Diskussionsforum
Menü

Altkunden mit Select bleiben ausgesperrt !!


13.05.2006 12:07 - Gestartet von Md2k
Von wegen das UMTS Netz ist für alle O2 Kunden Verfügbar.

Ich habe noch einen alten O2 Select Vertrag, der preislich deutlich attraktiver als die aktuellen Genion Tarife ist.
Im Web-Interface von O2 Konte ich das UMTS Feature bestellen, als sich allerdings nach 2 Wochen keine SIM-Karte bei mir eingefunden hat, habe ich bei O2 Nachgefragt und dort wurde mir gesagt dass es nur für Genion Kunden möglich ist.
Sehe technisch keinen Grund dafür, ausser die Kunden in die unverschämten neuen Tarife mit Minutentaktung zu zwingen.

Schönen Dank O2 !!

Toll ist auch, dass ich die UMTS Option zusammen mit der Vertragsverlängerung durchgeführt habe. Nun kann ich entweder auf UMTS verzichten und meine alten günstigen Tarife behalten, oder die neuen teuren nehmen um UMTS zu haben. Hätte man ja mal vorher sagen können, dann hätte ich wohl den Anbieter gewechselt.

Auf meine Frage wieso es im Webinterface dennoch möglich ist die UMTS Option zu bestellen erhielt ich die Antwort: "Das ist dann wohl schlecht dargestellt auf unserer Seite"
Bin mal gespannt wielang mein Auftrag im Webinterface jetzt noch auf unterledigt steht. So wie ich den Laden kenne steht da in 2 Jahren immernoch ein "wird bearbeitet" ;-)

Menü
[1] kammann antwortet auf Md2k
13.05.2006 14:49
UMTS ist auch für Altkunden mit Select-Verträgen, verfügbar. Allerdings gibt es sowohl mit dem Webinterface als auch mit dem Tarifmanager(1414) erhebliche Probleme beim automatischen Umstellen, obwohl der Tarifmanager die Besonderheiten der city-zone eingentlich "versteht": Man wird darauf hingewiesen, daß die City-anzeige durch einen Tonindikator ersetzt wird.

Bei mir hat es folgendermaßen funktioniert: Hotline anrufen und Auftrag aus dem Webinterface canceln lassen. 24h warten (notwendig, weil O2 nur einen Auftrag pro Tag bearbeitet). Dann nochmal die Hotline anrufen und die UMTS Option bestellen.
Muß die SIM-Karte getauscht werden, kann man auch in jeden (hoffentlich nicht gerade überfüllten) O2-Shop gehen und dort die Karte tauschen lassen. Geht sofort und man kann sich sogar die auf der alten SIM gespeicherten Rufnummern umkopieren lassen.

--> So kann auch mit einem aktuellen Handy im UMTS-Netz für 8 cent/m am Wochenende und 15 c/min in Fremdnetze mit 10/10 Taktung telefonieren.

- Jens


Menü
[1.1] Md2k antwortet auf kammann
13.05.2006 18:15
Benutzer kammann schrieb:
UMTS ist auch für Altkunden mit Select-Verträgen, verfügbar.
Bei O2 weiß das eine Ende scheinbar auch nicht was das andere tut ;-)

Bei mir hat es folgendermaßen funktioniert: Hotline anrufen und Auftrag aus dem Webinterface canceln lassen. 24h warten (notwendig, weil O2 nur einen Auftrag pro Tag bearbeitet). Dann nochmal die Hotline anrufen und die UMTS Option bestellen.
Werd ich gleich mal probieren.

Muß die SIM-Karte getauscht werden, kann man auch in jeden (hoffentlich nicht gerade überfüllten) O2-Shop gehen und dort die Karte tauschen lassen. Geht sofort und man kann sich sogar die auf der alten SIM gespeicherten Rufnummern umkopieren lassen.
Geht bei mir als Online Kunde wahrscheinlich nicht, wär aber auch nicht so schlimm.

--> So kann auch mit einem aktuellen Handy im UMTS-Netz für 8 cent/m am Wochenende und 15 c/min in Fremdnetze mit 10/10 Taktung telefonieren.

Die 10er Taktung machts aus !! :D Sieh an, noch jemand mit dem gleichen Problem ;-)


Mal sehn ob das dann auch so klappt.