Diskussionsforum
Menü

'Talkline'-Angebot (Das in meinen Augen keins ist!)


14.04.2000 17:26 - Gestartet von Franky
Also, jetzt will talkline doch wirklich noch einmal sein Angebot von Karneval wiederholen. Es gelten die gleichen Konditionen, es hat sich also praktisch nichts geändert und das, obwohl sich bestimmt einige tausend Kunden bei talkline beschwert haben dürfen. Das macht mich nachdenklich...

Natürlich verspricht die Firma dieses Mal, alles besser zu machen, ich kann aber keine Verbesserungen sehen. O.K., dieses Mal soll darauf hingewiesen werden, dass man die 100 min. am Stück versurfen muss, aber ich kann mit vorstellen, dass viele Leser das übersehen (Vielleicht weil es nur ganz klein gedruckt ist oder so ähnlich!) Das kann besonders den Lesern der Computerbild, die ja häufig von "PC-Neuling" gelesen wird, vielleicht passieren (Das soll nicht bedeuten, dass alle Computerbildleser PC-Anfänger sind, oder keine kritischen Verbraucher sind!!!!)

Aber ich erkenne nicht den Sinn hinter dieser "Computerbild"-Aktion. Wenn die Hotline schon sagt, dass es das Angebot nur in der Computerbild gibt, dann sollte es talknet auch allgemein allen verfügbar machen und ins Internet stellen. Das wäre sogar für die Firma billiger, denn so müssten sie ja eigentlich noch Geld (Für die Werbung) bezahlen (Und Computerbild dürfte als Zeitschrift mit sehr hoher Auflage nicht ganz billig sein!)

Will talkline damit "Computerbild"-Leser bevorugen, oder will "Computerbild" (Wenn die mit talkline zusammenarbeitet!) damit seine Auflage erhöhen?
Oder sind die bei talknet einfach nicht in der Lage, eine Webseit innerhalb von ca. 2 Wochen zu programmieren, auf denen sie ihr Angebot vorstellen können? Das wäre für eine Internetfirma ECHT PEINLICH!!

Und als letze Frage bleibt noch: Warum darf man sich eigentlich nur einmal einwählen? Will talknet damit gezielt die Kunden "täuschen" (Was ich vermute) und kräftig Geld absahen? Ich sehe kein technisches Hindernis, warum man sich nicht mehr als einmal einwählen dürfe, schließlich speichert talkline die Telefonnummer so und so!)

Ich rate auch von diesem neuen talkline-Angebot ab! Mit unseriösen Angeboten dieser Art auf Kundenfängerei zu gehen, ist in meinen Augen als Kunde inakzeptables Verhalten!

Wenn ich bedenkte, dass ich bei msn 100minuten für 3,30 DM surfen kann, und auf der andren Seite das Risiko habe, entweder kostenlos oder für 4,80DM zu surfen, wobei wahrscheinlich mal wieder die Leitungen bei talkline überlastet sind, dann weiss ich doch, wo mein Geld besser angelegt ist.....!
franky
Menü
[1] Stephan antwortet auf Franky
14.04.2000 20:20
Hallo,

nun ich kann nur schmunzeln was Talkline mit den Usern macht, seit Dez bin ich bei Surf1 kostet mich 139 DM im Monat, werde erst nach 23 Std 59 Min Dauersitzung rausgeschmissen. Aber eins steht in den AGB von Surf 1 wenn die die Preise senken sinkt auch meiner. Ich bin überrascht von der Geschwindigkeit des Systems


bis Bald


Stephan