3 EUR, die ich sparen könnte. Brauche zwar die Movie-Flat nicht, aber ich zahle gleich viel wie bisher und kann jetzt für umsonst telefonieren. Was will ich mehr? Auf Call-by-Call habe ich auch keinen Bock mehr, nur wenn ich jemand mobil anrufe, aber da kann ich auf meine Klarmobil-Karte benutzen. Mit 14 Cent nur unwesentlich teurer wie Call-by-Call.
Menü
[…1.1.1.1.1.1.1.2.1.1.1.1] chb antwortet auf Gerko
05.09.2006 10:26
Benutzer Gerko schrieb:
Stimme ich Dir voll zu. Bin voll zufrieden mit 1&1, jetzt gibt es sicher Schläge, weil jeder der schreiben darf, wohl unzufrieden sein muss. Deswegen habe ich auch auf 3DSL

Genauso wie es bei Arcor 100% zufriedene Kunden gibt, sind ja auch nicht alle 1&1-Kunden unzufrieden, sonst hätten die wohl kaum so viele... ;-) Wo es prima läuft, sollte man es auch einfach so lassen: never touch a running system. Bei mir lief es nur eben schon so verkorkst an mit der Firma, dass ich mir das nicht weiter antun wollte. Bei meinem Vater hingegen gab es keinerlei Schwierigkeiten. Fraglich ist, ob sie vielleicht dann kommen, wenn er von 1&1 weg möchte und ein besseres oder billigeres Angebot nutzen möchte.

Benni
Menü
[…1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.2] thn antwortet auf Rupf
03.09.2006 14:50
Hab seit gestern "3DSL". Unter "laufende Kosten" im ControlCenter steht bei mir jetzt auch "Freieinheiten", vorherRE: Bestätigungsmail erhalten
Menü
[…1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.2.1] cobex antwortet auf thn
04.09.2006 15:03
Hi, habe mal eine Frage. Wo ist die Grundgebühr die bei 1&1 nicht mehr angerechnet wird aber von T-Com noch verlangt? Ist die tatsächlich in den 29,99 EUR enthalten oder wird die noch nachberechnet?
Menü
[…1.1.1.1.1.1.1.1.1.2.1.1] Gerko antwortet auf cobex
04.09.2006 16:04
Benutzer cobex schrieb:
Hi, habe mal eine Frage. Wo ist die Grundgebühr die bei 1&1 nicht mehr angerechnet wird aber von T-Com noch verlangt? Ist die tatsächlich in den 29,99 EUR enthalten oder wird die noch nachberechnet?

Du zahlt an die T-Com nur die Grundgebühr für den Telefon-Anschluß. In den 29,99 EUR sind inklusive: DSL-Anschluß, Internet-Flat, Phone-Flat und die Movie-Flat.