Diskussionsforum
Menü

FritzBox als LeastCostRouter


12.02.2006 20:32 - Gestartet von koelli
Man kann mit dem Aufspielen einer Erweiterungssoftware übrigens auch einen LeasCostRouter aus der FritzBox machen. So telefoniert man jederzeit automatisch mit dem günstigsten Call-by-Call-Anbieter.
Den entsprechenden Beitrag und den Downloadlink gibts hier:
www.tecchannel.de/server/linux/434025/
Menü
[1] sp33 antwortet auf koelli
12.02.2006 23:37
danke für den tipp! klappt ja bestens.. war mir bislang entgangen..



Benutzer koelli schrieb:
Man kann mit dem Aufspielen einer Erweiterungssoftware übrigens auch einen LeasCostRouter aus der FritzBox machen. So telefoniert man jederzeit automatisch mit dem günstigsten Call-by-Call-Anbieter.
Den entsprechenden Beitrag und den Downloadlink gibts hier:
www.tecchannel.de/server/linux/434025/