Diskussionsforum
Menü

Bestandskunden?


27.01.2006 13:41 - Gestartet von ko03m
Gilt das eigentlich auch für Bestandskunden?

Gruss, Marko
Menü
[1] ALBERTROS antwortet auf ko03m
27.01.2006 13:42
Benutzer ko03m schrieb:
Gilt das eigentlich auch für Bestandskunden?

Gruss, Marko

Nein!
Menü
[1.1] K U N D E -BEI-TELTARIF antwortet auf ALBERTROS
27.01.2006 13:47
Benutzer ALBERTROS schrieb:
Benutzer ko03m schrieb:
Gilt das eigentlich auch für Bestandskunden?

Gruss, Marko

Nein!
...oder doch vielleicht...
Menü
[1.2] ko03m antwortet auf ALBERTROS
27.01.2006 13:48
Benutzer ALBERTROS schrieb:
Benutzer ko03m schrieb:
Gilt das eigentlich auch für Bestandskunden?

Gruss, Marko

Nein!

Vermutlich gilt es aber sofort ab der nächsten Vertragsverlängerung.

Ich dachte E-Plus hat seinerzeit die Tarifwechselgebühren eingeführt, um die unterschiedlich hohen Subventionen der Tarife auszugleichen. Was soll also die 12-Monats-Sperre?

Gruss, Marko
Menü
[1.2.1] salv antwortet auf ko03m
27.01.2006 16:46
Benutzer ko03m schrieb:
Benutzer ALBERTROS schrieb:
Benutzer ko03m schrieb:
Gilt das eigentlich auch für Bestandskunden?

Gruss, Marko

Nein!

Vermutlich gilt es aber sofort ab der nächsten Vertragsverlängerung.

Ich dachte E-Plus hat seinerzeit die Tarifwechselgebühren eingeführt, um die unterschiedlich hohen Subventionen der Tarife auszugleichen. Was soll also die 12-Monats-Sperre?

Gruss, Marko


Genau darum geht es !!!

Bei höheren Tarifen gibts günstigere Handy´s. Bisher konnte man nach 3 Monaten runterstufen - in Zukunft nach 12 Monaten.
Menü
[1.2.1.1] ko03m antwortet auf salv
27.01.2006 17:12
Benutzer salv schrieb:
Genau darum geht es !!!

Bei höheren Tarifen gibts günstigere Handy´s. Bisher konnte man nach 3 Monaten runterstufen - in Zukunft nach 12 Monaten.

Das erklärt aber eben nicht, wozu es dann die Gebühr für den Tarifwechsel noch gibt.

Gruss, Marko
Menü
[1.2.1.1.1] salv antwortet auf ko03m
27.01.2006 17:40
Benutzer ko03m schrieb:
Benutzer salv schrieb:
Genau darum geht es !!!

Bei höheren Tarifen gibts günstigere Handy´s. Bisher konnte man nach 3 Monaten runterstufen - in Zukunft nach 12 Monaten.

Das erklärt aber eben nicht, wozu es dann die Gebühr für den Tarifwechsel noch gibt.

Gruss, Marko

Die Tarifwechselgebühr beim Wechsel in einen niedrigeren Tarif gibts schon länger. Das ist bei anderen Netzbetreibern in den meisten Fällen nicht anders.
Menü
[1.2.1.1.1.1] wolfram antwortet auf salv
27.01.2006 19:59
Benutzer salv schrieb:
Benutzer ko03m schrieb:
Benutzer salv schrieb:
Genau darum geht es !!!

Bei höheren Tarifen gibts günstigere Handy´s. Bisher konnte man nach 3 Monaten runterstufen - in Zukunft nach 12 Monaten.

Das erklärt aber eben nicht, wozu es dann die Gebühr für den
Tarifwechsel noch gibt.

Gruss, Marko

Die Tarifwechselgebühr beim Wechsel in einen niedrigeren Tarif gibts schon länger. Das ist bei anderen Netzbetreibern in den meisten Fällen nicht anders.

Aber Gebühr UND Wechselsperre scheint mir doch arg wie Hosenträger und Gürtel gleichzeitig zu wirken

wolfram