Diskussionsforum
Menü

'Kulanzlösung'


11.12.2008 19:22 - Gestartet von jos
"Immerhin: o2 steht weiter zu seinem Angebot, im Falle der Nicht-Versorgung im o2-Netz individuelle Kulanzlösungen anzubieten."

Ja, wenn man *zu* *Hause* keinen Empfang mehr hat.
Zu Hause habe ich seit der T-Mobile Roaming Abschaltung vor Jahren schon keinen ordentlichen Empfang mehr (mitten in der Innenstadt). Das finde ich aber gar nicht so schlimm.

Ich nutze mein Handy vorwiegend unterwegs.
Gerade auf Autobahnen und in der Bahn ist die Versorgung viel schlechter geworden. Auch in kleineren Orten usw.
Das ist für mich nicht die Riesenkatastrophe - aber die anderen können das einfach besser und wollen dafür auch nicht unbedingt mehr Geld.

Hätte ich keine BWHZ mit alten Nummern, die ich so behalten will, dann wäre ich da längst weg...
Menü
[1] nicmar antwortet auf jos
11.12.2008 22:13
Vor allem: Wie soll man ohne Empfang die Gutschriften, die man ggf. bekommt, auch einlösen können? ;-)