Diskussionsforum
Menü

neue AGBs online 'eplus online flat'


31.08.2005 23:41 - Gestartet von hotte
Hallo

Die AGBs/Preisliste zur "eplus online flatrate" sind online.
Siehe auf fast allen eplus Seiten unten, unter AGB.
Dort gibt es auch noch die Volumen Tarife für 99Euro in den AGB. Und dann wirklich noch eine link zum PDF der Flat. Als Option zu dne Tarifen: 3Monate Mindest laufzeit und 14 Kündigungsfrist. Also kein Risiko.
Und ein ganzer Tarif mit Grundgebühr steht auch dabei.
Menü
[1] hotte antwortet auf hotte
31.08.2005 23:45
Und ein ganzer Tarif mit Grundgebühr steht auch dabei.

Den wird ja wohl keiner Abschließen, wenn es buchbar ist zu jedem anderen Vertrag.
Menü
[1.1] Hasi16 antwortet auf hotte
01.09.2005 07:35
Benutzer hotte schrieb:
Und ein ganzer Tarif mit Grundgebühr steht auch dabei.

Den wird ja wohl keiner Abschließen, wenn es buchbar ist zu jedem anderen Vertrag.

Vielleicht jedoch Leute, die Angst haben, dass es so einen Tarif in einigen Monaten nicht mehr gibt?!

Grüße

hasi16
Menü
[1.1.1] Antinoos antwortet auf Hasi16
01.09.2005 18:06
Benutzer Hasi16 schrieb:

Den wird ja wohl keiner Abschließen, wenn es buchbar ist zu jedem anderen Vertrag.

Vielleicht jedoch Leute, die Angst haben, dass es so einen Tarif in einigen Monaten nicht mehr gibt?!

Genau.

Aber mal ehrlich: Wer glaubt ernstlich, daß die diese Option NICHT verlängern?

Das machen 'se doch alle, mit "BEFRISTET BIS ..."-Aktionen schnell Kunden fangen ("early adopters").

Siehe simyo - das gibbet (unter ständig wechselndem Namen; aktuell ist AFAIRC die "ComputerBLÖD"-Aktion) immer noch mit 15,- € Startguthaben; und der zunächst als DEFINITIV ALLERLETZTE CHANCE für den "Bonus" deklarierte 10.07.05 ist schon laaaange vorbei. :-)

Wer also den 24-Monatsvertrag abschließt, der hat schlicht zuviel Geld. ;-)

Mit den 3 Monaten für die Option und der kurzen Kündigungsfrist kann man nämlich sehr gut kalkulieren. Könnte "Gold wert" sein, wenn die anderen auch sowas anbieten; z.B. D1.

Man sehe nur die Netzabdeckung von E-Minus - hier in Leipzig haben die sogar gegenüber 1994...1996 das Netz deutlich ZURÜCKGEBAUT. Hier sind definitiv o2 (Inhouse bis in den Keller fast überall in der City, aber das BTS-Netz ist hier auch extrem dicht) und D1 die besten, was die Netzabdeckung betrifft (D1 hat aber hin und wieder zu den Stoßzeiten Kanalengpässe). E-Minus ist dagegen ein Graus. Außer man hat ein "gutes, altes Empfangswunderhandy". Ich habe meine simyo-Karte in einem C25 von 1999 - damit geht's (3...5 "Balken"). Mit den neumodischen, antennenlosen Gurken: Indoor? Geht nicht. Nur am Fenster ein...zwei "Balken" und viel Geblubber ("Beste Sprachqualität" - <huallllp!>). Mitten im Citykern, wohlgemerkt, nicht etwa am Stadtrand. Dafür ging E-Minus letztens in einem Nest im tiefsten Odenwald 1a, wo D1 nur mit Funklöchern "glänzte" - verrückte Welt. ;-(

-Antinoos
Menü
[1.1.1.1] Hasi16 antwortet auf Antinoos
01.09.2005 19:15
Benutzer Antinoos schrieb:
Wer also den 24-Monatsvertrag abschließt, der hat schlicht zuviel Geld. ;-)

Mit den 3 Monaten für die Option und der kurzen Kündigungsfrist kann man nämlich sehr gut kalkulieren. Könnte "Gold wert" sein, wenn die anderen auch sowas anbieten; z.B. D1.

Und da kann man immer wieder den BMW-Online-Tarif empfehlen...

Man sehe nur die Netzabdeckung von E-Minus - hier in Leipzig haben die sogar gegenüber 1994...1996 das Netz deutlich ZURÜCKGEBAUT. Hier sind definitiv o2 (Inhouse bis in den Keller fast überall in der City, aber das BTS-Netz ist hier auch extrem dicht) und D1 die besten, was die Netzabdeckung betrifft (D1 hat aber hin und wieder zu den Stoßzeiten Kanalengpässe). E-Minus ist dagegen ein Graus. Außer man hat ein "gutes, altes Empfangswunderhandy". Ich habe meine simyo-Karte in einem C25 von 1999 - damit geht's (3...5 "Balken"). Mit den neumodischen, antennenlosen Gurken: Indoor? Geht nicht. Nur am Fenster ein...zwei "Balken" und viel Geblubber ("Beste Sprachqualität"
- <huallllp!>). Mitten im Citykern, wohlgemerkt, nicht etwa am Stadtrand. Dafür ging E-Minus letztens in einem Nest im tiefsten Odenwald 1a, wo D1 nur mit Funklöchern "glänzte" - verrückte Welt. ;-(

Und wie siehts mit der UMTS-Netzabdeckung aus?

Grüße

hasi16
Menü
[1.2] salv antwortet auf hotte
01.09.2005 19:40
Benutzer hotte schrieb:
Und ein ganzer Tarif mit Grundgebühr steht auch dabei.

Den wird ja wohl keiner Abschließen, wenn es buchbar ist zu jedem anderen Vertrag.

Warum denn nicht ?

Man bezahlt 10 Euro Grundgebühr zur Flat und bekommt dazu eine eigene SIM und die UMTS-Notebookkarte geschenkt. So habe ich das verstanden.