Diskussionsforum
Menü

Erwartet irgend jemand was anderes??


10.05.2007 12:27 - Gestartet von papamark
systematisch wird seitens des der telekom überall mit flatrate umher geschleudert,egal ob es klkulatorisch richtig ist oder der kunde danach gefragt wird. jetzt auch im geschäftskundenbereich. die folge, die marge bricht weiter ein.und bei dem tempo was da vorgelegt wird, werden wir schon bald (q3/q4) das erste mal verluste bei der telekom sehen. klar, das obermann in seiner hilflosigkeit versucht, das über die mitarbeiter wieder rein zu holen, deswegen wurde er angeheuert. sollte aber ein streik auch die anderen netzbetreiber treffen, so wird allen endlich klar, das sie in einem boot sitzen, man nicht einfach den preis dumpen kann und sich auf die technische ausführung dann auf die telekom verlässt. hier ist auch verdi gefragt und die bundesregierung gefragt, da letzendlich viele der konkurenzfirmen sich nur durch lohndumping in den ostländischen callcentern behaupten können. ein mindestlohn würde dort dagegen steuern und für einen teil gleichheit bei den vorraussetzungen schaffen. das andere wäre, wenn jetzt auch die anderen anbieter endlich gezwungen wären cbc zu zulassen.