Diskussionsforum
Menü

Betrug! - Callando = 2 J. auf Bewährung.


14.06.2006 16:34 - Gestartet von oberzobel
Wie wir aus einer der letzten Meldungen wissen, wird gewerbsmäßiger Betrug (unberechtigte Rechnungstellung in betrügerischer Absicht) mit 2 Jahren auf Bewährung und hohen Geldstrafen geahndet! ... Die CALLANDO-Geschäftsführung wird dann also demnächst auch fällig werden, wie's aussieht!
Menü
[1] mdklm antwortet auf oberzobel
14.06.2006 16:51
Die Verbraucherzentrale ist nur über eine 0900er Nummer erreichbar.
1,75€ pro Minute bei einem Streitwert von 4,50€!?
Da ist es doch besser die Faust in der Tasche zu ballen und gut ist.
Wenn die Verbraucherzentrale wirklich helfen will sollte ein Musterbrief frei im Web als PDF sein (bei diesem Streitwert).

Nur mal so am Rande.

PS. ich habe auch die 4,50€ auf meiner Rechnung