Diskussionsforum
Menü

Es geht auch unter 200 Euro / AVM & 'Non plus Ultra'


16.01.2006 14:38 - Gestartet von Tentakinuh
Hallo!

Ich bin begeistert!

Das ist wohl derzeit das 'Non plus Ultra', was AVM da wieder rausgebracht hat.

An dieser Stelle mal ein riesengroßes Lob an die Entwicklungsabteilung von AVM!

Hier sind wirklich sehr fähige Köpfe, die maßgeschneidert dem Nutzer alle Wünsche erfüllen, noch dazu was Einstellungen und Nutzung dieser Geräte angeht.
Einfach nur 'TOP'!

Übrigens, das Gerät ist im Zulauf und gibt es schon
ab 183,50 Euro incl. Versand.

http://www.heise.de/preisvergleich/a178963.html


Viele Grüße

Tentakinuh


* Telefonschluß: von -Deutsche Telekom
* Bandbreite: 6000 über -Deutsche Telekom
* DSL: Summer-Flat über -Congster
* VoIP: -dus.net / -voipbuster / -voipstunt / -voipcheap / -sipdiscount
* Hardware: FRITZ!Box Fon WLAN 7050 mit ISDN So

Menü
[1] Superkolbi antwortet auf Tentakinuh
15.05.2006 09:34
Benutzer Tentakinuh schrieb:
Hallo!

Ich bin begeistert!

Das ist wohl derzeit das 'Non plus Ultra', was AVM da wieder rausgebracht hat.

An dieser Stelle mal ein riesengroßes Lob an die Entwicklungsabteilung von AVM!

Naja,

aber an grundsätzlichen Dingen wurde gespart:
Man kann keine Webseiten sperren

Liebe AVM-Entwickler > Warum geht das nicht? Das ging schon bei meinem allerersten Router aus dem Jahr 19XX