Diskussionsforum
Menü

Faxnummer


15.09.2005 16:23 - Gestartet von platon
Es ist doch auch eine normale Faxnummer angegeben im Impressum der Webseite!?
Menü
[1] Fony antwortet auf platon
15.09.2005 16:32
Benutzer platon schrieb:
Es ist doch auch eine normale Faxnummer angegeben im Impressum der Webseite!?

Was hat das mit der Aussage zu tun, dass auch für die Nummer die Lampen ausgeknippst wurden?
Menü
[1.1] platon antwortet auf Fony
15.09.2005 17:01
Benutzer Fony schrieb:
Benutzer platon schrieb:
Es ist doch auch eine normale Faxnummer angegeben im Impressum der Webseite!?

Was hat das mit der Aussage zu tun, dass auch für die Nummer die Lampen ausgeknippst wurden?
Ups. Natürlich nichts. Eigentlich sollte dahinter noch die Frage stehen, ob zumindest ein Fax dorthin angekommen ist. Müßte ja die einzige Kommunikationsform sein, die noch funktioniert- es sei denn Faxes laufen bei Transglobe auch über Computer. ;)
Menü
[1.1.1] Handymania antwortet auf platon
15.09.2005 18:12
Benutzer platon schrieb:
Benutzer Fony schrieb:
Benutzer platon schrieb:
Es ist doch auch eine normale Faxnummer angegeben im Impressum der Webseite!?

Was hat das mit der Aussage zu tun, dass auch für die
Nummer die Lampen ausgeknippst wurden?
Ups. Natürlich nichts. Eigentlich sollte dahinter noch die Frage stehen, ob zumindest ein Fax dorthin angekommen ist. Müßte ja die einzige Kommunikationsform sein, die noch funktioniert- es sei denn Faxes laufen bei Transglobe auch über Computer. ;)

ich war früher bei transglobe um billig vom handy zu telefonieren. mittlerweile nutze ich coco.
habe das noch nie bereut. der service läuft ohne probleme und der kundenservice ist extrem schnell und hilfreich von voipfone.
ausserdem ist es doch eh billiger als transglobe. also warum dann eigentlich noch transglobe nutzen?
Menü
[1.1.1.1] Dragen antwortet auf Handymania
15.09.2005 18:36
Benutzer Handymania schrieb:
Benutzer platon schrieb:
Benutzer Fony schrieb:
Benutzer platon schrieb:
Es ist doch auch eine normale Faxnummer angegeben im Impressum der Webseite!?

Was hat das mit der Aussage zu tun, dass auch für die
Nummer die Lampen ausgeknippst wurden?
Ups. Natürlich nichts. Eigentlich sollte dahinter noch die Frage stehen, ob zumindest ein Fax dorthin angekommen ist. Müßte ja die einzige Kommunikationsform sein, die noch funktioniert- es sei denn Faxes laufen bei Transglobe auch über Computer. ;)

ich war früher bei transglobe um billig vom handy zu telefonieren. mittlerweile nutze ich coco. habe das noch nie bereut. der service läuft ohne probleme und der kundenservice ist extrem schnell und hilfreich von voipfone. ausserdem ist es doch eh billiger als transglobe. also warum dann eigentlich noch transglobe nutzen?

Erinnerst Du Dich noch an Quicknet oder Comnet?
An diesen Beispielen kann man sehen, dass was in der Vergangenheit gut lief, keinerlei Aussagekraft für die Zukunft hat.
Menü
[1.1.1.2] G3437 antwortet auf Handymania
15.09.2005 19:23
@Handymania

Moin, wie lange nutzt du Coco denn schon und/bzw wie lange besteht
die Firma denn schon?

@all:

Hat irgendjemand sonst noch Erfahrungen mit Coco gemacht und vor
allem wie lange schon?

Gruß G3437
Menü
[1.1.1.2.1] Handymania antwortet auf G3437
15.09.2005 19:31
Benutzer G3437 schrieb:
@Handymania

Moin, wie lange nutzt du Coco denn schon und/bzw wie lange besteht
die Firma denn schon?

@all:

Hat irgendjemand sonst noch Erfahrungen mit Coco gemacht und vor allem wie lange schon?

Gruß G3437

ich habe coco seit ca einem halben jahr im täglichen "hardcore" einsatz *G*
ich bin was verbindungsaufbau, gesprächsqualität und funktionalität super zufrieden.
ich habe meinen ansprechpartner bei www.voipfone.de
ein herr pippe hatte ich neulich an der hotline. er hat mir am telefon erklärt dass coco schon seit jahren callshops macht. bei voipfone war ich schon mit nikotel. bisher habe ich in diesem nutzungsjahr nichts negatives zu berichten. daher ist mein eindruck bei der ganzen sache doch recht gut. ich bin auch schon gebranntes kind was seltsame callingcard anbieter betrifft etc...