Diskussionsforum
Menü

Endlich...


22.11.2009 14:24 - Gestartet von fb
...hören die unsäglichen "o2 hat die beste Netzabdeckung"-Diskussionen auf.
Menü
[1] Beschder antwortet auf fb
22.11.2009 14:32
Benutzer fb schrieb:
...hören die unsäglichen "o2 hat die beste Netzabdeckung"-Diskussionen auf.

und es beginnen die neuen diskussionen "o2 hat die schlechteste netzabdeckung"...

eine never-ending story, *gähn*

schönen sonntach
beschder
Menü
[1.1] StevenWort antwortet auf Beschder
22.11.2009 14:54
Benutzer Beschder schrieb:
und es beginnen die neuen diskussionen "o2 hat die schlechteste netzabdeckung"...

Alle haben die schlechteste Abdeckung :)
Menü
[1.1.1] paeffgen antwortet auf StevenWort
22.11.2009 16:24
Benutzer StevenWort schrieb:
Benutzer Beschder schrieb:
und es beginnen die neuen diskussionen "o2 hat die schlechteste netzabdeckung"...

Alle haben die schlechteste Abdeckung :)

Hat jemand zur Abwechslung Zahlen? Wieviele BTS' haben die Münchner denn jetzt, wo sich das Jahr und das D1-Roaming dem Ende zuneigen? Und wieviele hat die Konkurrenz?
Menü
[1.1.1.1] Beschder antwortet auf paeffgen
22.11.2009 17:00
Benutzer paeffgen schrieb:
Benutzer StevenWort schrieb:
Benutzer Beschder schrieb:
und es beginnen die neuen diskussionen "o2 hat die schlechteste netzabdeckung"...

Alle haben die schlechteste Abdeckung :)

Hat jemand zur Abwechslung Zahlen? Wieviele BTS' haben die Münchner denn jetzt, wo sich das Jahr und das D1-Roaming dem Ende zuneigen? Und wieviele hat die Konkurrenz?

der kamischke sollte das wissen, frag den mal.

gruss
beschder









Menü
[1.1.1.2] hafenbkl antwortet auf paeffgen
23.11.2009 09:29
Benutzer paeffgen schrieb:
Hat jemand zur Abwechslung Zahlen? Wieviele BTS' haben die Münchner denn jetzt, wo sich das Jahr und das D1-Roaming dem Ende zuneigen? Und wieviele hat die Konkurrenz?

Die reinen Zahlen sagen nicht besonders viel aus.
Es kommt ja auch noch darauf an, wieviel Sektoren oder gar Omnistrahler, GSM900 oder GSM1800 oder UMTS und vor allem der Standort!

So einfach ist das leider nicht.
Das muss schon jeder für sich selbst und sein Einsatzgebiet herausfinden.
Menü
[1.1.1.2.1] heavenrider antwortet auf hafenbkl
23.11.2009 09:44
Dem kann ich nur zustimmen. Ich habe früher übrigens jedem von o2/Interkom abgeraten, weil die Netzabdeckung wirklich mies war und ohne T-Mobile wäre das Netz nichtmal nutzbar gewesen. Inzwischen muss ich sagen, haben sie stark aufgeholt. Im Rheintal zwischen Karlsruhe und Offenburg habe ich keine Funklöcher mehr. Auch an meinem Wohnort, an dem es bis vor einen halben Jahr nichtmal ansatzweise o2 gab, ist es jetzt das stärkste Netz und zudem das Einzige mit UMTS :-) T-Mobile versorgt garnicht mit UMTS und Vodafone gerade noch so, wenn man am Fenster steht. Auch den Bekannten, denen ich o2 deswegen empfohlen habe, haben keinerlei Probleme.

Also ich kann als Fazit sagen, bei o2 tut sich was und ist inzwischen ein ernst zunehmender Konkurrent zu den D-Netzen, vorallem auch bei den Tarifen.

Die reinen Zahlen sagen nicht besonders viel aus. Es kommt ja auch noch darauf an, wieviel Sektoren oder gar Omnistrahler, GSM900 oder GSM1800 oder UMTS und vor allem der Standort!

So einfach ist das leider nicht.
Das muss schon jeder für sich selbst und sein Einsatzgebiet
herausfinden.
Menü
[1.1.2] fb antwortet auf StevenWort
23.11.2009 06:53
und es beginnen die neuen diskussionen "o2 hat die schlechteste netzabdeckung"...

Muss man das diskutieren, ist das jetzt nicht offensichtlich?

Benutzer StevenWort schrieb:
>
Alle haben die schlechteste Abdeckung :)

Hmm, offenbar immer noch nicht...
Menü
[1.1.3] Telly antwortet auf StevenWort
23.11.2009 13:27
Alle haben die schlechteste Abdeckung :)

Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten...

Menü
[1.2] fb antwortet auf Beschder
23.11.2009 06:51
Benutzer Beschder schrieb:

und es beginnen die neuen diskussionen "o2 hat die schlechteste netzabdeckung"...

Muss man das diskutieren, ist das jetzt nicht offensichtlich? ;)