Diskussionsforum
Menü

Erhältlich? Wo?


03.05.2006 17:00 - Gestartet von Hamburger
Hat der Verfasser des Artikels andere Informationen, als sie ein Kunde bei o2 bekommt?

Auf der HP von o2 kann man sich lediglich für das LG U8500 vormerken lassen, in den aktuellen Prospekten ist als Liefertermin Mitte Mai angegeben.

Unter pünktlich zum Start von Genion UMTS gibt es da dann wohl Differenzen zwichen dem Verfasser des Artikels und o2.

Und unter "erhältlich" verstehe ich eigentlich, man kann es jetzt bekommen und nicht in ein paar Wochen.
Menü
[1] eiwei antwortet auf Hamburger
03.05.2006 19:22
Benutzer Hamburger schrieb:
Hat der Verfasser des Artikels andere Informationen, als sie ein Kunde bei o2 bekommt?

Auf der HP von o2 kann man sich lediglich für das LG U8500 vormerken lassen, in den aktuellen Prospekten ist als Liefertermin Mitte Mai angegeben.

Unter pünktlich zum Start von Genion UMTS gibt es da dann wohl Differenzen zwichen dem Verfasser des Artikels und o2.

Und unter "erhältlich" verstehe ich eigentlich, man kann es jetzt bekommen und nicht in ein paar Wochen.

Vielleicht ist es im Shop erhältlich??
Menü
[2] handytim antwortet auf Hamburger
04.05.2006 07:01
Benutzer Hamburger schrieb:
Hat der Verfasser des Artikels andere Informationen, als sie ein Kunde bei o2 bekommt?

Nein:
http://www.de.o2.com/session/cookie/ext/standard/index?page_id=9826&style=standard&state=online&tree_id=303

Ciao
Tim
Menü
[2.1] Hamburger antwortet auf handytim
04.05.2006 08:10
Sowas passiert, wenn man Artikel oder in diesem Fall Pressemitteilungen 1:1 übernimmt, ohne den Wahrheitsgehalt zu verifizieren.

Seis drum, solange das nicht bei Tarifmitteilungen passiert, wird dadurch die Welt nicht untergehen.

Menü
[2.1.1] handytim antwortet auf Hamburger
04.05.2006 11:46
Benutzer Hamburger schrieb:
Sowas passiert, wenn man Artikel oder in diesem Fall Pressemitteilungen 1:1 übernimmt, ohne den Wahrheitsgehalt zu verifizieren.

Heißt also o2 hat in der eigenen Pressemitteilung gelogen?

Ciao
Tim
Menü
[2.1.1.1] Hamburger antwortet auf handytim
04.05.2006 12:04
Benutzer handytim schrieb:
Benutzer Hamburger schrieb:
Sowas passiert, wenn man Artikel oder in diesem Fall Pressemitteilungen 1:1 übernimmt, ohne den Wahrheitsgehalt zu verifizieren.

Heißt also o2 hat in der eigenen Pressemitteilung gelogen?

Ciao
Tim

Nein, dass heißt, dass man es sich einfach macht und auf die Angaben des Anbieters vertraut.

Ein kurzer Blick auf die HP des Anbieters hätte genügt, um festzustellen, dass die Pressemitteilung nicht "up to date" ist.

In diesem Fall nicht wichtig, aber im Falle von Tarifangaben durchaus relevant. Deshalb wäre ein wenig mehr Sorgfalt durchaus angebracht.

Aber egal, wie gesagt nicht wichtig und nur meine persönliche Meinung.
Menü
[2.1.1.1.1] handytim antwortet auf Hamburger
04.05.2006 12:20
Benutzer Hamburger schrieb:
Nein, dass heißt, dass man es sich einfach macht und auf die Angaben des Anbieters vertraut.

Sollte man doch aber. Es wird groß präsentiert, dass ein neues Telefon "verfügbar" ist und dann ist es das nicht.


Ein kurzer Blick auf die HP des Anbieters hätte genügt, um festzustellen, dass die Pressemitteilung nicht "up to date" ist.

Wieso verschickt man eine solche Pressemeldung, wenn diese gar nicht stimmt? Ist es wirklich gutes Marketing, wenn die Leute in die Shops stürmen und das Telefon nun komischerweise doch noch nicht angeboten wird?


In diesem Fall nicht wichtig, aber im Falle von Tarifangaben durchaus relevant. Deshalb wäre ein wenig mehr Sorgfalt durchaus angebracht.

Stimmt, einfach nur Werbung machen finde ich auch nicht gut.

Ciao
Tim