Diskussionsforum
Menü

Das kennen wir ja schon


28.12.2005 11:46 - Gestartet von peter_nuding
Denn während man im undemokratischen China noch von Datenschutzbedenken geplagt wurde, hat man den Datenstaubsauger hier ja schon vor längerer Zeit in Stellung gebracht, da kann China noch von uns lernen.
Ob allerdings die Untergrabung von Bürgerrechten ein erstrebenswerter Exportartikel ist? Mir wird schlecht, wenn ich an den IBM-Deal mit den Vereinigten Arabischen Emiraten denke... (http://www.theregister.co.uk/2005/04/15/ibm_monitors_uae_drivers/)
Menü
[1] GPS-Verkehrskontrolle
Alexda antwortet auf peter_nuding
29.12.2005 11:18
Benutzer peter_nuding schrieb:
Denn während man im undemokratischen China noch von Datenschutzbedenken geplagt wurde, hat man den Datenstaubsauger hier ja schon vor längerer Zeit in Stellung gebracht, da kann China noch von uns lernen.
Ob allerdings die Untergrabung von Bürgerrechten ein erstrebenswerter Exportartikel ist? Mir wird schlecht, wenn ich an den IBM-Deal mit den Vereinigten Arabischen Emiraten denke...
(http://www.theregister.co.uk/2005/04/15/ibm_monitors_uae_drivers/)

Ich denke, wenn wir unser MAUT-System nach China verkaufen wird das dort genauso eingesetzt. Die Chinesen haben wohl schon gesagt, dass sie es dann auch für PKW verwenden wollen.

(Dann werden die OBUs sicher bald billig in China hergestellt...)